Einige Fragen zum Windows MediaCenter (WMC) Win7

Dieses Thema Einige Fragen zum Windows MediaCenter (WMC) Win7 im Forum "Hardware" wurde erstellt von Basti318, 5. Nov. 2009.

Thema: Einige Fragen zum Windows MediaCenter (WMC) Win7 Hallo Leute, Wie viele hier bin ich jetzt auch auf Win 7 umgestiegen, und ich muss sagen, dass ich begeistert bin....

  1. Hallo Leute,

    Wie viele hier bin ich jetzt auch auf Win 7 umgestiegen, und ich muss sagen, dass ich begeistert bin. Es hat mich wieder vom Ustiegsgedanken auf Linux abgebracht - sehr stabiel, schnell und es gibt gute neue Funkitionen. Als alter Hase, der schon zu DOS- Zeiten am proggen war und dem schon einige OS´s untergekommen sind (DOS, einige Dists Linux, alle Win´s ab 3.11 (was ja eigentlich kein OS war/ist) und OS/2) vergebe ich die Note 2.

    So, jetzt aber zu meinen eigentlichen Fragen:
    Also, normalerweise verwende ich seit Vista das MediaPortal oder den DVBViewer Pro, habe aber grad keine Lust MP zu installieren und der DVBViewer zappelt irgend wie - woran es liegt habe ich noch nicht herrausgefunden. Da aber die Familie Fernsehen und Filme gucken wollen muss zumindest vorläufig eine Lösung her (außer das WMC ist gut, dann würde ich es auch dauerhaft anwenden, die Frau und die Kinder jedenfalls finden es "schön" - Weiber... hauptsache "schön" :) ). Aber mir gefällt es eigentlich auch gut - zumindest ist es nicht ganz so zickig als das MP manchmal, und es scheint auch recht stabil zu sein - zumindest gab es bisher keine negativen Vorkommnisse.

    1. Es ist in den Einstellungen möglich die Jungendschutzbestimmung für TV und Filme zu konfigurieren - nur leider finde ich dann keine Möglichkeit unter TV und/oder Film die Kategorien zuzuweisen die ich in den Jugendschutz definiert habe. Bsp. gebe ich beim Jugendschutz an, dass alle Filme gesperrt werden sollen die nicht bewertet sind - aber wie bewerte ich jetzt einzelne Filem - u.ä bei TV?
    2. Ich habe eine Doppel- LNB - Astra 19,2/Astra 23,5. Bisher findet er aber nur Astra 19,2 Sender, wie spreche ich die zweite LNB an?
    3. Wo stelle ich im Live TV einen automatischen Zoom ein (4:3 aufzoomen). Das kann man zwar per Hand machen, ist die folgende Sendung jedoch 16:9 bleibt es gezoomt, nimmt man den Zoom wieder raus, werden 4:3- Sendungen dann wieder "klein" angezeigt.
    4. Wie unter 2. schon zu sehen ist, verwende ich Sat als Empfangsmethode (Hardware siehe unten). Direkt nach der Einrichtung des WMC konnte ich ASTRA HD sehen, da aber eineige Sender fehlten (ARD HD/ZDF HD/ANIXE HD), habe ich einen Komplettscan durchgeführt. Leider kann ich jetzt weder die neu gefunden HD- Sender sehen noch ASTRA HD - ich erhalte die Meldung "Kein TV- Signal". Wo ist der Wurm? Mit dem DVBViewer Pro, dessen Bild leider zippelt und zappelt, kommen sind alle HD- Sender da.
    5. Kann man irgenwie Covers für Alben suchen?
    6. Ein wenig spezieller - gibts irgendwo ein SDK für das WMC?

