Druckerkabelverlängerung ??

Dieses Thema Druckerkabelverlängerung ?? im Forum "Hardware" wurde erstellt von smarthy, 15. Feb. 2003.

Thema: Druckerkabelverlängerung ?? Hallo, ich habe da mal eine blöde Frage. Ich wollte mein Druckerkabel verlängern und habe mir ein 25 pol. DSUB Kabel...

  1. Hallo,
    ich habe da mal eine blöde Frage. Ich wollte mein Druckerkabel verlängern und habe mir ein 25 pol. DSUB Kabel gekauft. Aber nu erkennt mein Win98 meinen Epson nicht mehr. Ich habe da mal gehört, dass es parallele und serielle Kabeverlängerungen gibt. Ist das so ???

    Danke !
    smarthy
     
  2. Sehr richtig,Du brauchst ein Parallel-Kabel und höchstwahrscheinlich ein bidirektionales,wenn Du nicht gerade nur einen Uralt-Drucker einsetzt.

    Die Länge des Kabels ist ab 5 Meter so eine Sache,hier kommt es vor allem auf die Schnittstelle an.
    Zusätzliche Schnittstellenkarten (=Parallelportkarten) können stärkere Schaltkreise haben,also expliziet nach einer Karte für lange Kabelverbindungen fragen (5-20m).

    Heute übliche Schnittstellen sind auf dem Board in den Chipsatz integriert,
    haben dann EPP und ECP schaltbar (BIOS) und sind letztlich im
    CMOS-Design
    ausgeführt, das weniger Strangstrom bietet und daher nur bis höchstens 5m geeignet ist.
     
  3. Hallo, andre Varinate wäre es, wenn sich Dein Drucker über USB anschliessen liesse - aber auch da kommen Probleme auf bei Kabellängen über 5m
     
  4. Hy,

    vielen Dank für die Antworten. Ich habe einen stylus Color 400, den kann man nicht über usb anschließen. Wie ist denn die Bezeichnung für ein paralleles Verlängerungskabel ??

    smarthy
     
  5. Schau mal hier - vielleicht ist da das richtige für Dich dabei:
    http://www.kabelmeister.de/artikel/kabel_drucker.html
    gefunden mit - ganz einfach: GOOGLE