eigene Programme mit Windows 8.1 starten

Dieses Thema eigene Programme mit Windows 8.1 starten im Forum "Windows 8 Forum" wurde erstellt von Glausius42, 27. Jan. 2014.

Thema: eigene Programme mit Windows 8.1 starten Hallo, in den vorherigen Windows-Versionen gab es den Autostart- bzw. Startup-Ordner, in welchem man eigene...

  1. Hallo,

    in den vorherigen Windows-Versionen gab es den Autostart- bzw. Startup-Ordner, in welchem man eigene Programme gleich mit dem Windowsstart laden konnte.

    Der Taskmanager unter Windows 8.1 zeigt zwar auch einen Autostart, aber leider habe ich nicht gefunden, welcher Ordner dazu gehört, um dort meine privaten Programme mit dem Windows-Boot laden lassen zu können.

    Kann mit bitte jemand sagen, wie und wo ich diesen Ordner finden kann? Danke schön einmal für die Hilfe.

    Gruß
    Glausiuus
     
  2. hey,

    ich weiss es nicht genau aber kann man denn nicht bei Windows 8 einfach ein Blick in den Task-Manager werfen, um die Autostart-Programme zu ermitteln. (STRG + UMSCHALT + ESC oder vom Desktop aus per Windows + X aus dem Menü)
    und dann bei dem Reiter Autostart listet Windows 8 doch alle Programme auf , die automatisch mit dem System gestartet werden.
    oder nicht?
     
  3. Ab Windows Vista gibt es ja nur noch Schwindelnamen in den Ordnerstrukturen.
    Der von Dir gesuchte Autostart heiß korrekt Startup und steht für den betreffenden Benutzer <Benutzername> und für weitere an folgenden Stellen, dort kannst Du Deine lnk's eintragen usw.

    Code:
    C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup
    C:\Users\Administrator\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup
    C:\Users\All Users\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup
    C:\Users\<Benutzername>\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup
     
  4. Hallo Harmut,

    vielen Dank für die Info, die hat mir sehr geholfen. Warum macht nur MS mit jeder neueren Version so viel anders und unübersichtlich? Das werden wohl nie erfahren!

    Gruß
    Glausius
     
  5. Hi,

    und was nutzt das? Ich weiß damit zwar, welche Programme sich eingetragen haben und gestartet werden, aber wie bekomme ich meine eigenen dorthin? Das war doch die Frage.
     
  6. Ich mach das so:
    Zunächst erstelle ich eine xxx.lnk-Datei für das Programm, z.B. auf dem Desktop, ganz einfach mit NEU => Verknüpfung
    Danach den LNK in den Startup-Ordner des <Benutzers> kopieren.
    Du kannst dort auch eine EXE oder ein BAT Datei eintragen oder andere ausführbare Dateien, wie VBS usw.
    Ich habe mit z.B. ein Programm eingetragen, das mir alle diejenigen meldet, die heute Geburtstag haben.
    Das war Deine Frage.
    Du kannst all das, was Du bei den Vorgängerversionen, z.B. bei XP, eingetragen hast, in völlig gleicher Weise in die genannten Ordner eintragen.
     
  7. Installiere ClassicStartMenu und dann hast Du unter Programme den Ordner Autostart.

    Einfach eine Verlinkung zu Deinem Programm erstellen und dann diese Verlinkung in den
    Autostart-Ordner verschieben.

    Diesen Ordner erreichst du über den Startbutton --> Rechte Maustaste --> öffnen Alle Benutzer
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      24,8 KB
      Aufrufe:
      198
  8. tolle antwort renee hat auch dat gleiche problem...und konnte von deiner antwort hier profitieren..

    gruß
     
Die Seite wird geladen...

eigene Programme mit Windows 8.1 starten - Ähnliche Themen

Forum Datum
kann in meinem eigenen Netzwerk nicht auf "Programme" zugreifen Netzwerk 23. Jan. 2008
[Tipp] - "CreateInstall" Setup-Routine für eigene Programme Windows XP Forum 16. Juli 2006
Raid System auf eigenem Rechner einführen Hardware 19. Aug. 2016
Kein Zugang zum eigenen Netzwerk Netzwerk 10. Feb. 2016
HDD-Abbild anlegen - Windowseigene Anwendung oder Drittanbieter? Windows 8 Forum 12. Juni 2015