DrWatson dreht durch bei neuer Sygate Firewall

Dieses Thema DrWatson dreht durch bei neuer Sygate Firewall im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von tomboo, 17. Okt. 2005.

Thema: DrWatson dreht durch bei neuer Sygate Firewall Hallo! Habe vor 2 Tagen ein sehr seltsames Phänomen entdeckt! Nachdem ich die aktuelle Version der Sygate Personal...

  1. Hallo!

    Habe vor 2 Tagen ein sehr seltsames Phänomen entdeckt!
    Nachdem ich die aktuelle Version der Sygate Personal Firewall installiert hatte, wurde mein PC plötzlich immer langsamer.
    Dann merkte ich, dass der freie Festplattenspeicher von 3 Gig auf 0 Byte (!!!) gesunken war. Es ging nichts mehr.
    Auch nach Deinstallation von einigen Programmen war die Festplatte auch weiterhin komplett voll.
    Nach sehr langem suchen bemerkte ich, dass die Dr.Watson Log-Datei fast 3 Gig groß war.
    Nach dem Löschen und einem Neustart fiel mir auf, dass die Log-Datei schon wieder anfing sich ständig zu vergrößern, um meine Festplatte bis aufs letzte Byte auszufüllen.
    Als ich sie mir ansah, war dort der Eintrag der Sygate Firewall drin. Nach deren Deinstallation habe ich nun keine Probleme mehr.
    Dafür habe ich eben auch keine aktuelle Firewall!

    Kennt jemand das Problem? Ist es nur eine Einstellungssache?
    Danke für alle Antworten!
     
  2. Unter C:\WINDOWS\system32 drwtsn32.exe doppelklicken und die häkchen wegmachen .
    Sollte helfen .
     
Die Seite wird geladen...

DrWatson dreht durch bei neuer Sygate Firewall - Ähnliche Themen

Forum Datum
DrWatson Trouble Windows XP Forum 15. Apr. 2005
Bildschirminhalt um 90° gedreht Windows XP Forum 25. Jan. 2013
CPU Lüfter dreht immer auf Vollast (Asrock Board A770DE+) Hardware 1. Juli 2010
Hilfe!! Grafikkartenlüfter dreht nicht mehr, trotz Lüftertausch Hardware 9. Jan. 2010
Mozilla Firefox verdreht Buchstaben Windows XP Forum 10. Juli 2007