Druckerwarteschlangendienst spoolsv.exe

Dieses Thema Druckerwarteschlangendienst spoolsv.exe im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von tellly, 19. Apr. 2005.

Thema: Druckerwarteschlangendienst spoolsv.exe Hi Vielleicht kann sich jemand folgendes Problem erklären: Win XP Home, Druckerwarteschlangendienst spoolsv.exe:...

  1. Hi

    Vielleicht kann sich jemand folgendes Problem erklären:

    Win XP Home, Druckerwarteschlangendienst spoolsv.exe:

    Als Starttyp ?Automatisch? in den Windows-Diensten lähmt er nach dem booten einen Großteil des Systems für ca. echte 20 Minuten, nicht übertrieben. Z. B. lassen sich dann Systemsteuerung oder Systemeigenschaften (Windows-Taste + Pause) nicht öffnen und der Virenscanner von G Data fährt erst nach dieser langen Zeit hoch. Schieße ich nach dem Booten den Prozeß ab, funktioniert alles wie gewohnt, der Virenscanner kommt sofort hoch, nur dass dann eben die Drucker nicht mehr erscheinen. So konnte ich den Verursacher der ?Lähmung? ausfindig machen.

    Als Starttyp ?Manuell? bootet das System ordnungsgemäß, starte ich den Dienst nach dem Booten manuell, verursacht er keine Probleme, läuft hoch, alles wunderbar. Ist aber lästig.

    Das Anwendungsprotokoll gibt folgendes aus:

    Typ: Fehler; Ereigniskennung 7031; Beschreibung:
    ?Der Dienst ?Druckerwarteschlange? wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 60000 Millisekunden durchgeführt: Starten Sie den Dienst neu.?

    Mir ist die Idee gekommen, dass man die Zeit (60000 Millisekunden) verstellt, da evtl. der Dienst mit einem anderen zur gleichen Zeit starten will und damit in die Quere kommt?! Denn wie gesagt bei manuellem Starten gibt?s keine Probleme.

    Für Lösungsansätze wäre ich Euch zutiefst verbunden. Ich habe die Suchfunktion benutzt und auch gegoogelt aber noch nichts gescheit?s gefunden. Übrigens ist die Datei spoolsv.exe virenfrei.

    Gruß Nils
     
  2. Das SP2 für Windows XP ist installiert?
    Hast Du einen Netzwerkdrucker installiert/eingerichtet?

    Bye,
    Freudi
     
  3. hallo und danke für die antworten.

    die drucker sind lokal an lpt und usb angeschlossen. es wurde an ihnen auch nichts geändert, sie funktionierten vorher einwandfrei. das problem trat sozusagen über nacht auf.

    den link von clio hab ich mir mal angesehen, diesen artikel:

    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;257859

    muss ich nochmal überprüfen. ich bin nicht jeden tag an diesem rechner, steht in ner firma für die ich das mache. ich glaube mich an eine exe datei zu erinnern, die ähnlich wie die genannte bitware heisst (Bwprnmon.exe).

    SP2 ist schon länger installiert.

    vielleicht fällt euch noch was dazu ein..!

    gruß
     
Die Seite wird geladen...

Druckerwarteschlangendienst spoolsv.exe - Ähnliche Themen

Forum Datum
Re: Druckerwarteschlangendienst kann nicht gestartet werden Windows XP Forum 26. Okt. 2008
Druckerwarteschlangendienst ? Windows XP Forum 18. Sep. 2006
Druckerwarteschlangendienst Windows XP Forum 26. Juli 2006
Druckerwarteschlangendienst Windows XP Forum 16. Juni 2006
Druckerwarteschlangendienst kann nicht gestartet werden Windows XP Forum 27. Mai 2005