DVD Brenner Benq 1620 - DVD nach brennen nicht lesbar

Dieses Thema DVD Brenner Benq 1620 - DVD nach brennen nicht lesbar im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von Christoph Odwald, 17. Juli 2005.

Thema: DVD Brenner Benq 1620 - DVD nach brennen nicht lesbar Hi, habe meinen ersten DVD Brenner eingebaut. Den o.g. Benq 120 Pro. Jetzt habe ich folgendes Problem: Ich wollte...

  1. Hi,
    habe meinen ersten DVD Brenner eingebaut. Den o.g. Benq 120 Pro. Jetzt habe ich folgendes Problem: Ich wollte ein Paar AVI Dateien (6 Stük a 700 MB) als Daten DVD brennen. Gebrannt wurde mit Nero 6.3.0.2. Während des Vorgangs keine Fehlermeldung. DVD danach aber nicht lesbar :-[
    Habe recht teure DVD+R Medien verwendet von Verbatim, 16x. Beim ersten Versuch machte ich es mit voll speed, also 16-fach. Den zweiten Versuch machte ich dann mit 8-fach Geschwindigkeit. Beide Rohlinge danach unbrauchbar.

    Muss ich bei Nero irgendwo einstellen, dass ich DVD+R Medien verende? Sind die Rohlinge mit dem Benq nicht kompatibel? Bin noch ahnungslos, weil neu im Thema.

    Danke für alle Tips.

    Christoph

    Mein System: Athlon 2400, 512 MB (billig-)RAM, Gefoce 4200 Ti (WinFast A280), 2 x 120 GB HD, Windows XP Professional 2002

    verschoben von Hardware
     
  2. Aktuelle Nero-Version installieren und evtl. ein Firmware-Update machen.
     
  3. Danke für die Tips. Währenddessen habe ich weiter nach Lösungen gesucht.
    Habe festgestellt, dass die verwendeten Rohlinge bis 12x kompatibel sein sollen.

    Meine Nero Version unterstützte meinen Brenner nicht, also habe ich die mitgelieferte Nero Express Version installiert. Die sollte doch gehen wenn es schom mit dem Brenner geliefert wird, oder?

    Habe dann wieder einen Brennvorgang mit 12x gestartet. Wieder das gleiche. Keine Fehlermeldung, DVD danach nicht lesbar. Weder durch den Brenner selbst, noch auf meinem Laptop :(

    Jetzt werde ich mal den zweiten Tip befolgen und bei Benq die Firmware aktualisieren. Werde Euch auf dem laufendem halten. Bin aber zwischendurch für weitere Tips dankbar.
     
  4. Warum nimmst Du nicht erstmal die aktuelle Nero-Version?
     
  5. Hatte mit meinem ebenfalls Probleme. Habe nie vernünftig CD-R beschreiben können. Nach erfolgreichem Brennen war nie etwas lesbar bzw. keine Daten sichtbar obwohl der Platz belegt worden ist.

    Na jedenfalls habe ich diese Probleme vollständig mit der Aktualissierung der Firmware behoben! Das hilft 8)
     
  6. Problem gelöst!

    Das Firmware Update war es wohl. Brenne gerade die dritte DVD. Die ersten beiden gingen gut. Werden auch im Laptop und im standalone DVD von Medion gelesen.

    Danke für Eure Mithilfe.

    @MrOrange
    Hab gar nicht geguckt. Gibts bei Ahead eine Testversion? Ich ging davon aus das man da gleich bezahlen muss.
     
  7. @Christoph Oswald:
    NERO-Updates für eine bereits erworbene Version gibts bei Ahead schon immer kostenlos....
    Du kannst dir also einfach das aktuellste Update herunterladen und installieren.

    Cheers,
    Joshua
     
  8. @Christoph Odwald
    wie PCDJoshua ja eben schon ansprach, sind die programmversionen, die du dir bei ahead holst frei zu beziehen. allerdings installieren die sich dann als 30 tage demo-version, steht auch so im startmenü. über die eingabe einer serien-nummer kannst du (serien-nummern abhängig) entscheiden, ob aus dem (auch bereits installierten programm) eine ultra edition oder eine enterprise edition wird, ändert sich dann wie von geisterhand auch im startmenü.wenn man bei nero vision express allerdings alle features freischalten will, muss man dort eine registrier-nummer für die ultra edition eingeben.
    und ich verstehe nicht, warum du dich hartnäckig sträubst, die neueste version runterzuladen. du würdest doch auch nicht das rad ein zweites mal erfinden wollen, das tust du aber, indem du dich als beta-tester für eine völlig veraltete version zur verfügung stellst. was meinst du wohl, warum von ahead ständig updates für ihr nero kommen? die aktuelle version ist 6.6.0.15a
     
  9. Falsch, die installieren sich nach Freigabe einer neuen Demoversion mit einem _festen Ablaufdatum_, welches auf der HP von Ahead zu finden ist. Und wenn du zwei Tage vor Ablauf dieser Frist dein Nero runterlädst und keine Seriennummer besitzt, dann funktioniert es nach zwei Tagen nicht mehr, weil der interne Timer der Demo abgelaufen ist. :)

    Aktuell gilt für die 6.6.0.15a
    Veröffentlichungsdatum: 15. Juli 2005
    Ablaufdatum: 31. Juli 2005
     
Die Seite wird geladen...

DVD Brenner Benq 1620 - DVD nach brennen nicht lesbar - Ähnliche Themen

Forum Datum
BenQ 1620 Brenner Windows XP Forum 26. Juni 2006
Benq-Brenner geht nicht mehr! Hardware 17. Jan. 2005
BluRay-Brenner ist mal da, mal nicht Windows 10 Forum 6. Juli 2016
CD/DVD-Brenner streikt oft Hardware 29. Sep. 2015
Brenner wird nicht erkannt Windows 10 Forum 10. Aug. 2015