eine vollwertige win98-2 erstellen

Dieses Thema eine vollwertige win98-2 erstellen im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von balsam60, 20. Okt. 2007.

Thema: eine vollwertige win98-2 erstellen hallo habe eine Recovery-CD win 98-2 von meinem alten pc diese kann ich aber nur für diesen pc benutzen gibt da...

  1. hallo
    habe eine Recovery-CD win 98-2 von meinem alten pc
    diese kann ich aber nur für diesen pc benutzen
    gibt da eine möglichkeit , wie bei XP ,eine vollwertige CD zu erstellen,
    damit ich win98-2 auch auf meinem anderen pc install. kann. :coolsmiley:

    [br][blue]*PCDpan_fee: Verschoben aus "Sonstiges rund um den PC"*[/blue]
     
  2. Es gab verschiedene Arten von Recovery-CDs.Einige hatten versteckt eine Vollversion drauf,andere nicht.
    Durchsuche die CD mal genau nach einem grossen Unter-Ordner,der ein grosse Anzahl von *.cab-Dateien enthält.Manchmal hiess der sogar Win98,manchmal i386.Den musst Du Dir dann auf die festplatte eines anderen PC kopieren.
    Dort öffnest Du ihn und suchst mal nach Setup.exe-Dateien.Wahrscheinlich sind zwei drin..... Eine heisst setup.exe,die zweite ist geringfügig verändert,z.B. setup_.exe. Benenne die erste um in setup_old.exe und die zweite in setup.exe.
    Dann den Ordner umbenennen in Win98,auf CD brennen oder die Festplatte aus dem zukünftigen Win98SE-Rechner ausbauen,als Slave an den PC mit dem neuen Ordner hängen,ggfs. auf FAT 32 formatieren und den neuen Ordner Win98 draufkopieren.
    Anschliessend die Platte als Master in den neuen Win98SE-PC einbauen,diesen mit einer WinSE-Startdiskette starten,im Dos auf die Festplatte wechseln, den Ordner Win98 aufrufen und einfach setup eingeben.
    Dann wüsste Win98SE immer,wo seine Installationsdateien liegen und würde nie wieder nach der CD fragen....

    ODER....... schreib mir->ne PM.....,ich habe noch eine unbenutzte,Original verpackte Win98SE-Version rumliegen.....
     
  3. das habe ich in dem ordner win98 gefunden
    [​IMG]http://img520.imageshack.us/img520/2009/win982ih3.jpg

    :ausschau:
    ist garnicht vorhanden



    [​IMG]
     
  4. .....tja..., ich fürchte,das ist Essig.... Deine CD dürfte in die Kategorie .....,andere nicht fallen:
    in der Datei protset.dat liegt höchstwahrscheinlich ein Image einer kompletten Fuji-Installation.
    Leider ist die Endung *.dat eine sehr allgemeine Endung, mit der in der Regel nur das Programm,das sie erstellt hat, etwas anfangen kann.
    Reinsehen kannst Du möglicherweise mit einem Texteditor.Wahrscheinlich siehst Du aber nur ASCII-Code,mit dem Du nichts anfangen kannst.
     
  5. [​IMG]http://img143.imageshack.us/img143/262/protkl6.gif

    hast recht,schönes muster :froehlich1:
    :'(
    trotzdem danke, für deine mühe
     
  6. *grins*...... versuche sie mal mit dem Packer RAR zu entpacken (Winrar oder einen anderen RAR-Packer aus unserer Downloadbank nehmen)
     
  7. hab ich gemacht
    darin ist ein ordner WINDOWS dann zwei unterordner OPTIONS ; SYSTEM

    in SYSTEM eine .ini ein .BMP

    in OPTIONS /CABS

    [​IMG]http://img229.imageshack.us/img229/334/cabvd8.gif

    komme aber nicht an die daten
    soll passwort eingeben :tickedoff:
     
  8. das habe ich bei einem RAR-Archiv erwartet..... Hier liegen tatsächlich die restlichen Dateien für eine Vollversion....
    ABER: RAR-Archive sind gut geschützt.An Hand des Sternchens kannst Du sehen,dass jede einzelne Datei passwortgeschützt ist.Das kann dann durchaus dasselbe Passwort sein,muss aber nicht... Du kannst natürlich nach RAR-Password-Recovery-Programmen googeln,allerdings sind die nicht kostenlos und sollte das Passwort aus mehr als 6 Zeichen bestehen,müsstest Du schon ein Rechenzentrum bemühen...

