Ein Rechner, zwei Router

Dieses Thema Ein Rechner, zwei Router im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von peter62, 1. Juli 2007.

Thema: Ein Rechner, zwei Router Verehrtes Forum, bin neu hier und hätte mal ne Frage, die ich zuerst mal ganz pauschal stellen möchte. Ist es...

  1. Verehrtes Forum, bin neu hier und hätte mal ne Frage, die ich zuerst mal ganz pauschal stellen möchte.

    Ist es möglich, mit einem Rechner gleichzeitig zwei Router zu bedienen? (Beides sind WLAN-Router)
    Ich habe im Erdgeschoss einen Dlink Router mit DSL-Anschluß, im ersten Stock einen US-Robotics Router mit Parallel-Anschluß für den Drucker.
    Wie muß ich beide Router und den Rechner einrichten, dass ich beide gleichzeitig nutzen kann und keine Konflikte bekomme.
    (Also möglichst so, dass ich zum drucken nicht in ein anderes Netzwerk umschalten muss)
    Der Rechner, der davon hauptsächlich betroffen ist, läuft auf Vista.

    Würde mich über Hilfe sehr freuen und bedanke mich schonmal.
    Gruß, Peter
     
  2. Dem LAN-Adapter müsstest du 2 IP-Adressen zuweisen, entsprechend müssten die Router 2 verschiedene IP-Adressbereiche haben. Du müsstest 2 Standardgateways einrichten und dem Internetzugang würde ich die niedrigere Metrik verpassen.
     
  3. öha - das klingt für mich schon ziemlich eingemacht.
    Vielen dank für deine schnelle Antwort.

    Da ich noch nicht ganz verstehe, was du mir vorschlägst, versuche ich mal zu interpretieren.
    Router 1 - WLAN-Dlink-Inet-Anschluss - IP 192.168.0.1
    Router 2 -WLAN-US.Robotics-Parallel-Drucker-Anschluss-IP 192.168.0.2 ? (also höhere Zahl?)

    Wie du vielleicht schon merkst, bin ich nicht wirklich fit damit.

    Gruß, Peter
     
  4. Achso, der 2. Router routet garnicht, sondern dient nur als Printserver? Oder ist das überhaupt ein Router? Vielleicht ist es nur ein Printserver? Dann brauchst du den Kram von vorhin nicht machen, sondern kannst die IP-Adressen wie von dir genannt nutzen.
     
  5. ja, genau. Der zweite Router ist zwar ein Router mit Printserver, wird von mir aber nur als Printserver benutzt.
    Vielleicht kannst du die Konfiguration noch mal wie für einen Anfänger erklären???
    Wäre dir sehr dankbar.
    Gruß, Peter
     
  6. Ist Router 1 auch DHCP-Server? Dann bspw. so:

    Router 1:
    IP-Adresse: 192.168.0.1
    DHCP-Settings: Range: 192.168.0.10 - 192.168.0.100, DNS: 192.168.0.1, Gateway: 192.168.0.1

    Router 2 / Printserver:
    IP-Adresse: 192.168.0.2

    Am Client:
    Systemsteuerung - Drucker - Servereinstellungen - Anschlüsse - Anschluss Netzwerk TCP/IP erstellen (Generic Network Card), IP-Adresse: 192.168.0.2
    Neuen Drucker installieren und als Anschluss nicht einen neuen Anschluss erstellen, sondern einen vorhandenen Anschluss wählen, nämlich den, den du gerade erstellt hast (IP_192.168.0.2). Passenden Treiber (Vistakompatibel) installieren lassen und dann sollte alles funktionieren.
     
  7. das klingt konkret - werde ich ausprobieren.
    Vielen Dank schonmal für deine Hilfe.
    Bis denne, Gruß, Peter
     
  8. Sollte die SSID identisch oder unterschiedlich sein?
     
  9. Unterschiedlich.
     
  10. dann verhält es sich so, dass ich zwei Netzwerke angezeigt bekomme. Ich muß dann jeweils den Rechner mit dem jeweiligen Netzwerk verbinden, dessen Funktion ich brauche; also default für Internet, usr8022 für den Drucker. Das jeweilige andere Netzwerk geht dann nicht mehr.
    d.h., dass ich beispielsweise eine Internetseite nicht direkt ausdrucken kann.
    Ist da noch was falsch eingestellt?

    Gruß, Peter
     
Die Seite wird geladen...

Ein Rechner, zwei Router - Ähnliche Themen

Forum Datum
zweite Festplatte in einen Rechner einbauen. Hardware 28. Aug. 2016
Upgrade auf zwei Rechnern danach nur ein key Windows 10 Forum 6. Aug. 2015
VirtualBox VHD an zwei unterschiedlichen Rechnern Windows XP Forum 8. Sep. 2013
Zwei Rechner mit zwei verschiedenen Xp-Versionen gehen nicht parallel ins I-net Windows XP Forum 13. Okt. 2012
zwei HD mit Rechner clonen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 15. Nov. 2011