[DWSA - 004] 26.07.2004 - Neue Programmversionen verfügbar ...

Dieses Thema [DWSA - 004] 26.07.2004 - Neue Programmversionen verfügbar ... im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von macmewes, 20. März 2005.

Thema: [DWSA - 004] 26.07.2004 - Neue Programmversionen verfügbar ... Sehr geehrte Kunden, seit dem 24.07.2004 sind neue Versionen der DameWare NT Utilities, des DameWare MiniRemote...

  1. Sehr geehrte Kunden,
    seit dem 24.07.2004 sind neue Versionen der DameWare NT Utilities, des
    DameWare MiniRemote Client und des DameWare Exporters verfügbar. (1)

    Mit der neuen Version hat sich auch das Registrierungsprozedere geändert.
    Bestandskunden, die lediglich updaten, werden kein Fenster mehr sehen,
    welches zur Eingabe der Registrierungsinformationen auffordert (zuvor wurden
    diese aus der Registry ausgelesen und mußten bei der Updateinstallation
    bestätigt werden).

    Wenn Sie die DameWare NT Utilities jedoch flammneu installieren möchten,
    dann beachten Sie bitte das Word-Dokument am Ende dieser E-Mail, welches wir
    Ihnen sowohl als RAR-Datei, als auch als ZIP-Datei zur Verfügung stellen.
    Falls Ihr Mailserver oder -client diese Anhänge nicht durchläßt, so können
    Sie sich diese Information auch von unserer Webseite herunterladen. (2)

    Beachten Sie bitte, dass eine deutsche Version noch nachgereicht wird.
    Hierzu bekommen Sie eine weitere Nachricht über diesen Verteiler.
    Die deutsche Version ist lediglich als unverbindliche, kostenlose
    Zusatzleistung zu verstehen. Kompliziertere Supportanfragen bitte mit
    englischsprachigen Fehlermeldungen an uns stellen, denn der Support in den
    USA ist der deutschen Sprache nicht mächtig.

    Deswegen beziehen wir uns immer auf die englische Version, so auch im
    Folgenden.

    ----------------------------------------------------------------------

    Erweiterte Übersetzung des Changelog (3) für Version 4.x

    ----------------------------------------------------------------------

    Version 4.4.0.0


    DNTU

    - Sie können nun auswählen, ob Sie mit dem Remote Desktop Protocol
    oder althergebracht mit DMRC auf einen entfernten Rechner zugreifen möchten.

    Mit DMRC sehen Sie weiterhin den Desktop des zurzeit angemeldeten Benutzers.
    Mit RDP können Sie sich durch die Hintertür als Admin anmelden, um schnell
    Dinge zu erledigen ohne, dass der angemeldete Benutzer sich abmelden muß.
    Dies setzt voraus, dass die entsprechende Software auf dem entfernten
    Rechner installiert ist.
    In Windows XP, Windows 2000 Server und Windows 2003 Server ist diese
    Software bereits enthalten.

    Mit der RDP-Implementation kommt zwar nichts Neues zum System, was
    vielleicht nicht schon da wäre, aber Sie haben innerhalb des DMRC die
    Möglichkeit einen entfernten, aber zurzeit deaktivierten RDP-Client mit
    einem Mausklick zu aktivieren.

    - Es wurde eine Option hinzugefügt, um eine vorgefertigte Liste von
    Rechnern in die non-Browsable-Sektion oder einen eigenen Ordner mit
    non-Browsable-Rechnern zu importieren.

    - Die Add-Funktionalität wurde für Batch-Prozesse um das Hinzufügen
    von Rechnern aus der non-Browsable-Sektion erweitert.

    - Die Liste der Rechner insgesamt wird nun nicht mehr in der Registry
    gespeichert, sondern in einem eigenen proprietäten Datenbankformat.

    Die Datenbankdateien finden Sie auf Windows 2000/XP/2003 hier:

    %USERPROFILE%\Anwendungsdaten\DameWare Development

    Unter Windows NT4 sollte es ebenfalls dort landen, aber nicht alle Versionen
    dieses Betriebsystems kennen die Systemvariable mit dem Namen
    CSIDL_APPDATA, die zur Ermittlung des Speicherortes genutzt wird. In
    diesem Fall werden die Datenbankdateien direkt im Installationsverzeichnis
    der DameWare NT Utilities abgelegt.

