DWRCS.INI beim Verbinden kopieren

Dieses Thema DWRCS.INI beim Verbinden kopieren im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von slayer1, 10. März 2005.

Thema: DWRCS.INI beim Verbinden kopieren Hallo, ich habe folgendes Problem: wenn ich mich mit MRC auf einen Computer verbinde und MRC bereits installiert...

  1. Hallo,

    ich habe folgendes Problem:
    wenn ich mich mit MRC auf einen Computer verbinde und MRC bereits installiert ist, aktualisiert/kopiert er die DWRCS.INI nicht, obwohl ich es bei den Optionen so eingestellt habe. Somit übernimmt er auch nicht die Einstellungen die ich dort vorgenommen habe. Ich will aber nicht jedes mal MRC entfernen und wieder installieren, weil das einfach zu lange dauert.
    Ich hoffe jemand kann da helfen.
     
  2. Hallo,

    in der Tat ist DMRC hier ein wenig buggy. Die Entwickler kennen das Problem sind aber leider einen Fix schuldig.

    Diese Methode der Dateiübertragung funktioniert nur dann, wenn DMRC das erste Mal installiert wird. Wenn die Einstellungen danach geändert werden sollen, hilft leider wirklich nur die Neuinstallation von DMRC.

    --- Update: 08.04.2005 ---

    Um eine neue INI-Datei zu installieren ist eine Laufwerksverbindung zum entfernten Rechner aufzumachen und die dortige INI-Datei einfach mit der neuen zu überschreiben. Anschliessend muß der entfernte Dienst DWMRCS neu gestartet werden.

    @echo off
    echo Pfade setzen
    set source=DWRCS.INI
    set target=DEHRSR01

    echo ############################################################
    echo Dienst stoppen
    echo psservice \\%target% stop DWMRCS
    psservice \\%target% stop DWMRCS
    echo ############################################################
    echo Tastendruck
    pause >nul
    echo ############################################################
    echo Pruefen ...
    psservice \\%target% stop DWMRCS
    echo ############################################################
    echo Tastendruck
    pause >nul
    echo ############################################################
    echo Datei kopieren
    echo copy %source% \\%target%\C$\WINNT\SYSTEM32\DWRCS.INI /v
    copy %source% \\%target%\C$\WINNT\SYSTEM32\DWRCS.INI /v
    echo ############################################################
    echo Tastendruck
    pause >nul
    echo ############################################################
    echo Dienst starten
    echo psservice \\%target% start DWMRCS
    psservice \\%target% start DWMRCS
    echo ############################################################
    echo Fertig - Tastendruck
    pause >nul

    Voraussetzungen:
    Das ausführende Konto hat remote Adminrechte.
    Pfad zur INI-Datei ohne Leerzeichen.
    Der Dienst ist startbar, das heisst, er steht nicht auf deaktiviert.
    Die psservice.exe ist auf Deinem Rechner vorhanden, für obige Syntax am besten in einem Ordner der Pfadvariable wie z.B. C:\WINDOWS, C:\WINNT oder C:\WINNT\SYSTEM32
    psservice.exe gibt es kostenlos bei http://www.sysinternals.com/
     
Die Seite wird geladen...

DWRCS.INI beim Verbinden kopieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fehlermeldung beim remote Login zu meiner IP-Cam Windows 7 Forum Gestern um 12:31 Uhr
Fehler beim Ändern der Eigenschaften einer Datei Windows 10 Forum 17. Okt. 2016
Laptop HP ProBook piepst nur 1 mal beim Einschalten dann ist Ruhe Windows 10 Forum 26. Sep. 2016
Tastatur funktioniert nicht richtig - aber nur beim Login Hardware 23. Sep. 2016
Fehler beim Abdocken von "USB-Massenspeichergerät" Hardware 18. Sep. 2016