Drucker im Netz erreichen

Dieses Thema Drucker im Netz erreichen im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von jogisarge2, 30. Juni 2007.

Thema: Drucker im Netz erreichen Hallo zusammen, ich möchte unseren Lexmark E322 aus der bei mir zu hause verwenden. Das ist ein Drucker ohne...

  1. Hallo zusammen,

    ich möchte unseren Lexmark E322 aus der bei mir zu hause verwenden.
    Das ist ein Drucker ohne Netzwerkkarte -> also parallel anschliessen.

    Zu hause habe ich mein Notebook(Win XP Pro) per WLAN mit einen DSL-Router verbunden.

    nun habe ich aus der Firma einen Printserver mitgenommen, den ich an einen LAN-Port meines Router angeschlossen habe.
    Der Printserver hat die IP 192.168.254.155.
    Mein Router hat die IP 192.168.1.1.
    Da ich den Printserver wieder mit in die Firma nehmen muss, kann ich den nicht umkonfigurieren.

    Den Printserver kann ich jetzt noch nicht anpingen.
    Wie kann ich am einfachsten den Printserver/Drucker erreichen ?

    Gruß jogi
     
  2. Da musst Du dann wohl dein Netz anpassen.
    Den Router in das gleiche Segment wie den Printserver bringen (z.B. 192.168.254.1 Subnet 255.255.255.0)
     
  3. Ich verstehe das Problem nicht. Warum schließt Du den Drucker nicht parallel an und erstellst eine Freigabe. Dann kannst Du im Netzwerk auch von anderen PC's darauf zugreifen (nach Installation)
     
  4. Der PC müsste dann immer laufen. Bei Verwendung eines Printservers ist das nicht der Fall.

    Eddie
     
  5. @Eddi: Nicht immer, nur beim Drucken... ;)
     
Die Seite wird geladen...

Drucker im Netz erreichen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Drucker im Win - Mac gemischten Netzwerk Netzwerk 23. Feb. 2015
Netzwerk WIN8 - XP für Drucker und ext. Festplatte Windows 8 Forum 23. Okt. 2014
Netzwerkdrucker wird nicht erkannt Windows 7 Forum 23. März 2014
Netzwerkdrucker einrichten Windows XP Forum 1. Nov. 2011
Netzwerkdrucker wird nicht erkannt Windows XP Forum 5. Okt. 2011