dynamisches Dropdownbox aus Access DB

Dieses Thema dynamisches Dropdownbox aus Access DB im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von wibni, 18. Apr. 2005.

Thema: dynamisches Dropdownbox aus Access DB Hallo Forum, habe mir gerade die bisherigen Threads zum Thema dynamische Dropdownboxen angeschaut und die meisten...

  1. Hallo Forum,
    habe mir gerade die bisherigen Threads zum Thema dynamische Dropdownboxen angeschaut und die meisten davon nicht verstanden, weil sie zumeist mit mySQL als Datenbank arbeiten.
    Ich habe aber über ODBC nicht die gleichen Funktionen zur Verfügung.

    Ich habe es soweit geschafft, 2 Dropdownboxen zu generieren, welche mir alle Datumwerte aus einer DB anzeigen.
    Nun möchte ich es so umändern, dass wenn ich ein Datum aus der ersten Dropdownbox auswähle in der zweiten Dropdownbox nur die Datumswerte angezeigt bekomme, die größer sind als die in der ersten Dropdownbox. Also das zweite Datum soll hinter dem ersten Datum liegen.
    Ich weiss, das ich die Werte der zweiten Abfrage in ein Array schreiben muss und ich mi Javascript die Werte in der Dropdownbox manipulieren muss. Jedoch habe ich keinen Schimmer, wie ich das anzustellen habe.


    Code:
    <?php
    $con = odbc_connect(->Timesheet' ,->root',->' );
    
    $result_StartDate = odbc_exec( $con, select distinct date from timesheet);
    $result_EndDate = odbc_exec( $con, select distinct date from timesheet);
    $rows = odbc_exec( $con, SELECT COUNT(*)FROM (SELECT DISTINCT date FROM timesheet));
    
    
    // Startdatum
    echo <select name='choice_startdate' selectsize='1'>;
    while( odbc_fetch_row( $result_StartDate ) ) {   
      $date = odbc_result( $result_StartDate, 1 ); 
    		echo <option value=\ . $date . \>;
    		call_user_func(date_convert,$date);
    		echo </option>\n;
      }
    echo </select>;
    
    
    //Dropdown-Box Enddatum
    echo <select name='choice_Enddate' selectsize='1'>;
    while( odbc_fetch_row( $result_EndDate ) ) {   
      $date = odbc_result( $result_EndDate, 1 ); 
    		echo <option value=\ . $date . \>;
    		call_user_func(date_convert,$date);
    		echo </option>\n;
      }
    echo </select></td>;
    ?>
    
    * Conny: Code-Tags gesetzt *
     
  2. ok. mitlerweile habe ich es soweit geschafft die Datumswerte aus der Datenbank in ein Array zu schreiben und die Dropdownbox aus dem Array mit Werten zu versorgen.

    Aber wie stelle ich jetzt die Beziehung zur ersten Dropdownbox her?
    Also was muss ich jetzt mit Javascript machen?

    $liste2 = array();
    while ($zeile = odbc_fetch_array($result_EndDate)){
    array_push($liste2,$zeile);
    }

    echo <select name='choice_Enddate' selectsize='1'>;
    foreach($liste2 as $wert)
    echo <option value=\ . $wert['date'] . \>. $wert['date'].</option>\n;
    echo </select>;
     
  3. Du musst einfach bei der auswahl der Zweiten Box auf den Wert der Ersten Box zugreifen und einen neuen SQL Befehl ausführen mit der Bedingung WHERE DATUM > Box1 und dann damit die Seite neu aufrufen.
     
Die Seite wird geladen...

dynamisches Dropdownbox aus Access DB - Ähnliche Themen

Forum Datum
Dynamisches DNS-Router Netzwerk 13. März 2007
Cool&Quiet und Dynamisches OC Treiber & BIOS / UEFI 25. Okt. 2005
Dynamisches DNS-Update für die lokale Homepage Webentwicklung, Hosting & Programmierung 23. Okt. 2005
Dynamisches Laufwerk zurück wandeln Windows Server-Systeme 4. Okt. 2004
?Dynamisches Laufwerk? Hardware 5. Juli 2004