    So, ich hoffe der ein oder andere kann mir weitehelfen...
    Mit Dank vorab
    Justin

    Hardware:
    Mainboard: Gigabyte MA185GM-US2
    Grafikkarte: Sapphire HD 4770 512 HDMI
    RAM: 4 GB Kit OCZ CL4 ATI- Zertifiziert
    CPU: AMD Athlon 64 x2 6000+ (Barton)
    TV- Karte: Mysthique HD S2 (baugleich mit KNC, daher ist der aktuelle KNC One BDA- Treiber installiert)

    OS:
    Windows 7 Home Premium x64
     
  2. Hallo!

    1. Mediaportal und DVB Viewer Pro laufen nicht gut unter Windows 7. Nur der aktuelle DVB Viewer von Technisat läuft einwandfrei
    inclusive HD (Man kann ihn frei herunterlade)

    2. Mit dem Jugendschutz habe ich mich noch nicht beschäftigt.

    3. Doppel LNB funktioniert nicht mit jeder DVB-S/DVB-S2 Karte.

    4. Ein umstellen des Seitenverältnis für jeden Sender ist nicht möglich. Aber warum möchtest du die wenigen 4:3 Sendungen strecken?

    5. HDTV ist zur Zeit im Mediacenter nicht möglich.

    6. SDK für das Mediacenter???

    Ein Tipp: Du nutzt warscheinlich wie ich das Mediacenter auf einen 2. Ausgang (Komponenten oder HDMI)
    Falls du es noch nicht gemacht hast, würde ich den 2. Ausgang auf 50 Hz stellen. Das Bild ist dann absolut ruckelfrei !!

    Das Mediacenter kann man auch so einstellen, dass es automatisch auf dem 2. Monitor im Vollbild startet.
    (Mediacenter Fernbedienung)
     
  3. hallöchen,

    also erstmal danke für deine Antwort !!!

    SDK habe ich schon gefunden - das ist die Doku für Entwickler.

    Also das WMC läuft per HDMI auf meiner Glotze (50" von Samsung) und den spreche ich mit 1080p50 an. Dann habe ich noch per VGA nen alten LCD- Monitor 17 " mit 1400x900 und 60 Hz laufen...
    Das WMC läuft einwandfrei, bis ich per Windows- Taste den Spezialmodus vom WMC verlasse damit ich was auf dem Monitor arbeiten kann - dann zappelt es. Andere Progs wie WMP oder VLC laufen nur zappelfrei auf dem Fernseher, wenn ich den HDMI- Ausgang zum primären mache, ansonsten zappelt alles außer das WMC im Spezialmodus - daran bin ich schonn verzweifelt ! Ich war sogar so verzweifelt, dass ich alle Hardware- Komponenten getauscht habe - vorher hatte ich das ASUS M3A H/HDMI als Board, die ASUS 4670 512 DI, ein anderes Netzteil und selbst neue Speicher hatte ich gekauft... einzig CPU und Monitor ist geblieben. Du kannst dir nicht vorstellen wie entteuscht ich war, als es in folgender Konstelation immernoch nicht lief:

    Monitor 17" per VGA mit 1400x900 @ 60 Hz als primär
    TV per HDMI mit 1080p50 als secondär

    Vielleicht kannste mir da ja nen Tipp geben, geb ich dir nen Kaffe aus, von mir aus auch zwei :)

    Und wegen dem Zoomen... also wenn meine Frau 4:3 Sendungen schaut und da sind dann halt die Balken, muss ich mir immer anhören, wozu wir denn dann überhaupt einen solchen großen Fernsehen haben :), dass mit dem Formaten und deren Verhältnisse ist nicht ihr Thema :). Aber davon abgesehen sendet ja speziell die ProSieben/Sat1- Truppe gerne im, wie ich es nenne, 16:9- Briefmarkenformat, und das mag ich dann auch nicht. Schade das das WMC keinen Autozoom wie es der DVBViewer hat nicht beherrscht... Aber ich denke das wird mein erstes Prog für das WMC sein...

