DVD-RW Medien nicht gelesen

Dieses Thema DVD-RW Medien nicht gelesen im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von Drala, 10. Mai 2004.

Thema: DVD-RW Medien nicht gelesen :'( schluchz, Hallo, ich bin mit meinem (wenigen) Latein am Ende. Folgendes Problem tritt unter Windows XP Home...

  1. :'( schluchz, Hallo,

    ich bin mit meinem (wenigen) Latein am Ende. Folgendes Problem tritt unter Windows XP Home auf: DVD-RW Medien können nicht gelesen werden. Die Anzeige springt dann von DVD-RW-Laufwerk auf CD-Laufwerk. Beim Anklicken erscheint die Meldung: Unzulässige Funktion. Auf LW kann nicht zugeriffen werden o.ä.

    Ich habe natürlich verschiedene Marken von Rohlingen ausprobiert, Sony und TDK. Ich meine auch, daß ich zu Anfangs schon mal eine beschrieben und auch wieder gelöscht habe. Dann ist nach einem Brennvorgang plötzlich gar nichts mehr gegangen. Auch WinDVD ist dann hängengeblieben. Einmal-DVDs lassen sich nach wie vor problemlos brennen und lesen.

    Ich habe schon frohlockt, weil ich in der Microsoft KB das Problem beschrieben fand:
    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;818733
    Nach Installation des angeforderten Hotfixes bestand das Problem jedoch unverändert weiter.

    Ich habe eine Vermutung, daß es mit der Installation von InCD (Nero) und einem möglichen Konflikt mit einem oder beiden vorinstallierten Programmen auf meinem Vaio-Desktop zu tun haben könnte, nämlich Drag'n Drop und Click to DVD. Mit ersterem kann man CDs und DVDs kopieren, zweiteres brennt Filme auf DVD.

    Eine Deinstallation von InCD, sogar mit dem InCD Cleantool von Nero, hat leider auch nichts gebracht.

    Kennt jemand von Euch dieses Problem oder hat eine Ahnung, wie man der Sache auf die Spur kommen könnte?

    Dankbar,

    Drala
     
  2. Bist du dir sicher, das dein DVD Brenner auch Plus und Minus DVD RW handhaben kann?
     
  3. Laut DVDInfo kann es DVD-RW und DVD+RW sowohl lesen als auch schreiben. Die verwendeten Medien sind DVD-RW.

    Gruß,

    Drala
     
  4. Ich bin neugierig: welches Gerät ist es denn nun genau?
     
  5. Aber gerne: Es ist ein SONY DVD RW DW-U14A Multiformat-Laufwerk. Es würde mich sehr wundern, wenn es an der Hardware liegt.
     
  6. Hallo,

    vielleicht kommt ja noch jemand in die Situation, deshalb hier meine Erkenntnisse so weit:
    Hier waren es Pest und Cholera!

    Ich hatte ja InCD schon einmal deinstalliert, ohne Änderung. Da danach gar nichts mehr ging, mußte ich es wieder installieren. Nach dem o.g. Hotfix von Microsoft habe ich es nun erneut deinstalliert. Jetzt scheint alles im Lot.

    Das Problem besteht offensichtlich in der Installation von mehr als einem sog. Packet-Software-Programm, wie InCD, Drag'n Drop, DLA, DirectCD u.a. Diese vertragen sich grundsätzlich nicht. Darauf bin ich bei Recherche im Nezt jetzt des öfteren gestoßen. Manche beschreiben sogar, daß jegliche Packet-Software Probleme bei der DVD-RW Erkennung verursache.

    Bei mir kann ich jezt wieder mit Drag'n Drop auf die leere DVD-RW schreiben, und sie mit dem Programm auch löschen und neu beschreiben. Windows XP erkennt sie problemlos, solange sie beschrieben sind. Auf unbeschriebene reagiert es nach wie vor mit der Meldung: Unzulässige Funktion. Das scheint aber normal zu sein. Bei Sony sagte man mir, XP könne aus sich heraus keine DVD-RW formatieren. Dazu braucht es eben eine Brennersoftware. Aber ja keine 2 Packet-Software Programme gleichzeitig!

    Gruß,

    Drala
     
Die Seite wird geladen...

DVD-RW Medien nicht gelesen - Ähnliche Themen

Forum Datum
DVD-RW nicht löschbar Audio, Video und Brennen 11. Okt. 2010
Verkaufe Verbatim DVD-RW 25er Spindel (NEU) Windows XP Forum 8. Juli 2010
Bespielte CD-RW bzw. DVD-RW Rohlinge werden nur mehr als ROM Windows XP Forum 3. Juni 2007
Wiedergabe einer 8 cm DVD-RW auf PC Windows XP Forum 14. Mai 2007
CD-RW oder DVD-RW schnell löschen? Audio, Video und Brennen 24. Aug. 2006