DVD-Brenner wird nicht als Brenner akzeptiert

Dieses Thema DVD-Brenner wird nicht als Brenner akzeptiert im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von Shinezumi, 30. Apr. 2011.

Thema: DVD-Brenner wird nicht als Brenner akzeptiert Mein LG-Brenner lässt sich problemlos als DVD-Laufwerk zum Lesen nutzen, wenn ich aber schreiben möchte (mittels...

  1. Mein LG-Brenner lässt sich problemlos als DVD-Laufwerk zum Lesen nutzen, wenn ich aber schreiben möchte (mittels Nero), bekomme ich die Meldung, dass kein Gerät zum Brennen bzw. Löschen von Disks vorhanden sei.

    Ich habe beide optischen Laufwerke (SATA) aus dem Gerätemanager gelöscht und dann nach Hardware suchen lassen. Die beiden Lw wurden sofort gefunden und sauber eingebunden. Brennen kann ich dennoch nicht.

    Wie kann ich mit Bordmitteln feststellen, ob der Brenner auch brennen kann? Wie kann ich die evtl. fehlende (oder verhunzte) Funktion nachrüsten bzw. aktivieren?

    Hat jemand sonst einen brauchbaren Tipp?
     
  2. Das spricht wohl für sich :| :knuppel2:

    Die nächsten Tage probiere ich es noch einmal. Danke für den Link.
     
  3. Kann das Problem (vielleicht unter anderem) daher rühren, dass Regio-Code 2 im Brenner eingestellt ist? Eigentlich sollte das nichts ausmachen, aber schließlich sitzt WinzigWeich dahinter...
     
  4. Brenner:

    Der Gerätemanager meint dazu: Hl-DT-ST DVDROM DH18NS40 ATA-Device
    Die Bezeichnung DVDROM hat mich schon beim Einbau gestört (es ist nun mal ein Brenner), desgleichen->ATA-Device' (es ist ein SATA-Gerät)
    Eingetragen ist RegioCode2, als Treiber fungiert cdrom.sys, Treiberschlüssel {4d36e965-e325-11ce-bfc1-08002be10318}\0002

    Der Bursche hat in der ersten Zeit auch anstandslos als Brenner gearbeitet, benutzt habe ich ihn in den letzten Wochen allerdings nicht. Jetzt spielt er nicht mehr mit.

    Nero:
    MMS10, NeroKwikMedia

    Das Explorer-Kontextmenü bietet für den Brenner keine Option->Formatieren' an; vor etwa einem Monat stand die noch drin. Seitdem habe ich das Gerät nicht mehr zum Brennen angefasst, lediglich gelesen habe ich davon.

    Helfen diese Angaben ein wenig weiter?

    Zur Nero-Seite: so weit komme ich erst gar nicht, weil mir das Programm sofort erklärt, dass ich gar keinen Brenner habe.
     
  5. Dass eine Göttin ratlos ist... ;)

    Das erzählt mir der Gerätemanager auch ständig; das Ding hat aber neulich noch brav gebrannt.

    NeroInfoTool (habe ich ja aus Nero MMS) erzählt von zwei DVDROM-Lw (wie kann ich hier denn eine Datei einklinken?)

    Mein Händler des Vertrauens hat sich beeilt zu erklären, dass der Brenner möglicherweise eine Macke hätte und dass ich vorbei bringen solle. Werde ich dann wohl machen müssen.
     
  6. nun erstmal ein schnel schus.

    nun du sagst es hatte mall funktioniert gehe mall in system steuerung, eigenschaften von dvd brenner, schau dir den treiber noch mall. an weiter unten steht dan fals probleme mit den treiber auftreten alten treiber installiren. volziehen und probieren.

    viel spass noch in den foren
     
  7. Ja - welche beiden denn nun? Waren es zwei? Wenn ja - waren es evtl ein ROM und ein Brenner?
    Ich blick da nicht durch - solange keine Antworten kommen.
     
Die Seite wird geladen...

DVD-Brenner wird nicht als Brenner akzeptiert - Ähnliche Themen

Forum Datum
DVD-Brenner und Sound wird nicht mehr erkannt Windows XP Forum 28. Juli 2007
DVD-Brenner wird nicht richtig erkannt! Hardware 3. Juni 2006
CD/DVD-Brenner streikt oft Hardware 29. Sep. 2015
DVD-Brenner erkennt keine Medien mehr - mir unbekanntes Symbol da Windows XP Forum 5. Sep. 2011
DVD-Brenner verschwunden Windows 7 Forum 11. März 2011