Ein Netzwerkabel ist nicht angeschlossen blinkt ständig

Dieses Thema Ein Netzwerkabel ist nicht angeschlossen blinkt ständig im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von MarkMR73, 12. Dez. 2005.

Thema: Ein Netzwerkabel ist nicht angeschlossen blinkt ständig Hallo, habe seit Freitag folgendes Problem mit meinem XP-Pro:  Ich hatte ein Notebook eines Bekannten an meinen...

  1. Hallo,
    habe seit Freitag folgendes Problem mit meinem XP-Pro:  Ich hatte ein Notebook eines Bekannten an meinen Router angeschlossen und auf beiden Rechnern das Gastkonto aktiviert. Ich wollten es mir ersparen ein für das Notebook betreffende Konto anzulegen um Daten per Netztwerk übertragen zu können.

    Einige Stunden später brach bei meinem Rechner die Verdindung zum Router ab. Seit dem blink ständig die Meldung Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen.

    Die Netzwerkkarte (Onboard) ist in Ordnung, dass Kabel und der Router auch. Die Netzwerkkarte wird erst beim  Windows-Start blockiert und am Router nicht mehr als verbunden angezeigt. Die Eigenschaften der LAN-Karte unter Netzwerkverbindungen und/oder im Gerätmanager können nur bearbeitet werden, wenn ich das LAN-Kabel am Rechner oder Router abziehe. Die LAN-Karte selber habe ich auch schon neu installiert , verschiedene Kabel und Ports am Router ausprobiert. Ebenso eine neue IP hat es nicht gebracht.

    Zwei Virenscanner fanden nichts, Ad-Aware und HiJackThis haben auch nichts aufgetan was weiterhelfen könnte.

    Eine PCI-Netzwerkkarte hab ich leider auch nicht mehr um zu testen ob dann das gleiche passieren würde. Allerdings wird im abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern gar nicht erst angezeigt.

    Da ich als Reserve Rechner nur ein Notebook von anfang 1990 mit 133MHz habe und Tage bräuchte um nach Lösungen zu Surfen, hoffe ich dass von Euch den heißen helfenden Tipp für mich hat.

    OS Win XP Pro
    Board EP-8RDA 6+ Pro
    Chipsatz NVidia
    LAN-Chip auch NVidia

    P.S. Alles funktionierte bis Freitag monatelang problemlos.

    Vielen Dank schon mal im Voraus!

    NEUE ERKENNTNISSE: Als ich eben im Windows-Explorer unter Netzwerk auf die Arbeitsgruppe gelklickt hatte, hörte die blikerei auf und die Verbindung zum Router bestand bis zur Windowsfehlermeldung, das der Zugriff auf die Arbeitsgruppe nicht möglich ist. Mit erscheinen der Felhermeldung fing das abwechsel zwischen Verbindungsversuch und ein Netzwerkabel... wieder an.
     
  2. Tach,

    haben die beiden Pc´s etvl die gleiche IP-Adresse?

    Tschau, Aett
     
  3. Tach Aett. Nein, doppelte IPs sind auch nicht vergeben.
     
  4. Schade! :-\

    Okay, deinstallieren der Netzwerkkarte - Neustarten - Netzwerkkarte sollte automatisch wieder eingebunden werde, wenn nicht manuell einbinden.

    Wenn das Problem dann immer noch besteht, den PC nach Firewalls aller Art absuchen. Auch noch mal nach Resten von Deinstallieren VirenScanner schauen.
    hier irgendwo im Forum war gestern erst ein Webwächter eines Virenprogramms noch aktiv.

    Ansonsten bin ich ideenlos. :'(
     
  5. Die Netzwerkkarte hab ich mittlerweile drei mal neuinstalliert, die firewall auch schon. Den Virenscanner noch nicht, muss ich nachher noch mal probieren.

    Den Windows-Start kann ich auch nicht protokollieren lassen, weder die boot.txt wird erstellt, noch der Start mit Eingabeaufforderrung funktioniert. In sämtlich absicherten Modi taucht die LAN-Karte auch nicht auf.
     
Die Seite wird geladen...

Ein Netzwerkabel ist nicht angeschlossen blinkt ständig - Ähnliche Themen

Forum Datum
win 2000 netzwerkabel nicht angeschlossen....... Sonstiges rund ums Internet 11. Feb. 2005
rundes Duplex-Netzwerkabel Windows XP Forum 7. Okt. 2010
Festplatte geht aus und danach nicht mehr an Windows 10 Forum Dienstag um 01:23 Uhr
EXE-Dateien nach einer Zeit nicht mehr ausführbar Windows 8 Forum Sonntag um 21:21 Uhr
Audio Interface wird nicht als Sound input erkannt Windows 10 Forum 12. Nov. 2016