E-Mailkonto hat über 6000 mails

Dieses Thema E-Mailkonto hat über 6000 mails im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von Thomas Winter, 30. Jan. 2004.

Thema: E-Mailkonto hat über 6000 mails Hallo, habe seit dem 27.01.04 das Problem, dass ich über 6000 Mails auf meinem E-Mailkonto habe. Alle haben den...

  1. Hallo,

    habe seit dem 27.01.04 das Problem, dass ich über 6000 Mails auf meinem E-Mailkonto habe. Alle haben den Wurm MyDooomA(w32.NovargA@mm).
    Wie kann ich das abstellen oder die mails löschen.
    Nach einem Anruf bei meinem provider hat dieser die mails gelöscht, doch kurze zeit später waren wieder genau soviele auf dem Konto.
    Ich benutze Nortons Internet Security mit Firewall und und Antivirus
    Daher ist mein PC selbst nicht infiziert, doch mit Mails lesen sieht es im Moment durch die derartige Menge schlecht aus.
    Benutze Outlook Express als Mail-Programm.
    Wer kann mir helfen dieses problem zu lösen??
    Herzliche Grüße
    Thomas
     
  2. hp
    hp
    installier dir ein spamfilter und füge die absender der mails zu der blacklist hinzu, dann kommen die gar nicht mehr zum zug. ansonsten mußt du dir ein neun e-mail account aufmachen und deinen jetzigen beim provider stillegen lassen.

    greetz

    hugo
     
  3. Oder Provider/Mailanbieter wechseln? Ich habe Konten bei T-online, web.de und gmx - und ich bekomm sowas nicht.......
     
  4. WELCHEN SPAMFILTER würdet ihr den empfehlen sollte leicht zu bedienen sein und gute leistungen bringen
     
  5. Na ja, ich denke ja eher, dass das was damit zu tun hat, was man für Freunde hat und was die dann weider für Freunde haben und wer von den allen sich das Teilchen als Erster eingefangen hat, weil sich dieses Viech ja wohl über die infizierten Adressbücher von Outlook Expres verteilt.
    Oder habe ich das flasch verstanden? ???

    Gruß, Wolfgang
     
  6. Verschiedene webmailanbieter filtern sowas schon raus........
     
  7. Das ist mir schon klar. Braucht man ja nur mal GMX und T-Online vergleichen. Letztere weigern scih prinzipiell, weil sie dier Meinung sind, dass die Post, die adressiert ist, auch zwingend zugestellt weden muss, außer, ja wie immer, wenn der Kunde bereit ist, dafür extra zu zahlen, siehe Spamfilter.

    Ansonsen hast Du mich missverstanden. Ich meinte das nämlich mehr aufs Bekommen bezogen und nicht aufs Blocken. :)

    Gruß, Wolfgang
     
  8. Blocken geht, nicht bekommen geht nicht - es sei denn du
    löscht Deine E-mail Adresse und schreibst neue !

    moin :)Kpt.B.
     
  9. hi.

    wenn der absender immer der selbe ist (oder nur ein paar verschiedene oder der betreff oder sowas), dann kannst du ganz einfach eine nachrichtenregel in outlook-express deklarieren, in der du sagst nachricht sofort vom server löschen.

    das einzige, was dann nervt, ist, dass es etwas länger dauert, bis deine mails abgerufen sind, aber du hast den mist nicht auf der platte und der nav scannt sich nicht zu tode.

    gruß mrbs
     
Die Seite wird geladen...

E-Mailkonto hat über 6000 mails - Ähnliche Themen

Forum Datum
KEIN Standard E-Mailkonto Outlook 2003 Microsoft Office Suite 15. Nov. 2005
Windowsanmeldung über Aufgabenplanung Windows Server-Systeme 21. Okt. 2016
Java Downloader lässt sich nicht sauber installieren Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 5. Okt. 2016
Excel: Bereiche auf 'leer' Überprüfen Microsoft Office Suite 15. Sep. 2016
Update auf Windows 10 über Creation Tool Windows 7 Forum 13. Sep. 2016