Drucken im Lan ohne Treiber

Dieses Thema Drucken im Lan ohne Treiber im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von wilber, 29. Apr. 2005.

Thema: Drucken im Lan ohne Treiber Hallo, ich habe folgendes Problem: PC mit Win ME, Brother WL-660 Drucker an LPT1. Drucker ist im LAN freigegeben....

  1. Hallo,
    ich habe folgendes Problem:
    PC mit Win ME, Brother WL-660 Drucker an LPT1. Drucker ist im LAN freigegeben.
    Jetzt möchte ich mit XP und W2k Plätzen über die Freigabe drucken.
    Bei der Installation wird jedoch nach dem Treiber verlangt, den es aber fpr den Drucker nur bis ME gibt.  :-[
    Gibt es ein Programm oder dgl., welches eine Art Druckerserver simuliert, über die dann gedruckt werden kann?
     
  2. Hallo,

    Hast Du schon mal einen generischen Treiber probiert ?
    Ich hatte auch mal einen Brother Tintenpinkler, der lief mit dem HP Deskjet 600C Treiber einwandfrei.

    Gruß
    Sven
     
Die Seite wird geladen...

Drucken im Lan ohne Treiber - Ähnliche Themen

Forum Datum
drucken ohne Seitenrand Windows XP Forum 16. Nov. 2011
Kann der Canon MX 700 ohne Farbpatronen drucken? Hardware 26. Nov. 2010
Mehrere .txt-Dateien auf einmal drucken ohne sie einzeln öffnen zu müssen!? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 24. Juni 2010
Drucker immer Offline wenn ich ohne Kabel drucken will Windows Vista Forum 13. Okt. 2008
emails drucken ohne Verteiler Windows XP Forum 14. Apr. 2005