Einen Link verdecken?

Dieses Thema Einen Link verdecken? im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von Johannes, 25. Nov. 2002.

Thema: Einen Link verdecken? Hallo! Ich möchte auf meiner Homepage, dass wenn man mit der Maus über einen Link fährt, unten links nicht der Link...

  1. Hallo! Ich möchte auf meiner Homepage, dass wenn man mit der Maus über einen Link fährt, unten links nicht der Link angezeigt wird, wie geht das???
     
  2. hi,

    <script language=JavaScript>
    function Linkinfo()
    {
    window.status = '';
    }
    </script>

    <a href=xy onMouseOver=Linkinfo()>xy</a>

    gruß
    nico
     
  3. Anmerkung:
    Das ist kein Anführungszeichen (SHIFT+2), sondern zwei einzelne Hochkommas!

    Cheers,
    Joshua
     
  4. Dann solltest du aber auch die rechte Maustaste sperren, denn ohne Sperre kann man mit RechtsMausklick -> Eigenschaften immernoch die URL, die hinter dem Link steht sehen...

    Wobei ich ja kein Freund von Überschreiben der Statusleiste bzw. Sperren der rechten Maustaste bin...
     
  5. Das Sperren der rechten Maustaste funktioniert m.E. nach sowieso nur beim IE - Netscape und Opera ignorieren diesen javascript einfach ;-)

    Cheers,
    Joshua
     
  6. Hallo Leute,
    mein erster Post hier, hab nicht viel Ahnung von Win7 und brauche dringend Hilfe.
    Ich versuche mal mein Problem so konkret zu beschreiben wie es mir möglich ist!

    Ich habe mir einen neuen Rechner gekauft (bei Dell zusammenstellen lassen).
    Win7 Home 64 bit selbst raufgespielt, alle Treiber, Updates etc. installiert.
    Eine Woche ging auch alles gut, bis die ersten Fehler auftauchten. War auf dem Desktop und wollt in den *Arbeitsplatz* rein. Dann kam ein Error, das eine bestimmte Datei nicht ausgeführt werden kann. Auch irgendwas mit einer Werfault.exe! Dann ging es eigentlich recht schnell, dass ich in keinen anderen Ordner mehr reingucken konnte, weder Computer, Eigene Dateien, Netzwerk oder Systemsteuerung. Zwischendurch gab es auch ein Windows Sound Problem und ich hatte keinen Sound mehr. Da hab ich schon richtig Panik bekommen. Mein erster Verdacht war ein Virus, Troj, etc...Firewall und Norton Prem. waren allerdings aktiv und haben auch nach einem kompletten Systemscan nicht angeschlagen. Also dachte ich mir das der Spuck nach einen Neustart vorbei sei, aber das ging leider anders aus. Wenn ich den PC jetzt starte, dann komme ich nicht mal zum Ladescreen, vorher sagt er mir BOOTMGR fehlt. strg+alt+entf. zum Neustart...immer wieder! Ich also schlau wie ich war, die Install CD ausgepackt und versucht per Systemstartreparatur den Bootmanager wiederherzustellen. Dann kommt allerdings die Meldung das die Starthilfe den Computer nicht automatisch reparieren kann. (Ich sah in den anderen Posts, dass die User die Problemdetails geschreiben haben, also hier ist mein Ergebnis):
    Problemsignatur:
    Problemereignisname: SratupRepairOffline
    PRoblemsignatur01: 6.1.7600.16385
    PRoblemsignatur02: 6.1.7600.16385
    PRoblemsignatur03: unknown
    PRoblemsignatur04: -1
    PRoblemsignatur05: ExternalMedia
    PRoblemsignatur06: 1
    PRoblemsignatur07: MissingBootManager

    Hoffe ihr könnt daraus irgendwas erkennen.
    Ok als das halt nicht geklappt hat, hab ich versucht windows einfach neu zu installieren. Dann kommt bei *Windows Daten extrahieren* der Fehler, dass benötigte Informationen fehlen und ich es erneut versuchen soll, wenn diese vorhanden sind. (Verschiedene Fehlercodes tauchen auch auf: 0x80070003 oder Cx0000005)
    Letzteres soll wohl auf eine evtl. beschädigte Festplatte hinweisen, ich also Festplatte ausgetauscht, hat aber nichts gebracht. Bin langsam am verzweifeln. Hab mich noch ein wenig schlau gemacht, was die CHKDSK, DOS etc angeht und mal geschaut was für hilfreiche Befehle in der cmd.exe vorhanden sind. Hab mich allerdings noch nicht getraut da was zu verändern, da ich wie schon gesagt ein Laie bin, was die ganzen Systeme angeht.

    Also ich hoffe ich konnt mein Problem gut und detailiert beschreiben.

    Nun richte ich mich an euch, jeder hilfreicher Tipp ist gern gesehn und falls es da draußen jmd gibt, der das selbe Problem hat wie ich oder sich mit diesem auskennt, postet was das Zeug hält.

    Mit vielen lieben Grüßen und großem Dank im Vorraus

    Euer Willem
     
  7. Könnte sein daß das DVD-Laufwerk die DVD nicht lesen kann, ist keine Seltenheit, leider.

    Die entsprechende Version kannst auch kostenlos und legal bei Easytopia herunterladen. Um deinen Rechner mal zu überprüfen würde ich mir Linux Live besorgen (z.B. Knoppix, CD-Variante ist ausreichend) und schauen ob nicht noch ein Hardwareproblem vorliegt.

    Viel Erfolg!
     
  8. Ich werd es mal mit einer Installation per USB-Stick versuchen. Was haltet ihr davon? Wenn dies auch nicht klappt, kann ich doch ein beschädigtes Laufwerk ausschließen oder? Sollte ich evtl. mal alles formatieren, habe keine wichtigen Daten auf dem Rechner. (Hab ich durch das Win-Setup schon versucht, aber nach der Bestätigungsfrage ob ich wirklich formatieren möchte kam nichts und bei erneutem Versuch geschah auch nichts)
     
  9. Wenns klappt liegt es entweder an der DVD oder am Laufwerk - oder einfach nur die Kombination aus beiden.
    Einer USB-Installation spricht nichts dagegen, soll sogar schneller gehen?
     
Die Seite wird geladen...

Einen Link verdecken? - Ähnliche Themen

Forum Datum
PHP & MySQL: Einen Link nach dem Anderen auslesen und anzeigen. Webentwicklung, Hosting & Programmierung 3. Mai 2007
Schwarzer Bildschirm beim Klick auf einen Link... Windows XP Forum 19. Jan. 2006
Einen Link ins Forum stellen Windows XP Forum 25. Aug. 2005
Wie kann ich einen ID-Link erstellen Webentwicklung, Hosting & Programmierung 25. Mai 2005
einen link in einer css klasse anzeigen Webentwicklung, Hosting & Programmierung 14. Feb. 2005