DSL Geschwindigkeitsrätsel

Dieses Thema DSL Geschwindigkeitsrätsel im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Net-X, 13. Aug. 2010.

Thema: DSL Geschwindigkeitsrätsel Hallo Community, ich würde gern mal wissen, welche DL und UL Raten bei DSL 6000 so normal sind. Ich habe hier...

  1. Hallo Community,

    ich würde gern mal wissen, welche DL und UL Raten bei DSL 6000 so normal sind.

    Ich habe hier einen W2k3 Server mit einem Proxy, über den ich folgende DL Raten bei verschiedenen DSL Speedtests bekomme.

    Wieistmeineip.de:
    Download-Geschwindigkeit: [++] 5.578 kbit/s (697 kByte/s)
    Upload-Geschwindigkeit: [++] 462 kbit/s (58 kByte/s)

    www.dsl-speed-messung.de:
    Download Speed: kbps (731.4 KB/sek Übertragungsrate)
    Upload Speed: kbps (60.4 KB/sek Übertragungsrate)
    Ping: 132 Millisekunden

    www.speedtest.net:
    Download Speed: 5.82Mb/s
    Upload Speed: 0.46 Mb/s
    Ping: 105 Millisekunden

    Wenn ich das ganze jetzt über einen mit VMWare Server virtualisierten W2K3 Server mit gleicher Konfig (auf selbem Server) mache, geht die Geschwingkeit lt. wieistmeineip.de völlig in den Keller. Bei den anderen Speedtest bleibt sie einigermassen stabil.

    Hier noch der Auszug :
    Wieistmeineip.de:
    Download-Geschwindigkeit: [+] 4.788 kbit/s (599 kByte/s) / normal steht da meistens [+] 4.288 kbit/s (579 kByte/s)
    Upload-Geschwindigkeit: [++] 458 kbit/s (57 kByte/s)

    Bei den anderen Anbietern bleiben die Werte in etwa gleich.

    Nach welchen Werten kann ich denn nun gehen ?
    Sind die Werte für DSL 6000 in Ordnung / optimal ?
    Warum wird mit unter wieistmeineip.de mit dem virtuellen Server plötzlich so ein mieser Download angegeben ?

    Meine Fritzbox spuckt ganz andere Werte aus :)
    6780 KBit/s
    639 KBit/s
    (Ja, ich weiß....wieder ne andere Rechengrösse :))

    Schonmal danke für die Infos