ein Prozessor fehlt seit kurzem

Dieses Thema ein Prozessor fehlt seit kurzem im Forum "Hardware" wurde erstellt von DD9KWA, 20. März 2006.

Thema: ein Prozessor fehlt seit kurzem alt:   CPU Typ   2XIntel Pentium 4 neu: CPU Typ 1XIntel Pentium 4 die Frage ist jetzt, was kann ich machen? Was...

  1. alt:   CPU Typ   2XIntel Pentium 4
    neu: CPU Typ 1XIntel Pentium 4

    die Frage ist jetzt, was kann ich machen? Was kann die Ursache hiervon sein?

    Ist mir schon vor etlichen Tagen aufgefallen ... in vielen Dingen ist der jetzt langsam :(
     
  2. Deine Angaben sind reichlich dürftig....
     
  3. Dein Antwort sicher nicht weniger :)

    WAS fehlt? ... ist das einzige was ich mit Sicherheit zu berichten weis. Nehme gerne vorschläge an!
     
  4. Danke für den Link ... werde dann mal reinsehen.
    Kleinkram wie ... bin Laie. Deswegen machte ich mal ein grosses Bild.
    [​IMG]

    Kann man da etwas erkennen? In der Vorschau ist es nicht zu gebrauchen ... mache es dann besser.
     
  5. Da der Fehler wohl bereits beim Booten auftreten müsste, interessiert Windows nicht wirklich. Mal abgesehen davon, dass man wirklich nichts lesen kann ;)
    Kannst Du nicht einfach die CPU's abwechsewlnd ausbauen und schauen, ob sie erkannt wird.
    Wenn eine nicht erkannt wird, tauschte den Sockel, wird sie dann immer noch nicht erkannt, dürfte sie Schrott sein.
    Ein Blick auf die Lüfter könnte auch nicht schaden.

    Eddie
     
  6. Das bringt nix, schreib doch einfach deine Konfig hier rein. Am besten noch dabei welche Treiber verwendet werden und ob du etwas kurz vor dem Problem verändert hast.
    Schau dich mal in anderen Threads um wie das da aussieht, am besten in der Kategorie Hardware, obwohl Eddies Link ja eigentlich alles klärt.
    Hier gibt es auch Infos dazu: http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,12203.0.html

    Ah nu is besser, alles klar :1
     
  7. ->Eddie

    ->Kannst Du nicht einfach die CPU's abwechsewlnd ausbauen und schauen, ob sie erkannt wird. Wenn eine nicht
    Ich bin Laie :) Mal sehen wie ich vorgehe.
    In System/Gerätemanager zeigt der mir unter Computer Hypertreading an ... scheint wirklich der CPU wegzusein

    ->erkannt wird, tauschte den Sockel, wird sie dann immer noch nicht erkannt, dürfte sie Schrott sein.. Ein Blick auf
    werde den Kasten mal aufmachen und sehen. Erstmal muss ich mich schlau machen, wie der Lüfter auf dem (oder den zwein) augesokkelt ist. Nicht daß ich da eine Nase wegbreche oder was verbiege. Hatte den kürzlich mal offen und bin mit dem Staubwuschel (Vorwerk-Staubsauger) mal vursichtig überall leise drüber ... vielleicht hats dadurch ein Draht gelokkert ... kann das auch sein? Ich schau mir mal die Lüfter an!
     
  8. ->R4mir

    ->Das Mainboard ist doch nur ein Single-CPU Board nicht?
    weis nicht ... der zeigte mir immer statt jetz ner eins ne zei an :(

    ->Ich denke, das vielleicht HyperThreading deaktiviert wurde.
    Habe nach dem rechten (Danke für den Link) geschaut, demnach ... theorethisch hat der die richtige Einstellung
     
Die Seite wird geladen...

ein Prozessor fehlt seit kurzem - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ist Windows 7 mit diesem Prozessor möglich? Windows 7 Forum 14. Sep. 2014
Prozessor mit integrierter GPU....? Hardware 12. Aug. 2014
Wärmeleitpaste -> GrafikChip/Prozessor Hardware 17. Feb. 2012
Biete NB Prozessor P9500 Windows XP Forum 13. Okt. 2010
Apple bringt denn Mac Pro mit 12 Kern Prozessor Windows 7 Forum 28. Sep. 2010