    Gruß
    Justin

    PS: Habs mit dem DVBViewer übrigens auch mal ohne Aero (klassiche Ansicht) versucht, da zappelt das Bild dann nicht mehr, dafür ist dann aber ein schrecklicher Streifen bei schnellen Bewegungen oder "harten" Szenewechseln zu sehen.
    Meine CPU- Auslastung ist übrigens, egal welche Einstellungen oder Hardware- Konstelationen, immer unter zwischen 3 und 15 %.
     
  4. Ja das zappeln habe ich auch! Ich kann entweder Videos / TV schauen oder am Computer arbeiten.

    Die Möglichkeit mit 2 Grafikkarten im System habe ich noch nicht getestet. Das könnte funktionieren.


    Aber bei meinem Media PC habe ich diese Möglichkeit nicht, aber mein Videoschnitt System hat sie.

    Ich werde es mal in nächster Zeit testen.
     
  5. Hallo,

    das habe ich schon getestet. Auf meinem Board habe ich ja den 785G - aber es funktioniert nicht. Die selben Efekte wenn ich den VGA- Monitor auf dem 785G anschließe. Andersherum - also HDMI per 785G und VGA per HD 4770 - habe ich nicht getestet, schließlich will ich die Grafikleistung voll auf TV/Video und evtl. zocken über die Glotze haben.
    Mir wäre es ja persönlich wurscht welcher Anschluss primär und welcher sekondär ist. Allerdings gehen halt dann die Systemfenster oder noch nicht verwendete Fenster ständig auf der Glotze auf. Die Taskleiste währe kein Problem, die kann man ja auf den sekondären verschieben.

    Ich wollte aber nocheinmal nachhakn - hast du das Zappeln auch mit anderen Progs wie VLC und WMP?

    Dann sehe ich gerade, dass du eine S2 von Happauge hast. Funktioniert die verwendung einer TwinLNB mit der?

    Gruß
    Justin
     
  6. Ja ok, Onboard und Extern funktionieren nicht zusammen. Ich meinte 2 x extern mit 2 Identischen Grafikkarten.

    Vielleicht hat jemand hier im Forum das schon mal getestet ob das mit 2 Grafikkarten funktioniert.
    Also Monitor 2 Video und TV Wiedergabe im Vollbild Modus und gleichzeitig z.B am Monitor 1 im Internet surfen.

    Der Prozessor wird ja durch die Hardwarebeschleunigung bei der Videowiedergabe nicht belastet.

    Eine ruckelfreie Wiedergabe mit anderen Playern ist im Vollbildmodus 2. Monitor nicht möglich und bei 50 Hz schon garnicht.
     
  7. Ich habe es eben mal getestet und den Mediaplayer auf meinen 2. Monitor gezogen. Das Bild zappelt auch.
    Es funktioniert also nur mit dem Mediacenter. Aber dafür ist der ja da.
     
  8. hmm, da habe ich mir mehr von der Graka erwartet...

    Kann man abschetzten, wann das WMC endlich HDTV macht?
    `
    Gruß
    Justin
     
  9. Das liegt nicht an Mediacenter, sondern an den Treiber der DVB-S2 Karten.

    HDTV im Mediacenter wird warscheinlich niiemals mit den momentanen im Handel erhältlichen DVB-S2 Karten funktionieren.

    Ich denke mal das in nächster Zeit ganz andere DVB-S2 Karten entwickelt werden für den PC und das Mediacenter.
     
Die Seite wird geladen...

Einige Fragen zum Windows MediaCenter (WMC) Win7 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Einige Fragen zu Windows 7 64 Bit Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 20. Jan. 2009
neu bei Win7 - einige Fragen: Windows XP Forum 4. Nov. 2012
FTPSimu Einige Fragen.. Windows XP Forum 20. Juni 2010
Netzwerk Hausinstallation einige Fragen Netzwerk 21. Apr. 2010
Einige Fragen zu den Benutzerkonten-Bildern Windows Vista Forum 12. Aug. 2008