Drucker im Internet einbinden

Dieses Thema Drucker im Internet einbinden im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von itcrack, 4. Juli 2005.

Thema: Drucker im Internet einbinden Hallo, folgendes Problem. Ich arbeite über VNC und dyndns mit meinem PC im Büro von zuhause aus. Nur ich muß noch...

  1. Hallo,
    folgendes Problem. Ich arbeite über VNC und dyndns mit meinem PC im Büro von zuhause aus. Nur ich muß noch immer zum Abschluss in die Firma fahren um die Dokumente auszudrucken.
    Ich möcht gern meinen Drucker zuhause in das Netzwerk mit einbinden um von dem Programm in der Firma meine Dokumente zuhause auszudrucken.
    Ist es möglich den Drucker bei mir zuhause irgendwie anzusprechen?! Die PCs haben ja alle feste IPs (naja...namen, über dnydns) und sind ja somit sichtbar.

    Wäre sehr dankbar für eine Lösung!!
     
  2. Also ich habe gehört das einige Fernsteuerungen genau das können. Die leiten angetriggerte ausdrucke an den Drucker desjenigen der gerade Fernsteuert um. Schau doch mal beim Hersteller ob der das (eventuell per Patch) auch dafür anbietet.
     
  3. Oder einen Tunnel bauen das dein Heimrechner in das Netzwerk der Firma eingebunden ist. Dann brauchst du auch kein dyndns mehr und kann deinen Drucker einfach im Firmennetzwerk freigeben.
     
  4. Ich benutze ja VNC und da ist mir nix drüber bekannt.
    Hm, scheint wohl doch schwieriger zu sein..
     
  5. Kannst du mir vielleicht zum Tunnelbau ein paar gute Tipps oder Anleitungen im Inet geben?! Hört sich ja schon kompliziert an! Bin nicht sooo bewandert in der Materie.
     
  6. Hallo,
    noch einmal eine Frage zu meinem Posting!
    Habe die PCs jetzt alle richtig im Netzwerk eingefügt und werden auch erkannt! Nur, wenn ich jetzt den Drucker freigebe, wird er zwar erkannt aber ich kann nicht mit arbeiten! Die Ressource kann nicht gefunden werden, zeigt er mir immer an! Wenn ich aber z.b. nen DVD Laufwerk freigebe kann ich mit diesem problemlos im Netzwerk arbeiten!
    Liegt es vielleicht an fehlenden Treibern für den Drucker und Win2000 Server oder mach ich noch irgendwas falsch?
    Also das Netzwerk ist soweit OK. Sosnt würd ich ja nicht mit dem Laufwerk arbeiten können! Nur der Drucker macht Probleme!
    Vielleicht weiß einer ne Lösung.
     
  7. Mal zur Grundidee zurück - ich habe ein wenig herumgespielt und kann über VNC / Internet Drucken ;)

    Ich habe hier (lokal) einen Laser mit interner Netzwerkkarte.

    Also richte ich mir auf dem Fremdrechner den Drucker ein, der über den TCP/IP Port drucken soll.

    Als IP-Adresse die momentane zugewiesene fest eingetragen (über DnyDNS nicht probiert)-> der Port 9100 steht auch fest.

    Lokal auf meinem Router einen Virtuellen Server erstellt, der den Port 9100 an die Netzwerkkarte im Drucker weiterleitet.

    Und er druckt ohne Probleme :)

    Vielleicht hilft Dir ja der Denkansatz ;)

    Myrddin
     
  8. Danke, aber ich denke das liegt an der internen Netzwerkkarte des Druckers!
    Wie gesagt, wenn ich andere Ressourcen freigebe kann ich mit denen arbeiten! Nur der Drucker funzt nicht.
    Denke ich probier es mal mit nem anderen Drucker aus der auch im Büro seine Dienste tut. Der läuft ja auf jeden fall im netzwerk!
     
Die Seite wird geladen...

Drucker im Internet einbinden - Ähnliche Themen

Forum Datum
Druckerprobl. im Internet Windows XP Forum 30. Dez. 2006
Drucker via Internet Windows XP Forum 29. Apr. 2005
Faxen übers Internet via Druckertreiber Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 7. Nov. 2004
Auf einem entfernten (Internet-)Drucker drucken Sonstiges rund ums Internet 7. Mai 2004
Drucker druckt nur 4/5 der Internetseite Hardware 8. Feb. 2004