DynDNS hinter Router

Dieses Thema DynDNS hinter Router im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von stephan123, 3. Mai 2005.

Thema: DynDNS hinter Router Hallo, nach der Installation eines Routers, der leider keine DynDNS-Funktionalität besitzt, wird die vom ISP...

  1. Hallo,
    nach der Installation eines Routers, der leider keine DynDNS-Funktionalität besitzt, wird die vom ISP bereitgestellte IP-Adresse nicht mehr, wie bisher gewohnt, aktualisiert. Erst nachdem ein Einloggen bei DynDNS.org erfolgte und die WAN-IP-Adresse von Hand geändert wurde, sind externe Zugriffe auf den WEB-Server wieder möglich. Kann mir jemand sagen, was zu machen ist, damit der DynDNS Update Client auch hinter dem Router funktioniert?

    Danke!
    Stephan123
     
  2. danke für den Hinweis zu dem wirklich prima Beitrag von Konrad Priemer, alias Conny vom 07.02.2005 - das hat ja auch alles ohne Router bisher recht gut geklappt - kann es sein, dass der DynDNSClient, der nun plötzlich hinter dem Router liegt, immer die LAN-IP-Adresse updatet, woher soll er auch die IP-Adresse des ISP bekommen - die kennt doch nur der Router?
     
  3. Ähm, bei mir sitzt der Update-Client auch hinterm Router, und funktioniert tadellos.

    Du musst allerdings Port 80 (bzw. den Port den du im Client zum updaten angegeben hast) im Router auch freischalten.

    edit:
    Dann wird wohl Port 80 schon offen sein :-\
     
Die Seite wird geladen...

DynDNS hinter Router - Ähnliche Themen

Forum Datum
DynDNS hinter Firewall Windows XP Forum 23. Mai 2009
DynDNS IP Problem Windows XP Forum 4. Juli 2012
DynDNS Hilfe !! Überwachungssystem von Zuhause aus!! Netzwerk 24. Aug. 2011
DynDNS Update-Client Windows XP Forum 29. Dez. 2010
Dyndns Server und mein Router TP-Link WR1043N. Wie???? Windows XP Forum 11. Dez. 2010