DSL Auto-Connect

Dieses Thema DSL Auto-Connect im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von connyas, 11. Dez. 2004.

Thema: DSL Auto-Connect Hi, so kurz vor Weihnachten hätt ich da gern noch mal ein Problem´schen. Da der Mensch ansich ziemlich Faul ist,...

  1. Hi,
    so kurz vor Weihnachten hätt ich da gern noch mal ein Problem´schen.

    Da der Mensch ansich ziemlich Faul ist, ich jedenfalls, würd ich gerne haben, dass meine DSL-Verbindung direkt nach dem anmelden automatisch hergestellt wird.

    Da ich in paar Programme habe, die in der Auto-Start sind und die aber auch gleich nach ihrem Start nach verfügbaren Updates suchen, währe das für mich sehr hilfreich.

    betr. Win Server 2003 ent.

    gruss conny
     
  2. Hi Conny,

    gibt es da nicht in dem Verbinden-Dialog ein Häkchen Automatisch Verbinden, dass die Verbindung dann hergestellt wird, sobald ein Programm ins Internet will?
    Ich bin mir da jetzt aber nicht sicher, weil ich einen Router habe und der das Verbinden für mich übernimmt :)

    MfG Martin
     
  3. Hallo,

    das geht nicht. Direkt nach dem Booten läuft das System noch nicht und es existieren auch keine Netzwerkverbindungen.

    Gruß
    Edgar
     
  4. ähm, naja, ich denke Conny bezog sich da eher auf den Zeitpunkt, wo der Benutzer schon angemeldet ist, denn ansonsten würde auch der Autostart noch nicht funktionieren.

    MfG Martin
     
  5. Hallo,

    ich weiss, Conny meint nach dem Anmelden.
    Ich konnte gestern abend nicht an mich halten.
    Sorry :)

    Gruß
    Edgar
     
  6. Sorry,
    hab mich falsch ausgedrückt.
    Natürlich wenn ich angemeldet bin.

    By the way, kann ich die Reihenfolge des Auto-Starts beeinflussen?
    Aber das währe vielleicht ein sep. Thread.

    gruss conny

    PS: hab´s verbessert.
     
  7. zumindest da kann ich dir was zu sagen :D

    du musst einen Script verwenden; eine Batchdatei (CMD- oder eine BAT-Datei), oder, komlizierter, aber mächtiger, einen VBScript (VBS-Datei). In dieser Datei kannst du dann der Reihe nach Programme starten.

    Eine Batchdatei sähe z.b. so aus:

    @echo off
    C:\Windows\notepad.exe
    C:\Windows\regedit.exe

    MfG Martin