DVD Player Model LG DVX298H mit USB Eingang

Dieses Thema DVD Player Model LG DVX298H mit USB Eingang im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von mausespeck007, 13. Juni 2008.

Thema: DVD Player Model LG DVX298H mit USB Eingang Hallo Zusammen, ich habe im Forum gesucht aber für meinen Fall nichts gefunden, deshalb schreibe ich hier mein...

  1. Hallo Zusammen,
    ich habe im Forum gesucht aber für meinen Fall nichts gefunden, deshalb schreibe ich hier mein Problem nieder.

    Ich habe mir vor kurzem den DVD Player LG DVX298H mit USB Eingang zugelegt. Der Player beherrscht laut Bedinungsanleitung über den USB Eingang: Wiedergabe von DivX Filmen abspielbare DivX-Dateien avi, mpg mpeg. Abspielbare Codec-Formate DIVX3xx,DIVX4xx,DIVX5xx,MP43 und 3IVX.
    Ich hab meine Filme mit DivX und ......... Generic (DivX) Formate gewandelt und auf mein Flash-Stick geschoben den Flash-Stick in den USB Eingang vom DVD Player LG DVX298H eingeschoben, die Wiedergabe der Filme in DivX und ......... Generic (DivX) Formate klappte wunderbar. Ich habe mir überlebt ich könnte auch eine externe Festplatte anschliessen, gedacht und auch getan habe ich eine Western Digital Passport externe Festplatte 2,5 Zoll 320 GB USB 2.0 angeschlossen, leider ohne Erfolg. Als ich wieder meinen Flash-Stick in den USB Eingang steckte brauchte der LG DVX298H um einiges länger als bevor ich die externe Platte dran hatte bis er den Film von Stick geladen hatte, als es dann soweit war kam nur ein Standbild am Fernseher und ab und zu für ein bis zwei Sekunden ein Ton der Fim wurde nicht abgespielt.
    Bevor ich die Festplatte angeschlossen hatte, liefen die Filme auf dem LG DVX298HUSB vom USB-Stick einwandfrei und wurden auch vom USB-Stick wesentlich schneller in den LG DVX298H eingelesen.
    Jetzt zu meiner Frage: kann der USB Eingang des DVD Player Model LG DVX298H durch das anschliessen der Western Digital Passport externe Festplatte 2,5 Zoll 320 GB USB 2.0 einen Schaden erlitten haben? :mad:

    Oder gibt es andere Gründe dafür? Darf man das nicht tun eine externe Platte anschliesen?
    In der BA steht nicht drin dass man es nicht darf. :-\

    Bitte um Hilfe. Danke! :)

    Gruß
    Markus
     
  2. DVD Player Model LG DVX298H mit USB Eingang

    Hinweis:
    • Ein USB-Gerät darf nicht während des Betriebs
    getrennt werden.
    • Es können Musikdateien (MP3/WMA), Bilddateien
    (JPEG) und Divx-Dateien wiedergegeben werden.
    • Mit diesem Gerät kann kein USB-HUB verwendet
    werden.
    • Es dürfen maximal 1000 Dateien auf diesem Gerät
    enthalten sein.
    • Trotz der USB-Fähigkeit dieses Gerätes werden
    jedoch nicht alle USB-Geräte unterstützt.
    Dieses Gerät unterstützt ausschließlich USB-Flash-
    Speicher.
    • Dieses Gerät unterstützt nur USB 1.1
     
  3. Danke für deine Antwort. :1

    Hab mal den Stecker gezogen, hat aber nichts gebracht.

    Nach einem Firmwareupdate für den Player LG habe ich geschaut, wird aber keines auf der LG Homepage angeboten.


    Habe den Corsair Flash Voyager 16GB USB-Stick USB 2.0. der DVD Player LG DVX298H spielt von dem Corsair Flash Voyager 16GB USB-Stick USB 2.0.die DivX Dateien ab nur die AVI. Dateien nicht, wie unten beschrieben, vor dem Anschluss der externen Platte hat er die DivX und AVI. Dateien ohne Probleme abgespielt!

    Habe mal verschiedene Filmformate DivX und AVI zum abspielen probiert, der Player kann laut BA DivX-Dateien avi, mpg mpeg. Abspielbare Codec-Formate DIVX3xx,DIVX4xx,DIVX5xx,MP43 und 3IVX, und er hat es auch schon getan, bevor ich wie besagte die Festplatte angeschlossen habe und siehe da die mit DivX Format spielt er ganz normal ab nur bei den Windows Movie avi Format ladet er vom USB Stick die Datei und beim starten des Filmes gefriert die Hälfte des unteren Fernsehbildes ein, die obere Hälfte sieht man deutlich als Standbild das alle 30 sec. um ein oder zwei Standbilder weiter springt, die Sprache läuft mit Unterbrechungen.

    Man sieht auch am USB-Stick dass die kleine Kontrollleuchte immer wieder für ein bis fünf sec. aufhört zu blinken, das hat der Stick vorher bei den AVI. Dateien nicht gemacht sondern er hat wärend der Film geladen wurde und auch beim abspielen des Filmes fortwährend geblinkt.

    Beim abspielen von DivX Filmen blinkt der USB Stick auch andauernd wärend der Film abgespielt wird.

    Kann mir einer erklären warum das DivX Format normal läuft und die im Windows Movie avi Format nicht? :|

    Kann das von der externen Platte anschliesen kommen? Dann müsste doch aber auch beim abspielen von Divx Filmen dieser Zustand auch auftreten, oder? ::)



    Gruß
    Markus
     
Die Seite wird geladen...

DVD Player Model LG DVX298H mit USB Eingang - Ähnliche Themen

Forum Datum
Externe Anschlüsse - alte Laufwerke, Festplatten, Cd-Player, USB HUB - werden nicht erkannt Windows 8 Forum 20. Aug. 2016
Endlosschleife bei mp4-Dateien mit Win-Mediaplayer Windows 7 Forum 13. Aug. 2016
Suche Musikplayer mit Streamingfunktion Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 8. Juni 2016
Windows Media Player Windows 10 Forum 3. Jan. 2016
Kann Mediaplayer nicht installieren Windows 7 Forum 23. Dez. 2015