Drucken unter MS-DOS

Dieses Thema Drucken unter MS-DOS im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von axl4484, 7. Dez. 2004.

Thema: Drucken unter MS-DOS Also, der Betreff sagt ja schon alles. Noch mal kurz: Ich will mit einem Drucker an der Schnittstelle LPT über...

  1. Also, der Betreff sagt ja schon alles. Noch mal kurz:
    Ich will mit einem Drucker an der Schnittstelle LPT über MS-DOS drucken können. Damit meine ich nicht die Eingabeaufforderung unter einem Windows System, auf dem Rechner gibt es NUR MS-DOS.
    Jemand irgendwelche Vorschläge?

    Thanx im Voraus.
    Alex
     
  2. Lokal angeschlossener Drucker oder Netzwerk ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Welcher Drucker ?
     
  4. Hallo,

    es ist ein am Port LPT lokal angeschlossener Drucker von der Firma STAR. Genaue Bezeichnungen könnt ich erst am WE posten.

    Thanx!
     
  5. Ola,

    hast du irgendein Programm, mit dem du drucken willst? Das sollte dann nach meiner Erinnerung den Drucker steuern können.

    Ansonsten war es wohl bsp. dir >prn um das Ergebenis von dir an den Drucker zu senden.
    Die Drucktaste machte eine Hardcopy vom Bildschirm
     
Die Seite wird geladen...

Drucken unter MS-DOS - Ähnliche Themen

Forum Datum
Drucken unter Windows XP Modus Virtualisierung & Emulatoren 25. Jan. 2016
Drucken unter Windows 10 nicht mehr möglich Windows 10 Forum 5. Dez. 2015
Drucken unter Win7/32 Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 9. Dez. 2010
Firefox: Werbung, Aufgehende Seiten, einfliegende Werbung unterdrücken Web-Browser 15. Jan. 2011
Drucken unter MS Windows Server 2003 SP2/Citrix Windows XP Forum 15. Juli 2008