DVD Laufwerk nicht erkannt

Dieses Thema DVD Laufwerk nicht erkannt im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von Boot-Volume, 15. Okt. 2008.

Thema: DVD Laufwerk nicht erkannt Hallo Habe XP und von einem Tag auf den anderen wird mein Laufwerk nicht erkannt, bzw. im Geräte Manager mit ?...

  1. Hallo

    Habe XP und von einem Tag auf den anderen wird mein Laufwerk nicht erkannt, bzw. im Geräte Manager mit ? versehen. Es ist ein Pioneer DVR-111 (das wird noch angezeigt).

    Was noch beunruhigender ist: Im Bios wirds zwar erkannt, aber wenn ich Boot from CD wähle, speichere und neu starte, bootet er *NICHT* von CD... ???

    Ps: ich kann mich nicht erinnern je Treiber für das Laufwerk installiert zu haben. Es funktionierte immer mit Windows Treibern. Eine Aktualisierung der Firmware habe ich versucht, ging unter Windows aber nicht, und eine Startdiskette für DOS habe ich auch nicht. Abgesehen davon, soll auch das nicht immer funktionieren (laut Berichten aus dem Internet), und mein Problem scheint ja kein Treiber Problem zu sein, denn die Windows Treiber funktionierten halt.
     
  2. Wie siehts denn mit der Möglichkeit eines Hardware-Defektes aus. Hast Du evtl. schon mal ein anderes Laufwerk versucht?

    MfG

    Nick
     
  3. nee Nick, bei einem defekt gäb's kein fragezeichen.

    @Boot-Volume

    erster versuch:
    im gerätemanager den eintrag anklicken, deinstallieren und neustarten.

    zweiter versuch:
    http://www.wintotal.de/Tipps/index.php?id=495

    und natürlich die kabelanschlüsse auf festen sitz überprüfen.
     
  4. Ah ja, wieder etwas schlauer. Mich wundert nur, daß der TE nicht vom LW booten kann, daher habe ich eher auf einen defekt getippt. Na ja, man lernt nie aus.

    MfG

    Nick
     
  5. deswegen mein letzter satz...

    bliebe natürlich auch die möglichkeit einer nicht bootfähigen cd. das wissen wir nicht.....
    aber du hast mittlerweile auch genug erfahrung im forum........ ;)
     
  6. Danke. Na warten wir erstmal die Antwort vom TE ab - und dann sehen wir weiter.

    MfG

    Nick
     
  7. Je nach defekt eben doch!

    syntoh
     
  8. Tja, so Software, die unmittelbar mit dem Kopierschutz arbeitet (nein, ich nenn die jetzt nicht, sonst krieg ich auch so ein nettes Ausrufezeichen) wäre ein nicht unwichtige Info gewesen. Aber es hat ja funktioniert. Wie siehts denn mit dem Booten aus? Funktioniert das wieder?

    MfG

    Nick
     
  9. und von syntoh hätte ich gern mal ein beispiel für einen derartigen defekt.
     
  10. Z.B. Lg GSA 4167 war so ein schlechtes LW das viele verschiedene Fehler hatte. Unter anderem auch eben jenen beschriebenen.

    Wenn du anderer Meinung bist, erklaere mir doch, warum das nicht moeglich sein sollte.

    syntoh
     
Die Seite wird geladen...