    Bei einer Installation auf einem Fuji-Rechner wird die Entschlüsselung gestartet durch die unrar.exe im WIN98-Ordner.Kann sein,dass diese das Passwort enthält,kann aber auch sein,dass es woanders liegt,z.B. in der RECBATCH.INF ...

    In diese Dateien kann man aber mit dem Programm Resource Hacker aus unserem Software-Archiv reinsehen.....
     
  9. die kiste hab ich noch
    was muss ich genau machen

    .........................................
    das ist das ergebnis,aber ich sehe nichts
    [​IMG]


    ....................................
    geht bei mir nicht
    kommt der meckerer: dies ist keine ausführbare win 32-datei
     
  10. Hhhmmmmmm...., Du hast den alten Fuji-PC noch und der ist auch noch in Betrieb?? Da kommen wir aber nun in trübes Fahrwasser....
    Nachwievor ist es nach den Lizenzbestimmungen nicht erlaubt,eine Windows-Einzelplatzlizenz auf mehr als einem PC gleichzeitig zu installieren.....

    Unter diesen Umständen ist es lt. Forenregeln nicht erlaubt,Möglichkeiten zu einer illegalen Nutzung aufzuzeigen.

    Etwas anderes wäre es,wenn der alte PC nicht mehr vorhanden, defekt ist und/oder das Betriebssystem dort gelöscht ist ;)


    Um aber Deine Frage mal allgemein zu beantworten:

    Nur die unrar.exe per Hand zu starten,reicht natürlich nicht. Da geht dann nur das Startfenster des Programmes auf und wartet auf Eingaben/Befehle.
    Im Original-PC eingesetzt passiert aber folgendes:
    bei einer bootfähigen CD startet meist ein vordefinierte Setup-Programm,welches im Hauptverzeichnis der CD liegt, automatisch.
    Dieses Setup-Programm enthält z.B. eine automatisch mitstartende Batchdatei,die Eingabebefehle mit Schaltern zu weiteren Programmen enthält,die in einer vorbestimmten Reihenfolge abzuarbeiten sind:
    Zunächst wird an Hand einer *.inf-Datei überprüft,ob die CD tatsächlich in einem vordefinierten PC steckt,sonst bricht die Installation sofort ab.
    Ist alles korrekt,wird mittels einer in der Setup.exe hinterlegten Befehlskette das Unrar-Programm gestartet,dass diese befehle nacheinander abarbeitet: suchen der verschlüsselten Dateien,einrichten eines temporären verzeichnisses für die Installation,suchen nach dem Passwort an einem vorbestimmten Ort,entschlüsseln der Dateien,Startbefehl an das dortige Setup (dort heisst es _setup.exe) und schliessen des Unrar-Programmes.
    Alles weitere übernimmt dann die Installations-Setupdatei.....
     
Die Seite wird geladen...

eine vollwertige win98-2 erstellen - Ähnliche Themen

Forum Datum
eine vollwertige xp pro cd mit sp2 erstellen Windows XP Forum 23. Juni 2006
Fehlermeldung beim remote Login zu meiner IP-Cam Windows 7 Forum Dienstag um 12:31 Uhr
EXE-Dateien nach einer Zeit nicht mehr ausführbar Windows 8 Forum Sonntag um 21:21 Uhr
Ergebnis einer Google-suche speichern in Favoriten-liste Windows 8 Forum Samstag um 18:16 Uhr
Mit vnc eine W10 Sitzung auf Linux anzeigen und bedienen Windows 10 Forum 1. Dez. 2016