Eigene Dateien wie "gelöscht" !?

Dieses Thema Eigene Dateien wie "gelöscht" !? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Andreas Kalteis, 1. Jan. 2007.

Thema: Eigene Dateien wie "gelöscht" !? Liebes wintotal Forum ich habe ein mehr oder minder höchstfatales Problem: vorab - ich weiss ich bin ein idiot,...

  1. Liebes wintotal Forum

    ich habe ein mehr oder minder höchstfatales Problem:

    vorab - ich weiss ich bin ein idiot, aber ich habe keine backups gemacht.

    Mein PC hat 2 benutzer, mit 2 Profilen.  Andi (Ich), Dad (mein Vater).  Dad hat keine Administratorrechte.

    Gestern kam ich nach Hause, der PC war eingeschalten (mein Dad hatte ihn angemacht). Ich habe mich (mit Passwort) in mein Profil eingeloggt und merkte gleich, der Bildschirm Hintergrund war weg (und wieder auf Standard zurückgesetzt, nämlich die Werbung von TARGA,  der Herstellerfirma). Auch alle objekte die ich auf dem Desktop hatte und alles in der Shortcutleiste - weg.

    Dann hab ich den Explorer aufgemacht und in meine eigenen Dateien geschaut - ALLES WEG.  Favoriten - weg. Gespeicherte Passwörter - weg. Startseite war auf Targa.de zurück gesetzt, als wäre der Computer neu gekauft. Komischerweise waren meine Ordner auf der C: Platte wo ich paar andere Sachen gespeichert hatte noch da.

    Das ist darum Problematisch weil ich Grafik und Animation mache, und zwei Projekte gespeichert waren welche ich in wenigen Tagen abliefern sollte, kann ich das nicht bedeutet das mehrere Tausende Euro Verlust, das wäre echt blöd.

    Meine Frage - wie kann das passieren ? Und die noch viel wichtigere - gibt es IRGEND eine möglichkeit das wieder herzustellen ?

    Danke im Voraus  für Eure Antworten

    ein verzweifelter Andi
     
  2. Fürs erste fällt mir nur ein, erstmal zu versuchen die Daten wiederherzustellen. http://www.zdnet.de/downloads/prg/n/f/de0DNF-wc.html
    Dieses Tool hat mir auch schon mal nach dem Formatieren wichtige Daten zurück gebracht. Probier es einfach mal aus, wie das passieren konnte weiß ich nicht, aber vllt. bekommste so deine Daten wieder. Solange die nicht wieder da sind, so wenig wie möglich aauf der Festplatte abspeichern, um das Risiko zu mindern, dass die Daten überschrieben werden, und somit nur noch sehr schwer wiederherstellbar sind.

    hoffe das es klappt!
     
  3. oh gott ich hoffe auch. DANKE VIELMALS !!!!!!!!!!!!!! für den link, supergeil!!!!!

    ich warte mit dem noch, bis mehr antworten kommen, vielleicht kennt ja jemand das problem, sonst mach ihc es mit dem program. danke sooo vielmals!
     
  4. hab jetzt im papierkorb gefunden, all die dateien (aber nur 4 giga davon, war um einiges mehr, shcätze mehr hat der papierkorb wohl nicht vertragen). glaubt ihr ich hab nen trojaner oder virus oder so, der das alles gelöscht hat ?
     
  5. Ich denke nicht, dass das ein Trojaner ist weil sonst wäre nichts mehr im Papierkorb.
    Mysteriös ist das dennoch, dann das die Eigenen Datein fehlen und die ganzen Windows-Einstellungen, ist ein Anzeichen dafür, dass Widows neu installiert wurde, ohne zu formatieren, denn dann sind auch alle Datein auf C: noch da.
    Auch möglich wäre, dass jemand das System mit einem Wiederherstellungspunkt zurückgesetzt hat, jedoch sind dafür Admin-Rechte notwendig.
    Nur wie dann alles in den Papierkorb kommt ... ??? :-?
     
  6. hmm, mir kommt es eher so vor, als wurde das Benutzerkonto einfach in den papierkorb gehschmissen, das 2. Profil war ja noch da, oder?
     
  7. Frag doch mal deinen Vater ob er etwas gemacht hat was damit zusammenhängt.
     
Die Seite wird geladen...

Eigene Dateien wie "gelöscht" !? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Eigene Dateien sichern und wieder herstellen Windows 7 Forum 28. Dez. 2014
Verschieben von eigenen Dateien Win 8.1 >> falsch gemacht, Hilfe Windows 8 Forum 23. Dez. 2014
Ordner Eigene Dateien nicht mehr aufrufbar Windows 7 Forum 11. Juli 2010
Kostenloser Online Speicher für Eigene Dateien Windows XP Forum 28. Feb. 2013
Eigene Dateien auf Partition? Windows 7 Forum 2. Juli 2011