Drucker zu wenig Speicher?

Dieses Thema Drucker zu wenig Speicher? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Kane_15, 15. Juni 2005.

Thema: Drucker zu wenig Speicher? Hi, Ich möchte auf einen HP Drucker gerne Pläne ausdrucken aber wenn ich die in Auftrag gebe haben die ca so 70-90...

  1. Hi,
    Ich möchte auf einen HP Drucker gerne Pläne ausdrucken aber wenn ich die in Auftrag gebe haben die ca so 70-90 mb und der hört dann mit der Zeit auf diese weitr zu laden. Kann es sein das der Drucker dann zu wenig Speicher hat?
     
  2. Tach,

    ein bissel wenig Info´s.
    Klar kann das sein, aber ... schon mal in Windows mit dem Druckerspooler rumgespielt?
    Du kannst im Druckertreiber ja einstellen, ob der Druck sofort beginnen soll, oder erst nachdem alle Daten zum Drucker gesendet worden sind.
    wie ist der Drucker angeschlossen? Netzwerk, USB, Parallel?
    Im Netzwerk hatten wir auch schon unsere Probleme damit, allerdings waren die Dateien ca. 300 MB groß (eingescannte DIN A0 Pläne in Frabe -> der Horror).

    Tschau, Aett
     
  3. Ist mit USB angeschlossen. Ich werd das mal testen ob es so geht das er es gleich druckt.
     
Die Seite wird geladen...

Drucker zu wenig Speicher? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Drucker druckt ohne Farbe oder mit sehr wenig Hardware 27. Feb. 2005
Drucker für Gast freigeben Netzwerk 7. Nov. 2016
alter Drucker wird ständig neu installiert Windows 7 Forum 4. Mai 2016
WLan Drucker Hardware 1. Mai 2016
Drucker reagiert nicht mit neuem Router Netzwerk 2. Feb. 2016