Easy-Displaymanager

Dieses Thema Easy-Displaymanager im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von bergfranke, 27. Okt. 2012.

Thema: Easy-Displaymanager Mich nervt auf meinen NB Samsung P560H dieser Displaymanager. Nach jedem Neustart erscheinen unten 3 kleine Fenster...

  1. Mich nervt auf meinen NB Samsung P560H dieser Displaymanager. Nach jedem Neustart erscheinen unten 3 kleine Fenster zu Einstellungen des DM, die ich erst in der Leiste schließen muss. Eine Systemwiederherstellung brachte auch nichts. Wie werde ichdas wieder los.
    gruss bergfranke

    [br][blue]*PCDElchi: Verschoben aus "Windows 7"*[/blue]
     
  2. Hast Du mal probiert, diese Software über die Systemsteuerung auf normalem Wege zu deinstallieren?
     
  3. hallo,
    ich habe mal ein wenig gesucht und nur ,bisher, das gefunden:
    nen versuch ist es allemal wert.
     
  4. Schönen Dank für die Antworten.
    Mir ging es eigentlich nur darum, dass die nervigen Fenster verschwinden. Leider geht das wohl ohne Deinstallation nicht .Auch beim googeln habe ich sonst nichts gefunden. Habe nun halt ein Image zurück gespielt damit ist der Dislaymanager verschwunden. Was halt nun unangenehm ist, ich kann die Helligkeit über die Fn/F5-Tasten nicht mehr runterregulieren. Wegen Augenproblemen ist das eigenlich für mich nötig. Ist halt nun nicht zu ändern. Bei dem paralellen XP funktioniert das auch ohne Displaymanager.
    gruss bergfranke
     
  5. Ich schätze aber, dass das Problem der Treiber selbst darstellt. Offensichtlich besitzt dieser für Windows XP einen anderen Funktionsumfang als für Windows 7. Oder unter Windows XP ist ein anderes, ähnliches Programm installiert.

    Bezogen auf den Displaymanager habe ich leider auch nichts weiter im Netz finden können, was deinem Problem Abhilfe verschaffen würde.
     
  6. Ein entsprechendes Programm finde ich unter XP nicht.
    Nutze Win7 auch nur probehalber. Wegen der Helligkeit fahre ich dann halt mit Batterierbetrieb, da ist der Bldschirm ja etwas abgedunkelt und geht für mich so. Der Laptop hatte ursprünglich Vista und war wohl für W7 noch nicht ausgelegt.
    Nochmals Danke für die Hinweise.
    gruss bergfranke
     
  7. Finde als Bezeichnung eigentlich nur P560H.
    Muss mich soweit korrigieren, dass bei XP der Easy-Displaymanager vorhanden ist, halt ohne die nervigen Fenster.
    Bei Win7 ist er nicht (mehr ?) vorhanden. Damit war er beim Erstellen des Images auch nicht vorhanden. Ob er mir vielleicht mit irgend einem Update untergejubelt worden ist ?. Auf jedem Fall bin ich so im Moment zufrieden. Später probiere ich noch mal bei Win7.
    schöne Grüße
    Bergfranke
     
  8. Da könnte es aber Abhilfe geben. Ich habe mich einmal für Programme interessiert, mit denen man die Bildschirmhelligkeit regulieren kann.

    Positiv aufgefallen ist mir dabei z.B. DimScreen:
    http://www.donationcoder.com/Software/Skrommel/index.html#DimScreen

    Damit kannst du über die Tasten die Helligkeit regeln. Allerdings hast du dafür auch ein Symbol in der Startleiste. ;)

    Es gibt auch f.lux, das die Helligkeit nach der Tageszeit steuert:
    http://stereopsis.com/flux/

    Mehrere weitere Programme werden hier erwähnt:
    http://www.wilderssecurity.com/showthread.php?p=1772252
     
  9. Schönen Dank
    Werde ich bei Gelegenheit mal ausprobieren
    gruss bergfranke