Drucker installieren hinter NetBSD Router

Dieses Thema Drucker installieren hinter NetBSD Router im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Pingu, 19. Jan. 2005.

Thema: Drucker installieren hinter NetBSD Router Hallöchen, weiss jemand von euch, wie man einen drucken hinter einem Router installiert? Folgendes Netzwerk:...

  1. Hallöchen,

    weiss jemand von euch, wie man einen drucken hinter einem Router installiert?

    Folgendes Netzwerk:

    PC1[XP]---------[Internet]---------PC2[NetBSD]------PC3[XP]---[Drucker]
                                                         
    Ich möchte auf PC1[XP] einen Drucker installieren auf PC3[XP] installiert ist.

    So weit so gut:  :-X

    Das Problem, PC2 ein Router mit NetBSD drauf ist dazwischen. Und  dahinter haben die Rechner nur private Ips.

    Kann ich hier ein Portforwarding machen wie für andere Dienste?
    Wenn ja, welchen Port muss ich vorwarden?  ;)
    Und wie kann ich den Drucker auf PC1 installieren?

    Wenn nein, wie kann ich mein Problemchen anderst lösen?  8)

    Vielen Dank für eure Hilfe
    Bis bald
    Grüsslein Pingu  :D



    [blue]Verschoben aus dem Server-Board[/blue]
     
  2. Du könntest durch Port-Forwarding die Datei- und Druckerfreigabe verfügbar machen - allerdings dann für JEDEN, es sei denn, du hast an PC1 ne statische, offizielle IP-Adresse, auf die man einen Filter legen könnte.

    Tipp:
    VPN-Verbindung zwischen den beiden XPs aufbauen und dann drucken.

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Hallo PCDJoshua,

    Danke für die Ultra schnelle Antwort ;)

    Ich dachte auch an Port-Forwarding. Nur wusste ich nicht, welchen Port ich forwarden soll. Das Forwarding ist nicht das Problem sondern die Portnummer.

    PC1 hat ne Statische IP. Und wegen den Zugriffsrechten mach ich mir auch keine Sorgen. Ich kann beim Router IPs (oder Bereiche) Filtern.

    Die Probleme währen also:
    1) über welchen Port druckt man (welchen Port soll ich freigeben)
    gibt es da auch standards wie bei http 80 oder ssh 22?

    2) Wie installiere ich den Drucker auf PC1

    Mit VPN kenne ich mich noch nicht aus, da muss ich erst mal nachlesen. Aber wenn es geht. Tip Top. :D

    Grüsslein Pingu
     
  4. Ergo hast du für PC1 ne Standleitung oder wie gehst du online ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  5. Genua. Auf PC1 hat ne Standleitung.

    Der Sicherheitsaspekt kann zuerst einmal vernachlässigt werden. Das kriege ich dann schon noch hin.

    Primär sollte es erstmals laufen ;-)
     
  6. Hallo nochmal,

    hab mich nun mit dem vpn beschäftigt.

    Es funktioniert sogar mit folgender konfiguration:

    PC1[XP] VPN Server
    PC3[XP] VPN Client

    Das war einfach.

    Nun damit die ganze Übung was bringt, sollte nun das ganze auch umgekehrt gehen:

    etwa so:
    PC1[XP] VPN Client
    PC3[XP] VPN Server

    und auf dem Router hab ich noch den Port 1723 geforwardet auf den PC3 Port 1723

    Reicht das so? Oder müssen noch weiter Ports für das VPN geforwardet werden?

    Vielen Dank für euer Hilfe.

    Grüsslien Pingu :D
     
  7. @Joshua

    Thx. Für die wiedermal super schnelle Antwort. :) (wie machst du das nur immer ;D )

    Das How to habe ich selbstverständlich gelesen vor diesem Posting. Hätte ich wohl erwähnen sollen :-[

    Bei mir klemmts mit der Interpretation :-[

    Nach dem How to sollte das Forwarding des Ports 1723 genügern. Oder nicht vom Router aus gehen.

    Ok, ich formulier die Frage um:
    Sollte es mit einem NetBSD Router gehen? [ja/nein]

    Grüsslein Pingu ::)
     
Die Seite wird geladen...

Drucker installieren hinter NetBSD Router - Ähnliche Themen

Forum Datum
Kann keine Drucker Treiber mehr unter Windows 7 / 64 Bit installieren / Fehlermeldung 0x000005b3 Hardware 3. Nov. 2010
pdf drucker installieren Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 9. Apr. 2010
Drucker installieren Hardware 25. Jan. 2010
hp druckersoftware installieren Windows XP Forum 14. Juli 2012
zwei Drucker installieren Windows XP Forum 18. Juli 2010