Dynamischer Datenträger

Dieses Thema Dynamischer Datenträger im Forum "Hardware" wurde erstellt von master x, 17. Mai 2003.

Thema: Dynamischer Datenträger Ich hab W2k neu draufgemacht und jetzt wird die zweite Platte mit den Daten (die natürlich net gesichert sind) net...

  1. Ich hab W2k neu draufgemacht und jetzt wird die zweite Platte mit den Daten (die natürlich net gesichert sind) net erkannt. Sie wird in der Verwaltung nur als dynamisch angezeigt. Das hatte ich auch mit dem alten Betriebssystem auch so eingestellt. Aber jetzt wird sie halt in dem Neunen nicht mehr als nutzbar angezeigt.
    Umwandeln geht auch net, da die Daten net gesichert sind.

    Danke im Vorraus.
     
  2. Hi, schau mal in der Registry folgenden Schlüssel nach ( Start/Ausführen/regedit):

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\dmload
    Was steht da bei Dir rechts unter Start?
    Da sollte 0 stehen ( Reg DWord hexadezimal 0)

    Wenn das so richtig da steht - könntest Du evtl noch versuchen, die alten dyn.Disks neu einzubinden, indem Du entsprechend neue anlegst..........Aber - zumeist hast Du schlechte Karten.

    Sollten die Daten, die dort liegen extrem wichtig sein: mal bei Ontrack anrufen ( vorher NICHTS machen!!!) und anfragen, ob die da etwas machen können
    http://www.ontrack.de

    Sonst könntest Du auch noch eins von diesen versuchen:
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=35&id=1372
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=35&id=1169
     
  3. Der Registryeintrag ist in Ordnung.

    Nur die beiden Programme wollen net so recht. Das eine Recovery-Toll meckert über Sektorenfehler und erkennt gar nix. Und Testdisk das andere will net mal starten. Wie soll man das bitteschön starten?

    Formatiern der Platte geht auch net obwohl mir die Daten mitterweile egal sind.
    Windows meckert einfach das Formatieren net geht.

    Und wie erstellt man neue dynamische Datenträger?

    Ich will meine Platte zurück. :'(
     
  4. Nachtrag: Unter DOS lässt sich auch net formatieren.
    Da meckert er das das Dateisystem RAW ist und ich irgendwas anhängen soll.

    PS: Gibts hier keine Edit-Funktion für die Posts?
     
  5. Ja gibt es. Du musst dich aber vorher hier im Forum registrieren lassen. Gast Postings lassen sich aus Missbrauchsgründen grundsätzlich nicht ändern. Ansonsten könnten andere Gäste deine Nachricht ändern...
     
  6. So dank dem PC-Inspektor hab ich es doch noch geschafft die Daten zu sichern.
    Jetzt wollte ich die Platte formatieren und neumachen. Da dies aber aus o.g. Gründen net geht wollte ichs unter DOS machen.
    Welchen Parameter muss man denn hinter c:\format f: setzen um mit NTFS zu formatieren? /ntfss oder Ähnliches geht net.

    PS:
    @ aninemo
    Danke für das sehr nützliche Tool.
     
  7. Tja jetzt ist es geschafft. WIndows hat alle 11Gb wieder erkannt. Dummerweise ist zwar noch ein Laufwerk im Arbeitsplatz das als nichtig und unzugreifbar bezei8chnet ist aber egal. Hauptsache ich hab meinen Speicherplatz wieder. ;D

    thx@all
     
Die Seite wird geladen...

Dynamischer Datenträger - Ähnliche Themen

Forum Datum
Dynamischer Datenträger Windows XP Forum 17. Feb. 2007
dynamischer Datenträger Windows 95-2000 1. Juli 2006
Dynamischer Datenträger - Nicht lesbar Windows XP Forum 5. März 2006
Dynamischer Datenträger - Secure File System Windows XP Forum 6. März 2005
Dynamischer Datenträger ??? Windows XP Forum 5. Juli 2003