DriveImage XML booten und aufspielen

Dieses Thema DriveImage XML booten und aufspielen im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von sisqonrw, 26. Apr. 2007.

Thema: DriveImage XML booten und aufspielen hallo ich habe folgendes. ich wollte das sicherungsprogramm DriveImage XML nutzen. der entwicker sagt folgedes:...

  1. hallo ich habe folgendes.

    ich wollte das sicherungsprogramm DriveImage XML nutzen. der entwicker sagt folgedes:

    Sie brauchen 2 Laufwerke um einmal die Boot CD auszuführen und wenn Sie dann noch Ihre DVD mit dem Image zurückspielen möchten brauchen Sie ein zusätzliches Laufwerk. Mir sind keine Foren zu DriveImage XML bekannt.

    irgendwie bin ich der meinung das das auch mit einem laufwerk gehen müsste. mein notebook hat nämlich nur eins.

    hat einer eine idee?

    oder kennt jemand an freeware image programm was auf vist auch läuft? am besten wo man die image datei verschlüsseln kann.

    danke
    erhan

    :verschoben1: von Windows Vista
     
  2. Hi,

    :)DriveImage XML kann auch auf Vista laufen, es kopiert live die aktuelle Systempartition, dass kann keine andere Freeware, siehe Homepage des Anbieters: http://www.runtime.org/dixml.htm Dort gibt es auch Links zu Tutorials, z.B. mit Bild und Ton auf YouTube und
    http://www.habibbijan.com/articles/ghost-windows-xp-for-free (in englisch, aber sehr gut)

    Verschlüsseln wäre wohl zu viel verlangt für Freeware. Aber Du kannst die Imagedatei ja in einem verschlüsselten Ordner speichern, dafür gibt es dann auch wieder Freeware.

    :( Generell kann die Software beim Restore nicht mehrere CD/DVDs verwalten(!), die Imagedatei(en) müssen auf einer anderen Partition, z.B. externes/zweites Laufwerk, komplett vorhanden sein. Es kann auch nicht sofort auf mehrere DVDs gesichert werden, daher immer zuerst auf eine andere Partition sichern und dann die Datei(en) evtl. auf DVDs kopieren.

    Bootet das eigene System nicht mehr, braucht man eine Live-CD, damit das Image zurückgespielt werden kann.
    Eine Anleitung, wie unter XP eine Boot-CD (Bart PE Builder) mit dem DriveImage PlugIn erstellt wird, gibt es hier:
    http://www.amilo-forum.de/topic,3467,-Installation-von-Windows-XP-Home-Pro-PE-FAQs.html#120954
     
Die Seite wird geladen...

DriveImage XML booten und aufspielen - Ähnliche Themen

Forum Datum
DriveImage-Problem Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 19. Jan. 2008
Deinstallation von Driveimage7 geht nicht Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 19. Jan. 2007
DriveImage7 Wiederherstellung Datenwiederherstellung 2. Feb. 2006
DriveImage 7 Windows XP Forum 19. März 2005
Laufwerk mit DriveImage 7 kopiert aber startet nicht Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 7. Feb. 2005