Drive Image

Dieses Thema Drive Image im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Gadgeto, 8. Aug. 2005.

Thema: Drive Image Hallo zusammen, ich hab da folgendes Problem mit Drive Image 5.0 :'( :'( :'( Bei meinem Notebook ist mir die...

  1. Hallo zusammen, ich hab da folgendes Problem mit Drive Image 5.0 :'( :'( :'(

    Bei meinem Notebook ist mir die Festplatte kaputt gegangen, d.h. sie wird beim Booten erst zum Fünfzigsten mal cirka erkannt.

    Daraufhin hab ich mir eine neue Festplatte geholt, die genau so groß ist wie die alte.
    Mit meinem PC habe ich mir dann von dem Programm Drive Image 5.0 die zwei Notfalldisketten erstellt.

    Mit dem Programm auf den Notfalldisketten habe ich mir ein Image gemacht und auf die zweite Patition der defekten Festplatte abgelegt. Dieses Image habe ich dann über Netzwerk auf meinen PC kopiert. Anschließend habe ich in mein Notebook die neue Festplatte eingebaut, ein Betriebssystem installiert die Platte patitioniert und über das Netzwerk das Image wieder auf die zweite Patition kopiert. Mit dem Programm auf den Notfalldisketten habe ich das Image dann auf Laufwerk C des Notebooks aufgespielt. Das hat auch ohne weiteres geklappt.

    Als ich dann das Notebook neu booten wollte, stürzte es mir dauernd beim Bootvorgang ab und zwar kurz nach dem der XP-Bildschirm mit dem blauen Balken kommt.

    Ich bitte Euch um ein paar Tips, wie ich mein altes Image wieder herstelle, denn eine Neuinstallation kommt für mich nicht in Frage, weil auf dem Notebook einige sehr wichtige Daten von meiner Arbeit vorhanden sind.

    Vielen Dank schon mal im voraus.
     
  2. Und warum nicht einfach Windows neu aufsetzen und per Drive Image Explorer aus dem Image nur die wichtigen Daten herauspicken und wiederherstellen?
     
  3. Welches Dateisystem?
    Soweit ich weiss - ist DriveImage 5 für XP/NTFS nur sehr bedingt geeignet......
    Aber der Tipp mit dem ImageExplorer ist gut.
     
  4. Das Dateisystem ist NTFS und ich bräuchte schon das komlette Image den es sind auch einige wichtige Systemdateien fest verankert. Könnte es sein, dass die Notfalldisketen mit dem Notebook erstellt werden müssen???

    Ich bin in dieser Beziehung der absolute Super-DAU
     
  5. Könnte sein.
    Und könntest du dir evtl eine DriveImageCD 7 ( vorzugsweise 7.04) leihen?
    Damit könnt es auch gehen - angeblich soll Version 7 auch die von Version 5 erstellten Images handhaben können.......
    Man muss dann von CD booten.
     
  6. Ich habe mich jetzt dazu entschlossen nach vielem Lesen in diesem Forum mir von Acronis das Programm True Image 8 zu besorgen und mit diesem Programm hat alles wunderbar funktioniert und die 40 ? waren hervorragend investiert.

    Ich möchte mich nochmal bedanken für die gut gemeinten Tips und mich dafür entschuldigen, dass ich Eure Zeit in Anspruch genommen hab.
     
Die Seite wird geladen...

Drive Image - Ähnliche Themen

Forum Datum
BOOTBARE DRIVE-IMAGE7-CD MIT SATA Treibern für Windows-XP Windows XP Forum 1. Okt. 2008
Probleme mit "Drive Image 7" unter XP (SP 2) Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 9. Apr. 2008
DriveImage-Problem Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 19. Jan. 2008
Hilfestellung zu ImageDrive 2002 Datenwiederherstellung 2. Juli 2007
Keine Verbindung mit Domäne nach Restore mit Drive Image Windows XP Forum 27. Juni 2007