Drucker über WLAN einbinden

Dieses Thema Drucker über WLAN einbinden im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von tomcat13, 30. Dez. 2012.

Thema: Drucker über WLAN einbinden Bisher hatte ich meinen Drucker über LAN-Kabel an meiner Fritzbox 7270 angeschlossen. Jetzt mus der Drucker in...

  1. Bisher hatte ich meinen Drucker über LAN-Kabel an meiner Fritzbox 7270 angeschlossen. Jetzt mus der Drucker in einanders Zimmer und Kabel ist nicht mehr möglich. Ich suche nun ein Teil, das ich per LAN-Kabel am Drucker anschliessen kann und dann per WLAN ins Heimnetz weiter zur Fritzbox verbindet. Ich hab schon mal was gesucht und vermute, ich brauche einen Wireless Adapter mit RJ45 Stecker. Oder doch mehr? Welche Modelle könnt ihr empfehlen / verwendet ihr?
     
  2. Hi friedel,

    das mit dem Fernanschluß geht leider an meinem Problem vorbei, der Drucker ist ja per LAN-Kabel und nicht per USB-Kabel angeschlossen. Da Fritzbox und Drucker in getrennten Räumen stehen (sollen), ist eben eine Kabelverbindung (egal ob USB oder LAN) nicht möglich.
    Auch die Suchergebnisse klären leider nicht meine Frage, dort finde ich verschiedenste Greäte: Wlan-Bridge, USB-Wlan-Stick, Wlan-Router usw.
    Mein Problem ist ja genau, dass ich nicht 100%ig weis, welches Teil ich nun wirklich brauche. Garantiert aber keinen Wlan-Stick.

    Vielleicht hatte ich das nicht klar genug geschildert: Das Teil soll per LAN-Kabel an den Drucker und sich dann pweiter per WLAN mit der Fritzbox verbinden, damit ich den Drucker von 2 Laptops (die per WLAN mit der FB verbunden sind) wie bisher benutzen kann.
    Trotzdem dank für deine Recherche,
     
  3. Ich glaube, das ist etwas zu umständlich gedacht :)

    Du bräuchtest in meinen Augen lediglich einen WLAN-Access Point. An diesen wird der Drucker per LAN angeschlossen und dieser Access-Point stellt dann die Verbindung zu deiner vorhandenen FritzBox per WLAN her.

    Ein anderer und alternativer Ansatz wäre, die Strecke mittels PowerLAN (http://de.wikipedia.org/wiki/PowerLAN) zu überbrücken. Gute Erfahrungen haben ich bspw. mit Geräten von devolo (http://www.devolo.de/?l=de) gemacht.

    Ist am Ende sicherlich auch eine Preisfrage.
     
  4. Das mit den Devolo hab ich mir abgewöhnt, grund war dafür das jemand aus einem Danebenliegenden Stromkreis in der Wand auf meine Fritzbox zugreifen konnte. Er hatte auch das system wie ich vewendet. Bis wir das mal Raugefunden haben veging einige zeit, er dachte seine Fritzbox sei kaputt und ich dachte meine wäre kaputt, es war mein Vermieter der unter mir ein Architektenbüro hat. Hab die Teile dann verkauft.
     
  5. Wie sieht es mit einer weiteren Fritz-Box am Drucker aus? Gibt es garantiert für unter 25 Einheiten.
     
Die Seite wird geladen...

Drucker über WLAN einbinden - Ähnliche Themen

Forum Datum
Epson DX4200 Drucker über dLAN Egthernet/Stromnetz einrichten/verbinden Firewalls & Virenscanner 26. Mai 2010
einzelnen Drucker übertragen? Windows XP Forum 17. Dez. 2012
Drucker wird über Remotedesktop nicht installiert Netzwerk 22. Dez. 2011
Drucker über Parallel->USB-Schnittstelle wird nicht erkannt Hardware 22. Sep. 2010
Standarddrucker bei RDP Verbindung übernehmen? Netzwerk 16. März 2010