Einrichtung von DSL

Dieses Thema Einrichtung von DSL im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von august_burg, 27. Aug. 2004.

Thema: Einrichtung von DSL Ich stelle in Kürze von 56K auf DSL um. Die Zutaten wie Splitter u. DSL-Modem werden im Rahmen einer Werbeaktion...

  1. Ich stelle in Kürze von 56K auf DSL um.

    Die Zutaten wie Splitter u. DSL-Modem werden im Rahmen einer Werbeaktion vom Provider geliefert;
    für die erforderliche Netzwerkkarte muß ich selber sorgen.

    Liege ich falsch, wenn ich davon ausgehe, daß eine solche Karte bereits vorhanden ist,
    da ich sonst gar nicht ü/ die bisherige Konstellation hätte ins Netz gehen können?
    Kann das o.a. DSL-Modem in die bisherige Telefon-Schnittstelle des pc gesteckt werden ?

    Oder ist eine andere Technik erforderlich?
     
  2. DSL benötigt eine Netzwerkkarte.
    Wie immer auch Deine Telefon Schnittstelle ausgesehen hat, DLS kannst Du dort nicht anklemmen.

    Eddie
     
  3. Was für eine Marke wird empfohlen, und was kostet das in etwa ?

    :( :( :(
     
  4. hi

    meistens ist eine netzwerkkarte schon onboard vorhanden, bezeichnet oft mit LAN, (10/100k) sollte diese noch frei sein, also dein pc nicht am netzwerk hängen kannst du diese benutzen
    leider steht in deiner sig nicht was für motherboard du hast.
    ansonsten tut es eine 08/15-karte mit realtec-chip (10/100k)
    kostenpunkt um die 10euro
     
  5. Ich habe im Gerätemanager einen sog. Netzwerkadapter von Realtek gefunden, allerdings deaktiviert.

    Komme ich damit der Sache näher ?
     
  6. hp
    hp
    genau, die mußt du aktivieren ... den rest haben ja meine vorposter schon erklärt

    greetz

    hugo
     
  7. Es sind zwei:

    a) 1394-Verbindung (?)
    b) Realtek fast ethernet

    Am besten, ich probiere beide aus, oder ?
     
  8. Hi !
    Ne brauchst nich beide probieren 1394 ist Firewire
    Gruß Uwe
     
  9. Danke an alle für die guten Tipps !

    8) 8) 8)
     
  10. Hallo, Jungs,

    ich muß den Faden wieder aufnehmen.

    Aus technischen Gründen (2 Telefone auf einer Leitung, aber räumlich weit getrennt) wird mir nichts anderes übrig bleiben, als auf drahtlose Übertragung zurückzugreifen. D.h., das DSL-Signal kann nicht per Leitung in den pc gelangen, sondern ich kann nur mit w-lan (?) arbeiten.

    D.h. aber auch gleichzeitig, daß im pc ein Empfänger sein muß. Was nehme ich, und wie baut man das Teil ein ?

    PS: Bin technisch nur eingeschränkt fit !
     
Die Seite wird geladen...