Drucker druckt nicht

Dieses Thema Drucker druckt nicht im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Doppellhelix, 21. Okt. 2005.

Thema: Drucker druckt nicht Hallo, ich habe ein Programm auf meinem WIN XP SP2 System, was Alarmmeldungen direkt an einen OKI Nadeldrucker...

  1. Hallo,
    ich habe ein Programm auf meinem WIN XP SP2 System, was Alarmmeldungen direkt an einen OKI Nadeldrucker schickt, der die Meldungen direkt ausdruckt.

    So war es zumindest bei WIN2K.

    Jetzt habe ich WIN XP drauf und es funktioniert nicht.
    Die Druckaufträge gehen an den Druckerordner, dann kommt kurz in Warteschlange, dann wird gedruckt und dann wird das Dokument im Druckerordner gelöscht.
    Nur auf dem Papier ist nichts.

    Ich habe mal in den erweiterten Einstellungen einen Haken gesetzt bei: Druckaufträge nach dem drucken nicht löschen.
    Die Druckaufträge bleiben im Druckerordner dann auch tatsächlich bestehen.


    Das Programm, was die Alarmmeldungen zum Drucker sendet möchte einen Epson kompatiblen drucker der Zeilenweise drucken kann. Dieser OKI Drucker kann das. Daran kann es nicht liegen. Zumal unter WIN2k hats ja funktioniert.
    Ein druck aus Word heraus funktioniert immer einwandfrei.
    Beim LPT Anschluß steht EPP/ECP

    Das dumme ist, daß die im Taskmanager die Datei spollsv.exe mit der Zeit immer größer wird, bis sich XP aufhängt.

    Ich weiß mir keinen Rat mehr. Hat jemand von euch ne Idee?

    Gruß Doppellhelix
     
  2. hp
    hp
    mal beim hersteller vom programm nachgefragt? bei sp2 von xp hat sich ja einiges geändert, vielleicht muß der hersteller was am programm anpassen. und wenn was unter w2k funktioniert hat, muß das nicht auch zwangsläufig auf xp sp2 funktionieren. versuch auch mal den kompatibilitäzsmodus ...

    greetz

    hugo
     
  3. Hi,

    Ich habe das gleiche Prob mit dem Epson c86 und c84.
    1 x Druck geht, danach das oben beschriebende Prob.
    Meine Lösung ist bist jetzt nur 2 batchdatein angelegt zum Spooler Neustarten. :T damit brauch wenigstens der Rechner nicht neugebootet werden,
    Damit funkts, ist aber nicht wirklich befriedigend. Zumal ich den Drucker auf Arbeit dringend und oft brauche.
    Epson Support weiß auch nichts. (können aber auch nichts außer ihre reperatur zu verkaufen). :|

    Hab das Gefühl es liegt an Epson´s Status Monitor.
    Hoffe Nun auch noch auf ne Lösung. :-?

    (evt mal SSC Service Utility ausprob? hab ich mir noch nicht angesehen und grad auch keine Zeit dafür)

    Würd mich auch für jede Lösung freuen.
     
Die Seite wird geladen...

Drucker druckt nicht - Ähnliche Themen

Forum Datum
Drucker druckt leeres Blatt Hardware 24. Apr. 2015
EPSON Drucker XP 600 druckt nur noch grün Hardware 24. März 2014
Drucker druckt kein blau - oft, aber nicht immer Hardware 28. Dez. 2013
Geräte und Drucker fehlen und es kann nicht gedruckt werden Windows XP Forum 26. Juli 2013
Drucker druckt erst nach neustart von Druckerwarteschlange Windows 7 Forum 21. Apr. 2010