DVD mit eigenem Menü

Dieses Thema DVD mit eigenem Menü im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von domerl, 16. Aug. 2007.

Thema: DVD mit eigenem Menü Hi Leute, ich habe zwei avi files jeweils 700 mb und möchte diese MÖGLICHST SCHNELL mit einem eigenen Menü brennen....

  1. Hi Leute,

    ich habe zwei avi files jeweils 700 mb und möchte diese MÖGLICHST SCHNELL mit einem eigenen Menü brennen. also ohne stundenlanges encodieren. wie stelle ich das am besten an? oder bringt das encodieren deutlich bessere qualität bei einem schlechten ausgangsmaterial?

    im Moment mache ich das mit Nero 4 vision

    mfg

    DoM
     
  2. http://www.wintotal.de/Software/?id=4085

    1. Nicht kostenlos.
    2. Bin mir nicht zu 100% sicher, ob der Film nicht trotzdem nochmals durch den Encoder gejagt wird.
    3. Weiß ich gar nicht, ob du eine avi-DVD oder eine normale DVD haben willst. Bei einer normalen DVD kommst du auf keinen Fall um das Codieren drumrum. Aber da kannst du dich ja auch nochmal zu äußern. :)
     
  3. also erstmal vielen dank,

    ich will eine dvd die jeder dvd spieler abspielt - habe bisher immer einfach eine daten dvd mit den avi`s drauf gebrannt also vermutlich also avi dvd.
    wobei eine richtige dvd natürlich besser ist. was denkt ihr wie wahrscheinlich ist es das jemand einen dvd spieler hat der keine avi dvd spielen kann?
    muss das codieren bei selbst aufegnommenen also nicht allzu hochwertigen aufnahmen unbedingt eine stunde lang dauern? das ist sehr zeit aufwändig und dadurch das die gesamte dvd ausgenutzt wird dauert natürlich auch das brennen lange

    DoM
     
  4. Hallo

    @domerl

    Schau dir mal ConvertXtoDvd an.

    gruss

    Rita
     
  5. Hab diese Version ConvertXtoDVD 2.0.13.128 bin sehr zufrieden mit diesem Programm arbeitet zuverlässig und schnell! Probier es mal damit!

    Gruß
    Christian
     
  6. Das konvertiert zwar aber richtet kein Menü ein.

    Zwar geht es auch so, mit dem genannten ConvertXtoDVD sprich auch DIVXtoDVD (http://vso-divxtodvd.softonic.de/) und dann mit Nero Vision brennen. und unteranderem das Menü einrichten. Obwohl, kleines bißchen konvertieren tut es dann auch noch.

    Mein Vorschlag wäre dazu von Pegasys TMPGEnc DVD Author 1.6 , kann man hier (http://tmpgenc.pegasys-inc.com/de/download/index.html) runterladen, 30 Tage voll nutzbar, ohne Einschränkung.
    Menü wird erstellt und am Ende wenn gewünscht kann das Programm es auch brennen.

    Ggf. mit DiVXtoDVD zu erst dann mit TMPGEnc DVD Author 1.6.

    Ich benutze diese Variante selber, weil ich Nero Vision mega sch..ße finde. Das konvertiert nicht 100%.
     
  7. Hallo

    @Friese

    Klar richtet ConvertXtoDVD ein Menü ein.

    gruss

    Rita
     
Die Seite wird geladen...

DVD mit eigenem Menü - Ähnliche Themen

Forum Datum
Word 2003: eigene Autotext mit eigenem "Menüeintrag" und "Einträgen" Windows XP Forum 6. Jan. 2006
Raid System auf eigenem Rechner einführen Hardware 19. Aug. 2016
Antworten oder Weiterleiden mit eigenem Formular Windows XP Forum 26. Sep. 2012
öffentliches Wlan mit eigenem Wlan Netz verbinden Windows XP Forum 4. Juli 2010
Benutzerkonto in eigenem Ordner anlegen Windows XP Forum 29. Dez. 2009