DVD- / CD-drive verschwunden

Dieses Thema DVD- / CD-drive verschwunden im Forum "Hardware" wurde erstellt von bricot, 20. Dez. 2013.

Thema: DVD- / CD-drive verschwunden Hallo zusammen, Was kann ich machen - das System (XP) erkennt die beiden DVD-Drives nicht mehr. Werden im...

  1. Hallo zusammen,

    Was kann ich machen - das System (XP) erkennt die beiden DVD-Drives nicht mehr. Werden im Gerätemanager oder Explorer nicht angezeigt und blinken nur wenn mit CD bestückt, lesen aber nicht bzw. zeigen nichts an.

    Danke für Hilfe - mfg bricot
     
  2. Hast Du Lw-Buchstaben vergeben (mit Datenträgerverwaltung)
     
  3. hatte das Problem auch mal. einfach die Laufwerke in der Systemsteuerung löschen [nicht deaktivieren.] dann Computer neue starten, die Laufwerke installieren sich automatisch neu.
     
  4. @ hkdd, xanadu

    Vielen Dank für die Antworten, leider habe ich Probleme mit der Umsetzung Eurer Tips.

    In der Datenträgerverwaltung wird nur Datenträger 0 mit den div. Partitionen angezeigt. Hierbei handelt es sich um die eingebaute Harddisk. Ein weiterer Eintrag für CD / DVD ist nicht vorhanden.

    Im Gerätemanager wird das Laufwerk der Harddisk und das Disketten-Laufwerk angezeigt. Ein Eintrag für DVD- / CD-Laufwerke ist nicht vorhanden.

    Verbaut sind folgende Speichermedien:

    1 Harddisk (Maxtor)
    2 CD- / DVD-Laufwerke
    1 Disketten-Laufwerk

    mfg - bricot
     
  5. Sind die CD/DVD-Laufwerke im Bios sichtbar / ansprechbar (z.B. davon Booten), evtl. sind sie dort abgeschaltet. Wie sind sie angeschlossen ? SATA, IDE ? Sitzen alle Kabel fest ? Hast Du zusätzliche Controller oder IDE-SATA-Adapter ? Sind alle Treiber zum MB installiert ?
     
  6. Unter advanced BIOS features wird folgendes angezeigt bzw. wurde von mir eben so eingestellt:

    First boot device = Floppy
    second boot device = HDD 0
    Third boot device = CDROM

    Wo sehe ich Anschluss SATA bzw. IDE ?
    Kabel habe ich nicht kontrolliert (habe keine Erfahrung mit Schraubendrehern).
    Wo sehe ich im BIOS zusätzliche Controller bzw. Adapter ?
    Der PC wurde nicht verändert und lief bis ich vor 4 Wochen mit dem NETGEAR wireless USB-Adapter rummachte da ich den router ersetzt habe.

    mfg - Brigitte
     
  7. Öffne den "Registry-Editor" mit dem Befehl "regedit" in der Eingabeaufforderung. Wechseln Sie zu dem Schlüssel: HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}. Dieser Pfad ist sowohl bei Windows XP als auch bei Windows Vista identisch.

    Wenn Du dort Einträge mit dem Namen "LowerFilter" oder "UpperFilter" findest, hast Du die Ursache für die verschwundenen DVD oder CD Laufwerke wahrscheinlich gefunden. Entferne diese beiden Einträge mitsamt den gespeicherten Werten aus der Registry und führe einen Systemstart durch. Danach sollten die verschwundenen CD oder DVD Laufwerke am Arbeitsplatz wieder angezeigt werden und wieder verwendbar sein.
     
  8. Salut Renee
    Merci für die Hilfe. Habe ich gestern schon probiert bevor ich den threat abgesetzt habe. Die beiden Filter-Einträge habe ich gelöscht - hat leider nichts gebracht.
    Gruss Brigitte
     
  9. So ähnlich sieht ein SATA-Kabel aus
    http://www.amazon.de/Wentronic-S-AT...TF8&qid=1387795556&sr=8-1&keywords=sata+kabel

    und so ein IDE-Kabel
    Actebis IDE Kabel HDD ATA133 90cm: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Du kannst mal bei Computer => rechte Maustaste => Eigenschaften den Gerätemanager aufrufen und dort bei DVD/CD-Laufwerke nachsehen. Falls etwas angegeben ist, das Fenster hier einstellen. Andernfalls solltest Du doch mal nachsehen, was für Kabel an den Laufwerken stecken - wenn Du noch herausbekommst, wie die Brenner heissen, wäre es ganz toll.

    DVD-CD.jpg

    Hier auch noch mal meine Frage von #5
    Hier gibt es einen Fixit von Microsoft
    http://support.microsoft.com/kb/314060/de
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dez. 2013
  10. Hallo Hartmut, Merci für Deine Hilfe. Ich habe inzwischen Jemand gefunden der mir die CD-/DVD-Anschlüsse prüft. Es handelt sich um IDE-Anschlüsse.

    Das MS-Fixit Prozedere (Methode 2,3) habe ich auch absolviert - leider ohne Erfolg. Die Methode 1 betrifft Win7 / 8 / 8.1 und im Gerätemanager kann nichts deaktiviert werden da nichts einschlägiges angezeigt wird. Von neuer Eintragung in der Registry habe ich bis jetzt nach Abstand genommen.

    Im Bios habe ich die Boot-Sequence auf CDROM / HDD-0 / Floppy eingestellt, und versucht mit der neuen WT-CD zu booten. Hat leider auch nicht funktioniert. Es wurde dort CDROM, HDD-0/1/2/3, LS120, Floppy, SCSI, ZIP, USB-FDD, USB-ZIP, USB-CDROM, USB-HDD, LAN angezeigt - ich kenne leider etliche dieser devices nicht. Die Datenträgerverwaltung, der Windows-Explorer sowie der Geräte-Manager und auch externe Programme zur HW-Beschreibung, erwähnen keine optischen Laufwerke.

    Ich kann mir nicht vorstellen wie das Malheur überhaupt passiert ist. Es ist ein älterer Desktop (XP Prof.) der sehr wenig im Betrieb ist. Da normal auf der Maschine nicht mit CD bzw. DVD hantiert wird, kann ich die Ursache auch zeitlich nicht eingrenzen. Auf dieser Maschine wird ab und zu die Zeitung gelesen oder etwas auf dem web gesucht. Sie hängt an einem privaten LAN, wird immer updated und ist mit Firewall und Virenscann geschützt.

    Wer hat noch eine Idee wie der Sache beizukommen ist ?

    Gruss Brigitte
     
Die Seite wird geladen...

DVD- / CD-drive verschwunden - Ähnliche Themen

Forum Datum
Software für DVD-Kopien on the fly Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 29. Juli 2016
CD/DVD-Brenner streikt oft Hardware 29. Sep. 2015
keine automatische Erkennung bei neuem DVD-Laufwerk Windows 7 Forum 24. Sep. 2015
Probleme beim Einschalten des DVD-Laufwerks beim Brennen Windows XP Forum 21. Apr. 2013
DVD-Laufwerk funktioniert im XP-Modus nicht Windows XP Forum 16. Dez. 2011