DUN in WinFLP

Dieses Thema DUN in WinFLP im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von timo13, 31. März 2008.

Thema: DUN in WinFLP Hallo zusammen, WinFLP unterstützt ja offiziell kein DUN. Es erkennt Modems einwandfrei, aber beim Versuch sie zu...

  1. Hallo zusammen,

    WinFLP unterstützt ja offiziell kein DUN. Es erkennt Modems einwandfrei, aber beim Versuch sie zu verwenden bekommt man immer Fehler 633 (Port wird verwandt oder nicht für Remote Access Dial-Out konfiguriert). Über HyperTerminal kann ich das Modem korrekt ansprechen. Ich denke, da wurde einfach irgendwo eine DLL oder ein Registry-Eintrag verstümmelt, damit's nicht geht.

    Kennt jemand einen Workaround oder eine Einwahl-Möglichkeit, die nicht über das Windows-DUN geht?
    Hintergrund: Ich möchte mit WinFLP über mein Handy eine Datenverbindung aufbauen, um ins Internet zu kommen...

    Danke und Gruß
    Timo
     
  2. Ja, genau das da :)

    Legal kann man WinFLP nur von Microsoft selbst bekommen, allerdings nur wenn man Software-Assurance Kunde ist. Ausserdem benötigt man einen XP Volume-License-Key.
    Ich schließe nicht aus, daß es ebenfalls illegal (!) im Internet verfügbar ist...
     
  3. na dann wünsche ich Dir noch weiterhin viel Erfolg. [​IMG]