DVD Lab Problem - DVD hat total miesen Sound aber ...

Dieses Thema DVD Lab Problem - DVD hat total miesen Sound aber ... im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von Longney, 30. Apr. 2005.

Thema: DVD Lab Problem - DVD hat total miesen Sound aber ... :( aber ... ...erst nach dem Brennen mit Nero 6 (neueste Version). Zur Erklärung: für die Familie soll eine DVD...

  1. :( aber ... ...erst nach dem Brennen mit Nero 6 (neueste Version).

    Zur Erklärung: für die Familie soll eine DVD mit Privatfilmen und Videoschauen erstellt werden.

    Die Clips (mpeg2) wurden importiert, Soundfile + Videofile demuxed, das Menü habe ich auch hinbekommen und schliesslich hat DVD Lab auch willig die DVD erstellt (ifo, vob, bup-Dateien). Nie eine Fehlermeldung.

    Vor dem Brennen mit Nero habe ich mit dem Softwareplayer die vobs mal probehalber angespielt, überhaupt keine Probleme und nachdem Nero die DVD auch noch absolut problemlos brannte (auch keine Fehlermeldung) war die Enttäuschung hinterher beim Abspielen auf dem Standalone einfach riesengross.

    Das Bild war tadellos, aber der Sound die reinste Katastrophe, total kreischig, verzerrt.

    Was habe ich falsch gemacht, bzw. hat schon jemand mal ähnliches erlebt? Und vor allem wie überkomme ich das Problem?

    DVD Lab Normalversion falls von Belang
     
  2. Welche Formate haben denn die Tonspuren?

    Welche Version von DVD-lab Standard?
     
  3. :D
    hallo Mr.Orange,
    so, nachdem ich x-mal hin und her probiert habe,
    war übrigens Version 1.3.1 und Stereo 48 kHz, hab ich das Ganze heute nochmal mit DVD Lab Pro erstellt.
    Alles bestens jetzt. Die mpg-Dateien haben ich selbstverständlich nochmals demuxen lassen.

    Eigenartigerweise scheint mir die Pro Version für den ungeübten Laien leichter verständlich wie die 1.3.1 Standardversion. Liegt aber vermutlich nur an meinen bescheidenen Fähigkeiten. ;D
     
  4. Die Standard ist bei der 1.3.2 und sie Pro seit gestern bei 1.5 :D

    Echt, ist aber doch die gleiche Oberfläche - wobei ich schon lange nich mehr mit der Standard gearbeitet hab.
     
  5. :)
    stimmt, die Oberfläche ist fast identisch, aber trotzdem gelang es mir erst mit dieser neuen Pro Version auf Anhieb, also ohne x-mal rummurksen mit den Connections, die DVD zu erstellen und auf Anhieb mit gutem Sound.
    Jetzt habe ich ja 30 Tage Zeit um die Trial von der neuen Pro zu benutzen - übrigens wie bei Nero auch mit vollem Funktionsumfang !
    Off Topic, aber da könnte sich so manche Shareware-Schmiede ein Beispiel dran nehmen. Wenn ich da so an das eine oder andere Prog denke, welches gerade mal 10 Tage mit eingeschränkten Funktionen angeboten wird.
     
  6. Ich möchte Dir wirklich nicht von DVD-lab Pro abraten (hab's ja selbst gekauft) aber bevor Du 199$ investierst schau Dir erstmal die GUI for DVD Author an.
     
  7. :)
    besten Dank lieber MrOrange. :-*
    Sieht aus als ob zumindestens einen Test wert.
    Meine Anforderungen sind ja nicht sooo toll, weil eben nur für Home Productions und natürlich schreckt der Preis von der Pro Version ab.

    And the Winner is....? schau mer mal ;D
     
  8. Hallo,

    hatte dieses Problem nun noch jemand anderes?
    Ich habe es zur Zeit und bin kurz vorm verzweifeln. Kann sich doch net nurm beheben lassen, indem ich mir die pro version zulege :-\

    Grüße chris
     
  9. Du hast die aktuelle Version drauf?

    Schon mal ins DVDlab-Forum geschaut?
     
  10. Version ist aktuell. Aber eben nur die Normale.
    DVD Lab forum wäre auch ein Anhaltspunkt. Aber als ich danach gegoogelt hab, kam zuerst der Beitrag hier :D
     
Die Seite wird geladen...

DVD Lab Problem - DVD hat total miesen Sound aber ... - Ähnliche Themen

Forum Datum
Problem mit TotalMedia 3 Audio, Video und Brennen 3. Mai 2012
Firefox und WinTotal - Themen-Einstell-Problem Web-Browser 3. Aug. 2006
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Problem - Laptop mit angeblich win 10 und win 7 Windows 10 Forum 13. Nov. 2016
Dualboot Windows Uhrzeit Problem Windows 10 Forum 10. Nov. 2016