Druckerproblem

Dieses Thema Druckerproblem im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von k.mickein, 23. Jan. 2016.

Thema: Druckerproblem Hallo, mein Netzwerkdrucker druckt oder druckt nicht je nach Dateigröße, wie ich festgestellt habe. Ein Druckauftrag...

  1. Hallo,
    mein Netzwerkdrucker druckt oder druckt nicht je nach Dateigröße, wie ich festgestellt habe. Ein Druckauftrag von z.B. 154 kb wird zwar angezeigt und ausgeführt, verschwindet aber im nichts. Die Kabellänge vom Router bis zum Drucker beträgt 12m. Da ich weiß, das von den 5 V bei der Länge nicht mehr viel beim Drucker ankommt, habe ich einen USB-HUB zwischen Router und Druckerkabel gehangen. Drucken ging gar nicht. Dann habe ich es nochmal an der Unterbrechung nach 10m versucht. Druckte, aber große Dateimengen auch nicht. Vielleicht habe ich den falschen USB-HUB:

    http://www.amazon.de/gp/product/B00NJRVZ6E?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o00_s00

    Kann mir jemand sagen, was ich brauche, dass es richtig läuft?

    Danke, Gruß Karsten
     
  2. Max. Kabellänge für USB ist 5 Meter...real liegt das bei ca. 3 Meter.
    Kannst den ned via
     
  3. Danke. Ich glaube, ich hab dich verstanden.
    Aber, was ist das für eine Sprache?
    Gruß Karsten
     
  4. Ähm...gute Frage...iwas is da verloren gegangen... :D
     
  5. Da Scannen über Router sowieso nicht funktioniert, werde ich die Sache lassen.

    Gruß Karsten
     
  6. Warum soll das nicht funktionieren. Bei mir funktioniert es. Wenn der Drucker (All in One, Multifunktionsgerät) netzwerkfähig ist, sollte auch das Scannen übers Netzwerk möglich sein. Im Supportbereich des Herstellers ist die Einrichtung sicher beschrieben.
     
  7. Hallo ohmsl,
    Das ist aber interessant.
    1. Ich hab es versucht. Es geht nur drucken. Allerdings habe ich es nur mit 12m Kabellänge probiert.
    2. Ein guter bekannter PC-Fachmann (bringt sämtliche PC im Krankenhaus in Gang - so schlecht kann er nicht sein) sagte mir: Drucken und Scannen seien vom Treiber her 2 verschiedene Sachen. Irgendwie in der Art, dass der Router einen Scanner vom Treiber her nicht unterstützt. Im Supportbereich des Herstellers ist die Einrichtung nur auf Bezug Netzwerkdrucker beschrieben. Auf Scannen wird nicht eingegangen.
    Welchen Drucker hast du und wie lang ist deine Verbindung Router-Drucker?
    Ich habe einen Canon Pixma MX310.

    Gruß Karsten
     
  8. Ich habe einen Brother MFP-J4620DW. Die Entfernung spielt bei der Anbindung übers Netzwerk eine untergeordnete Rolle, (LAN-Kabel im Allgemeinen bis zu 100m möglich).
    Der MX310 hat nur einen USB-Anschluss, ist also kein Netzwerkdrucker (mit LAN oder WLAN) im eigentlichen Sinn.
    Insofern sind die Aussagen zum Scannen übers Netzwerk zutreffend.
    Das funktioniert nicht ohne Unterstützung durch die Hardware/zusätzliche Software (z.B. bei einigen Fritzboxen über USB-Fernanschluss).

    Es gibt zwar USB Printserver, die das ermöglichen könnten. Ob sich die Anschaffung lohnt, ist in Anbetracht des Alters des Druckers fraglich. Zudem ist nicht garantiert, dass es mit jedem Drucker funktioniert.
    z.B. http://www.amazon.de/D-Link-DPR-1020-Print-Server-Ethernet/dp/B002AUKWYW
     
  9. oder geht auch der?
    http://www.ebay.de/itm/182016169671?_trksid=p2060353.m1438.l2649&ssPageName=STRK:MEBIDX:IT
    Gruß Karsten
     
Die Seite wird geladen...

Druckerproblem - Ähnliche Themen

Forum Datum
Druckerprobleme Windows 7 Forum 11. Dez. 2014
Druckerprobleme mit VirtualMode XP unter Windows 7 64 Bit! Windows 7 Forum 16. Juli 2014
Druckerproblem HP Officejet Pro 8600 Plus - Windows 7 Hardware 26. Mai 2014
Hilfe, ich habe da ein Druckerproblem Windows 7 Forum 11. Dez. 2011
Druckerprobleme Windows XP Forum 5. Mai 2011