Dualboot-PC & Virenscanner

Dieses Thema Dualboot-PC & Virenscanner im Forum "Firewalls & Virenscanner" wurde erstellt von hkdd, 2. Jan. 2006.

Thema: Dualboot-PC & Virenscanner Ich habe F-SECURE 2006 gekauft und kann dieses Programm nur in einem meiner 4 Windows installieren. Jedes Windows...

  1. Ich habe F-SECURE 2006 gekauft und kann dieses Programm nur in einem meiner 4 Windows installieren. Jedes Windows wird wie ein separater PC behandelt.  Wenn ich F-SECURE im zweiten Windows installiere, wird das Programm im ersten Windows auf LIZENZ ABGELAUFEN gesetzt. Eigentlich sollte man ein Programm doch auf EINEM PC mit EINER LIZENZ installieren können. Vorher hatte ich BitDefender - da klappte das.
    Welche Viren-/Firewall-Programme sind zu empfehlen, die PC's mit mehreren Windows (Dualboot) mit nur EINER LIZENZ verstehen ?
     
  2. Hallo hkdd,

    Dieses Phänomen ist bei DualBoot-Systemen nicht nur bei F-Secure zu finden. Meiner Vermutung nach handele sich bei deiner Installation um unechtes verstecken, wie sie von den meisten Bootmanagern praktiziert wird, d. h., die zweite Partition nutzt Elemente der ersten (bzw. des dort vorhandenen Betriebssystems) und ist über die installierte Software im Bild. Hierdurch scheitert beispielsweise regelmäßig auch das Windows-Update auf der zweiten Partition.

    Abhilfe schaffen Bootmanager, die echtes Verstecken ermöglichen - mit den hiermit verbundenen Risiken (Änderung des MBR) sollte man sich allerdings vertraut machen. Ich kenne derzeit nur zwei Bootmanager, BootIt NG und BootUs, letzterer sogar auf der Support-CD. BootUs verwende ich (nach einigen Anfangsschwierigkeiten) selber mit Erfolg, er hat neben einer ausführlichen Anleitung den großen Vorteil, daß man mit den Boot-CDs beispielsweise von PartitionsMagic oder Ghost die zentrale Boot-Partition des Managers deaktivieren und im Notfall das System mit ganz normaler RettungsTools reparieren kann. BootIT NG funktioniert auch ganz prima, ich bin mir nicht sicher, ob man die Boot Partition des Bootmanager aus ähnlich einfach der aktivieren kann. Eine ausführliche Anleitung ist auf der Home Page vorhanden, zusammen mit einem didaktisch überaus gelungenem Video.

    Hinweis: Acronis schafft es nicht auf Anhieb, bei aktiviertem Bootmanager die Partitionen richtig zu erkennen, deswegen empfiehlt es sich, vor der Sicherung aus dem laufenden XP den Bootmanager kurzfristig zu deaktivieren und die gerade benutzte XP-Partition zu aktivieren.

    MhG C
     
  3. Hallo, jetzt klappt bei mir alles. Für F-SECURE (vom EDV-Buchversand) wurde mir wegen seines Nichtfunktionierens bei Dualboot-PCs der Kaufpreis zurückerstattet. Dieses Programm läuft nur in einem Window und schützt somit nicht einen PC, wo mehrere Windowse installiert sind. Diese Arbeitsweise steht im Widerspruch zu den versprochenen Funktionen in den Lizenz-Bestimmungen (Schutz eines PC).
    Für alle, die nur ein Windows auf dem PC haben, ist F-SECURE eine gute Lösung.
    Ich habe jetzt den Virenscanner/Firewall AVG Version 7 - dort habe ich vorher konkret angefragt und die Bestätigung erhalten, daß mein PC (auch bei mehreren Windowsen) geschützt wird. Ohne Probleme habe ich das Programm in den drei XPs und dem einen Win98se installiert. Es läuft in allen Windowsen einwandfrei. Alle 4 Installationen konnte ich mit derselbern Ser-Nr freischalten.

    @Hase 32, Deine Hinweise sind sehr interessant, betreffen mich wahrscheinlich nicht. Ich verwende den XP-Bootmanager. Da ist jedes Windows separat auf einem eigenen Laufwerk. Die jeweils inaktiven Windowse haben mit dem aktiven nichts zu tun, ich kann deshalb problemlos ein inaktives Windows (d.h. das komplette Lw) sichern oder zurücksichern. Um an alle Dateien heranzukommen, habe ich die Windowse auf FAT32-Partitonen installiert - da kann man wirklich alle Dateien sichern, löschen, zurücksichern usw. Auch den Ordner System Volume Information, der einem bei NTFS verschlossen bleibt.
     
  4. ... das ist ja genau das Problem, das mit Ausnahme der zwei genannten Bootmanager alle anderen (der Windows XP eigene sowieso) die verschiedenen Betriebssysteme nicht zu 100 Prozent trennen, das zuerst installierte dient immer als Sprungbrett für das zweite, auch wenn der Bootmanager das zweite zuerst startet. F-Secure funktioniert auch auf mehreren Partitionen bzw. mehreren Betriebssystemen, aber eben nur, wenn man diese voneinander echt versteckt.

    MhG C
     
  5. Hallo Hase 32, so ist es leider nicht. F-SECURE prüft bei jedem Start bei sich zu Hause die SerNr, die man bei der Installation eingibt, Beispiel 12345.
    Wenn ich im XP-1 bin, dort F-SECURE mit SerNr 12345 installiere, dann teilt das Programm seinem Großvater zu Hause eine Windows-Kennung und die SerNr 12345 mit. In der Windows-Kennung steckt irgendwie auch das Laufwerk des Windows drin, z.B. Lw.E

    Nun installiere ich F-SECURE im zweiten WinXP auf dem Lw H: wiederum mit der SerNr 12345. Das klappt zunächst alles prima, keine Warnung, keine Fehlermitteilung.

    Nun wechsele ich in das WinXP-1 auf dem Lw. E. Dort startet F-SECURE und fragt bei seinem Großvater nach, ob die SerNr 12345 für das aktuelle WinXP (System-Lw. E) gültig ist. Wegen der erneuten Installation im WinXP-2 auf Lw H wird nun mitgeteilt, daß die SerNr 12345 auf einem anderen PC installiert worden sein und die Lizenz deshalb abgelaufen ist - Pustekuchen.

    Man kann F-SECURE auf Dualboot-PCs oder in virtuellen Maschinen nicht benutzen. Da müsste die Verwaltung der SerNr 12345 anders gestaltet werden.

    So wie es jetzt programmiert ist, müsste man für jedes Windows bzw. für jede virtuelle Maschine eine eigene Lizenz mit einer jeweils eigenen SerNr erwerben - so weit geht die Freundschaft aber nicht. Zum Glück gibt es Programme, die in dieser Beziehung intelligenter gemacht sind.
     
Die Seite wird geladen...

Dualboot-PC & Virenscanner - Ähnliche Themen

Forum Datum
ressourcensparender Virenscanner Firewalls & Virenscanner 25. Okt. 2013
Virenscanner welcher ist nur der Beste? Firewalls & Virenscanner 25. Juni 2013
Welcher zu kaufende Virenscanner ist denn nun "der Beste"? Firewalls & Virenscanner 8. März 2012
Suche externen (bootable) Virenscanner f.Win7 Firewalls & Virenscanner 11. Jan. 2012
Windows XP / Virenscanner auf älterer HW Windows XP Forum 3. Apr. 2011