Drucken funktioniert nicht

Dieses Thema Drucken funktioniert nicht im Forum "Hardware" wurde erstellt von Novarra, 2. Dez. 2010.

Thema: Drucken funktioniert nicht Hallo, seit vorgestern druckt das Mistteil (tschuldigung aber es nervt halt) Worddokumente nicht mehr, auch keine...

  1. Hallo,

    seit vorgestern druckt das Mistteil (tschuldigung aber es nervt halt) Worddokumente nicht mehr, auch keine Bilder. Das einzige was funktioniert ist Ausdruck aus dem Internetbrowser, Emailtexte.
    Insgesamt hat das Betriebssystem die Druckersoftware des Druckers (HP officejet 5610 All-in-one) nicht installiert aber bislang konnte man dennoch drucken und scannen, Bilder über die Windows-Fotogalerie importieren etc.
    m Internet hatte ich mir für den Drucker die passenden Treiber von der HP-Seite gesucht, aber nach ellenlanger Installationszeit kam dann die Rückmeldung eines Fehlschlags. Aber wie bereits geschrieben ging es zunächst auch ohne irgendwie. Nun wurden bei den Worddokumenten die Druckaufträge zwar angeleiert, aber dann abgebrochen und unten im Druckericon kam die Meldung: noch 1 ausstehendes Dokument etc.

    Woran liegt es dass es nun nicht mehr funktioniert? Und vor allem was kann ich tun außer das Ding aus dem Fenster werfen?


    Für rasche Hilfe wäre ich dankbar.

    Gruß
    Novarra

    Konfigurationsangaben...mal nachschauen: Vista Home-Premium, 32-Bit Betriebssystem, 4 GB Arbeitsspeicher, Intel (R) Core (TM)2 Solo CPU U3500 1.40 GHz

    Software: Word 2007

    Der Laptop auf dem sich das Drama abspielt ist grad mal vor 3 Monaten gekauft worden.


    [br][blue]*PCDpan_fee: Verschoben aus "Windows Vista"*[/blue]
     
  2. Wird der Drucker unter
    Start>Einstellungen>Drucker angezeigt?
    Wenn ja ist er als Standard eingerichtet?
    Wenn nein Rechtsklick auf den entsprechenden Drucker> Als Standard< anklicken.
    Falls das alles nichts bringt, warum willst du nicht die Druckertreiber installieren?
    Man kann da meines Wissens auswählen bei der benutzerdefinierten Installation nur Treiber installieren.

    Gruß Beachelch
     
  3. ähm die Treiber sind an sich drauf vermute ich..sonst würde das Ding doch gar nicht drucken oder? Ich wollte die gesamte Software aufspielen aber das geht nicht...wird abgebrochen.

    Zudem gibt es im STartmenü bei mir nix mit Einstellungen.....In der Systemsteuerung unter Drucker erscheint der HP mit Häkchen davor und wird als Standarddrucker angegeben....allerdings druckt er trotzdem nur Emailtexte aus dem Browser.
    Den Online PDF-Paketschein wollte das Teil auch grad nicht drucken...es erscheint immer der Arbeitsbalken wenn man den Druckbefehl gegeben hat und dann bricht das ganze ab....und es kommt unten beim Druckericon in der Taskleiste die Meldung : 1 ausstehendes Dokument ...
    Es wird angezeigt dass der Drucker bereit ist aber er tuts nicht....jaja Kabel hab ich auch schon überprüft etc.


    wie auch immer...der Laptop geht die Tage zurück...ich kaufe mir morgen nen Neuen mit Win 7...dieses Ding hat eh von Anfang an nur Theater gemacht..ständig hängengeblieben, lahm wie *Mensch*, Abstürze, einweißender Bildschirm, zeigt beim Start sekundenlang an dass er die Festplatte nicht findet (schwarzer Bildschirm + oben links die Blinkezeile) etc. Startet nicht vernünftig sondern oft nur nach dem 3ten oder 4ten Versuch....etc. etc. Das Ding scheint eh kurz vorm Kollaps...
     
  4. neue Frage: wie lösche ich meine Daten von der Mühle und zwar so dass sie auch total wech sind und wie setze ich das Ding wieder in den Auslieferungszustand zurück?
     
  5. Mit gelieferte Vista oder Recovery DVD einlegen und denn Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.
    Quasi neu installieren dann sollten deine Daten auch mit weg sein.

    Gruß Beachelch
     
  6. es wurde keine Vista oder Recovery DVD mitgeliefert. Wie gehts denn sonst noch?
     
  7. Dann gehe ich davon aus das du versäumt hast dir eine Recovery DVD zu erstellen.
    Dann musst du leider warten bis jemand hier postet der sich damit besser auskennt als ich.
    Als Tipp für die Zukunft immer beim Kauf eines Rechners darauf bestehen, eine Vista Installation DVD oder Recovery DVD zu erhalten.

    Gruß Beachelch

    Da fällt mir noch ein, hast du eventuell ein Imageprogramm am Start, dann könntest du vielleicht ein älteres Image zurück spielen?
     
Die Seite wird geladen...

Drucken funktioniert nicht - Ähnliche Themen

Forum Datum
COM Surrogate funktioniert nicht mehr - Wenn ich Drucken will !? Hardware 8. Juni 2010
Wireless drucken funktioniert aber Scannen nicht! Hardware 4. Apr. 2010
Einzelne Zeilen aus Tabelle Drucken. StarOffice, OpenOffice und LibreOffice 15. März 2016
Drucken unter Windows XP Modus Virtualisierung & Emulatoren 25. Jan. 2016
Drucken wird zum rätsel, Windows 10 Forum 28. Dez. 2015