Ein par fragen zu Festplatten unter vista

Dieses Thema Ein par fragen zu Festplatten unter vista im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Kessl, 29. Dez. 2007.

Thema: Ein par fragen zu Festplatten unter vista Hi Schnell die vorgeschichte, ich habe 2 Festplatten in meinem Computer, eine 2,5 auf der das System liegt und eine...

  1. Hi

    Schnell die vorgeschichte, ich habe 2 Festplatten in meinem Computer, eine 2,5 auf der das System liegt und eine 3,5 auf der ich gelegentlich mal Filme frapse oder aufnehme. Wunconfig wäre das die 2,5 platte nie ausgeht, die 3,5 platte aber nach 2 min wenn ich sie nicht brauche. Leider ist das bisher nicht ohne weiteres möglich...

    1. die 3,5 platte fährt gelegentlich hoch, klackert 2-3 mal, und schaltet sich dann wieder ab, ohne auf die eingestellten 2 min zu warten. Warum?? Sie tut dies ohne offensichtlichen Grund, einmal sogar als ich gerade mit einem frischen kaffee an den pc zurückgekommen bin, also nachdem min. 1 min kein Knopf gedrückt wurde.

    2. Wie kann ich verhindern das die 2,5 platte auch heruntergefahren wird? Das möchte ich nicht, aber eine entsprechende option habe ich bisher nicht gefunden.

    3. Wie kann ich mit kommandozeile scripten das eine Platte als ntfs-ordner in mein system eingebunden wird? Wenn ich die 3,5 Platte nicht im System eingebunden habe, dann scheint sie auch nicht gelegentlich hochzufahren, aber eine option die mount ähnelt und sich in eine kleine batch schreiben lässt habe ich bisher nicht gefunden, gibt es sowas? Jedesmal durch 10 menus zu klicken ist mir irgendwie zu aufwändig

    4. sollte 2 nicht ohne weiteres möglich sein, wie scripte ich mir am schnellsten eine kleine dateioperation zusammen die mich nicht weiter stört? Gibt es etwas wie touch unter windows? (touch /123 würde unter linux die datei 123 erstellen, sofern sie noch nicht existiert)

    Danke schonmal für alle Antworten

    Gruss
     
  2. Die gibt es auch in Windows nicht. Evtl. könnte man das mit einem externen Programm (ähnlich wie HDAT2) veranlassen, das Befehle aus dem ATA-Befehlssatz übermitteln kann.

    Mit dem Konsolentool Diskpart > Assign vielleicht. Zumindest lässt sich damit ein Datenträger entsprechend mounten. Wie man ihn wieder wegnimmt, musst du ausprobieren. ;)

    Wenn deine 3.5-Platte klackert, solltest du mal an Datensicherung und Austausch denken.
     
  3. Vielen Dank für die schnelle Antwort, nach einem nachmittag voll *kopfaufentischschlag* funktioniert das meiste inzwischen fast so wie es soll.

    Das die Platte c ausgeschaltet wird löse ich wenig elegant mit einem wunderschönen script:

    Code:
    echo off
    :1
    echo 123 > c:\123
    ping -n 1 -w 60000 1.0.0.1>nul
    goto 1
    Diskpart war genau die richtige Adresse fürs ein und ausbinden der zweiten Platte, es macht was es soll.

    Irgendwann werde ich an anderer Stelle mal nen anti-ms flamewar starten mit dem was ich heute alles mitgemacht habe, im moment erfreue ich mich daran das mein computer beinahe das macht was er soll ;).

    Gruss
     
Die Seite wird geladen...

Ein par fragen zu Festplatten unter vista - Ähnliche Themen

Forum Datum
Re: Fragen zu Festplattenpartitionen Windows XP Forum 19. Dez. 2009
Fragen zu Festplattenpartitionen Hardware 19. Dez. 2009
Wechsel von Festplattencontroller, Fragen hierzu Windows XP Forum 11. Aug. 2006
S-ATA II Festplatten & Fragen Windows XP Forum 10. Juli 2005
Win7: Win32 Fehlermeldung und andere Fragen Windows 7 Forum 9. Juli 2016