Drive Image Fehlermeldung EA39070A

Dieses Thema Drive Image Fehlermeldung EA39070A im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Robi, 27. Jan. 2005.

Thema: Drive Image Fehlermeldung EA39070A Hallo, ich arbeite mit WinXP Pro Sp2. Beim erstellen eines Backups mit Drive Image 7.03 auf einer externen USB...

  1. Hallo,

    ich arbeite mit WinXP Pro Sp2.

    Beim erstellen eines Backups mit Drive Image 7.03 auf einer externen USB Festplatte bekomme ich immer die Fehlermeldung:

    Die Imagedatei ist ungültig oder beschädigt. Fehler EA39070A

    Kennt jemand das Problem und hat dafür eine Lösung parat? :'(

    Gruss
    Robi
     
  2. Hallo Robi,
    ich habe genau das selbe Problem, arbeite mit dem selben System und SP2. Meine Festplatte ist eine von Samsung mit 80 GB. Die Festplatte kann USB 2.0 und mein PC auch.
    Ich habe rumprobiert und festgestellt dass man wenn man das Backup öffnet und im Dateiordner auf ein V2i Laufwerk bereitgestellt klickt wo sich dann ein neues Fenster öffnet, ein neues Laufwerk erstellen kann. In diesem neuen Laufwerk öffnen sich die gespeicherten Dateien dann, und man kann sie auch wieder herstellen. Nur das Backup überprüfen kann man nicht, und ob das auch bei einem wirklichen Absturz mit der Wiederherstellung funktioniert ist auch fraglich. Das komische ist, wenn ich die Platte an meinem anderen PC (P3 Win XP mit SP2 und USB 1.0) anschließe dann funktioniert das ohne Probleme.
    Hast Du auch schon was rausgefunden seit dem 27.01.?
    Gruß
    Robert
     
  3. Hallo Robert,

    Du hast das Backup sicher ohne Imageprüfung erstellt, denn nur dann hast Du die Möglichkeit das Backup im Imagebrowser zu öffnen.

    Aber das Backup wieder herstellen ist unmöglich. Ich habe es ausprobiert. :'(
    Man bekommt dabei die selbe Fehlermeldung wie beim erstellen eines Images.

    Deshalb habe ich mich nun an Symantec gewendet und denen mein Problem geschildert. Du wirst es nicht glauben, aber die wussten bis heute nichts von dem Problem.  ;D

    Die haben sich bei mir bedankt, dass ich sie deshalb kontaktiert habe. Im Moment sind sie dran, dass Problem zu lösen. Ich musste denen etliche System-Infos mailen, damit sie an dem Problem arbeiten können. 8)

    Wenn es was neues gibt, lasse ich es dich wissen. Schaue halt mal ab und an
    im Forum rein.

    Gruss
    Robi
     
  4. Super,

    Danke für Deine Antwort, interresiert mich brennend wie das dann gehen soll und schau hin und wieder rein.

    Gruß

    Robert
     
  5. Hallo,

    leider gibt es nichts neues zu berichten. Bei Symantec hat sich leider noch nichts getan, bin von denen sehr enttäuscht :'(

    Gruss
    Robi
     
  6. Ich hab das selbe Problem mit Ghost 9.0.Bei meinen PIII800 XP/SP2 kommt nach jedem Backup die selbe Nachricht Ungültiges oder beschädigtes Backup Fehlercode:EA39070A.
    Auf meinen P4 XP/SP1 geht es anstandslos mit allem drum und dran!
    Wird ein Problem mit SP2 ??? sein.
     
  7. Hallo Anatol,

    daran hab ich auch schon gedacht und habe deswegen auch schon Microsoft kontaktiert, die fühlen sich aber nur dann angesprochen, wenn die Software nicht mehr funktioniert, nachdem der SP2 installiert worden ist.

    Tolle Hilfe, also alles was nach SP2 kommt geht die nichts mehr an. :mad:

    Gruss
    Robi

    PS. Werde den Sp2 mal deinstallieren um zu sehen ob es dann funktioniert
     
  8. Du bringst da glaub was durcheinander ;)

    Microsoft muss sein Betriebssystem nicht symatec-fähig machen, sondern Symantec seine Software SP2-fähig!
     
  9. Hallo MrOrange,

    im Grunde hast Du sicher recht.  Aber wenn etwas vor dem SP2 funktioniert hat ( das haben mir schon andere User mitgeteilt) und nach dem installieren des SP2 nicht mehr, dann finde ich das schon.

    Dies hat mir Microsoft auch mitgeteilt. In meinem Fall war es ja so, dass ich zuerst Sp2 drauf hatte und dann DI7. Ich meine die könnten sich der Sache trotzdem annehmen, da ja bekannt ist , dass der SP2 Probleme bereitet, egal ob vor oder nach der Installation des SP2.

    Danke für den Link. Symantec hat mir inzwischen mitgeteilt, dass die Empfehlungen aus diesem Bericht bei meinem Problem nicht zutreffend sind.


    Gruss
    Robi ;)
     
Die Seite wird geladen...

Drive Image Fehlermeldung EA39070A - Ähnliche Themen

Forum Datum
BOOTBARE DRIVE-IMAGE7-CD MIT SATA Treibern für Windows-XP Windows XP Forum 1. Okt. 2008
Probleme mit "Drive Image 7" unter XP (SP 2) Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 9. Apr. 2008
DriveImage-Problem Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 19. Jan. 2008
Hilfestellung zu ImageDrive 2002 Datenwiederherstellung 2. Juli 2007
Keine Verbindung mit Domäne nach Restore mit Drive Image Windows XP Forum 27. Juni 2007