    DNTUAD.db ===> Liste der Active Directory Sites
    DNTUFF.db ===> Liste der Favorite Domains
    DNTUNB.db ===> Liste der non-Browsable Rechner/Ordner
    DNTURDP.db ===> RDP-Einstellungen

    Diese Dateien können nicht mit DNTU-fremden Programmen bearbeitet werden!


    MRC

    - Geänderte Protokollversion. Dies wird ein Update des DMRC auf
    entfernten Rechnern erzwingen.

    - Sie können nun auswählen, ob Sie mit dem Remote Desktop Protocol
    oder althergebracht mit DMRC auf einen entfernten Rechner zugreifen möchten.

    - Es wurde eine Option hinzugefügt, um eine Liste von in der Saved
    Host List gespeicherten Rechner zu importieren.

    - Sie können nun einen Alias-Namen jedem Rechner zur einfacheren
    Übersicht zuordnen und die Liste sogar nach Alias, oder Hostname/IP-Adresse
    sortieren.

    - Eine Menge Erweiterungen hat es in Bezug auf die
    Verschlüsselungsalgorithmen gegeben, die optional für den DMRC verfügbar
    sind. So ist nun die Encrypted Windows Logon Authentisierungsmethode der
    Standard.

    Folgende Methoden stehen zur Verfügung:

    * Encryption: Blowfish, 3DES and AES
    * Hashing: SHA1
    * Key Exchange: RSA

    Dabei geht unsere Implementation weit über die empfohlene
    Standardimplementation der RSA-Methode hinaus.

    - Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt über einen Shared Secret Key
    eine Verbindung zu einem entfernten System herzustellen.

    - Eine äquivalente Shared Secret Key Option wurde dem Client Agent
    Service hinzugefügt. Einmal installiert, können Sie den Session-Knopf auf
    dem Client benutzen, um einen solchen Key zu setzen.

    - Der Client Agent läuft nun unter dem Account des jeweils
    angemeldeten Benutzers und nicht mehr als LocalSystem. Benutzer ohne
    ausreichende Rechte auf dem System, können damit keine Veränderungen am DMRC
    mehr vornehmen.

    - Die Liste der Rechner wird nun nicht mehr in der Registry
    gespeichert, sondern in einer proprietäen Datenbankdatei.

    MRC.db ===> DMRC-Hostliste (Saved Host List)


    EXP

    - Versionsupdate

    ----------------------------------------------------------------------

    URLs:

    (1) Download-Seite DameWare USA (engl.)
    http://www.dameware.com/download/default.asp#dntu

    Download-Seite DameWare Deutschland (engl.)
    http://www.dameware.de/download.asp?lg=1&lv=

    (2)
    http://www.dameware.de/documents/Hinweis zur Freischaltung von DameWare ab Version 4 4 0 0.pdf

    (3) Versions-History (engl.)
    http://www.dameware.com/support/History/

    DameWare Deutschland Homepage
    http://www.dameware.de/
     
Die Seite wird geladen...

[DWSA - 004] 26.07.2004 - Neue Programmversionen verfügbar ... - Ähnliche Themen

Forum Datum
[DWSA - 004] 28.07.2004 Update auf DNTU 4.4 erzeugt Fehler beim Feature "Suchen Windows XP Forum 20. März 2005
[DWSA - 019] 11.11.2006 - DameWare NT Utilities 5.5.0.0 verfügbar. Windows XP Forum 11. Nov. 2006
[DWSA - 014] 14.06.2005 - Falsche Virenwarnung wegen McAfee Windows XP Forum 14. Juni 2005
[DWSA - 013] 09.05.2005 - DameWare NT Utilities 4.9 verfügbar. Windows XP Forum 13. Mai 2005
[DWSA - 011] 08.03.2005 - DameWare NT Utilities 4.8 verfügbar Windows XP Forum 20. März 2005