Drucker - Arbeitsplatz - Cardreader

Dieses Thema Drucker - Arbeitsplatz - Cardreader im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von 11jojo11, 5. Nov. 2008.

Thema: Drucker - Arbeitsplatz - Cardreader Moin, ich habe einen Canon PIXMA iP6600D Drucker, dieser hat auch einen Cardreader integriert. Stecke ich die...

  1. Moin,

    ich habe einen Canon PIXMA iP6600D Drucker, dieser hat auch einen Cardreader integriert. Stecke ich die SD-Card rein wird mir dies im Display des Druckers angezeigt. Bis vor einigen Wochen erschien dann auch im Arbeitsplatz ein Wechseldatenspeicher und ich konnte die Daten der SD-Card auf den PC übertragen bzw. Daten auf der Card speichern. Jetzt wird im Arbeitsplatz nichts mehr angezeigt und ich habe vom PC aus keinen Zugriff auf die SD-Card.

    Im Gerätemanager ist unter Speichervolumes - Standardvolume ein gelbes Ausrufungszeichen. Unter Eigenschaften steht: Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)

    In der Datenträgerverwaltung ist ein Wechselmedium ohne Laufwerksbuchstaben vorhanden. Versuche ich einen Buchstaben zuvergeben, kommt die Meldung das Volume ist nicht aktiviert, ich soll NEU STARTEN. Nach dem Neustart ist alles ok (manchmal) - schalte ich den Drucker aus ist er wieder verschwunden im Arbeitsplatz.

    Ich habe schon etliches ausprobiert, kann das Problem nicht lösen. Wer kennt die Lösung?
     
  2. Moin,

    installiere doch bitte mal die neusten Treiber für den Drucker. Die Treiber, die bei einem Kauf dabei sind, sind meist schon 1000 Jahre alt.
    Anschließend, wenn dann immer noch Probleme auftreten, würde ich noch die Chipsatz-Treiber, vom Board, erneuern.

    Zudem, hast du alle nötigen Updates für WinXP gemacht? Auch SP3?
    Wenn nicht, dann bitte dies zuerst nachholen.
     
  3. Moin,

    die Druckertreiber habe ich erneuert und SP3 ist auch installiert. Mit den Chipsatz-Treibern kenne ich mich nicht aus. Was muss ich da machen, nicht das ich noch größere Probleme bekomme.

    Wie gesagt es lief alles bestens, die einzige Veränderung am PC war der Einbau einer neuen Festplatte aber ob es erst danach nicht mehr klappte, weiß ich auch nicht so genau.
    ________________________________________________

    [br][br]Erstellt am: 06.11.08 um 09:38:03[hr][br]Moin,

    Gestern habe ich es wieder probiert und versucht in der Datenträgerverwaltung einen Buchstaben für das Wechselmedium zuvergeben, es kam wieder die Meldung das Volume ist nicht aktiviert, ich soll NEU STARTEN. Nach dem Neustart war alles ok. Ich konnte die SD-Card einlesen und beschreiben. Nach dem Ausschalten des Druckers ist er wieder verschwunden im Arbeitsplatz.
    ________________________________________________

    Hat denn keiner eine Lösung dafür? Kann doch kein Treiberproblem sein! Sonst würde es doch nicht funktionieren nach dem Neustart. Es muss mit dem Ausschalten des Druckers zu tun haben. :'(
     
  4. die chipsatz-treiber befinden sich auf deiner board-cd. einfach die treiber von der cd installieren.

    für das cardreader-problem führst du mal das hier aus und entfernst alle unbekannten geräte (aufmerksam lesen und genau nacharbeiten):
    http://usb-fehlerbehebung.soft-ware.net/download.asp
     
Die Seite wird geladen...

Drucker - Arbeitsplatz - Cardreader - Ähnliche Themen

Forum Datum
Drucker für Gast freigeben Netzwerk 7. Nov. 2016
alter Drucker wird ständig neu installiert Windows 7 Forum 4. Mai 2016
WLan Drucker Hardware 1. Mai 2016
Drucker reagiert nicht mit neuem Router Netzwerk 2. Feb. 2016
Drucker HP 5940 Windows 7 Forum 29. Jan. 2016