Einstellung Fritz Box DSL

Dieses Thema Einstellung Fritz Box DSL im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von shibby, 3. März 2005.

Thema: Einstellung Fritz Box DSL Hallo, ich habe folgendes problem ich habe einen rechner der per usb mit der fritz box verbunden ist. auf diesem ist...

  1. Hallo,
    ich habe folgendes problem ich habe einen rechner der per usb mit der fritz box verbunden ist. auf diesem ist die ganze software schon instaliert. er bekommt aber keinen zugriff auf dei box zeigt aber in den netzwerkverbindungen eine verbindung zu der box an.
    ich komme aber nicht ins netz.
    frage: muß ich in den netzwerkeinstellungen noch was ändern??
    ich würde mich freun wenn mir da jemand helfen kann

    Mfg shibby
     
  2. Moin,

    mehr Infos wären schon nicht schlecht gewesen. So muss ich mal ins Blaue schiessen.
    Hast du die neusten USB-Treiber von der AVM-Page geladen ?
    Hast du die Box so installiert, wie es im Handbuch steht ?
    Welches Windows benutzt du ?
    Wie willst du die Box nutzen ? Als Modem oder auch als Router ?
    Zudem musst du erst mal nur die Treiber installieren. Die Software wird nicht wirklich benötigt.

    In der Regel sollte es etwa so laufen:
    1. Box und PC per USB verbinden
    2. Der Box Strom geben und dann den PC einschalten
    3. CD einlegen und bei der Nachfrage Windows den Treiber selbst suchen lassen.
    4. Nach erfolgreichem installieren des Treibers, den IE starten, die Sicherheitseinstellungen auf MIttel stellen und in der Adresszeile dann http://fritz.box eingeben.

    Nun solltest du eine Verbindung zur Box herstellen können bzw. die Box sehen.

    Willst du die Box als Modem betreiben, musst du in Windows eine entsprechende DFÜ-Verbindung, mit deinen Benutzerdaten, erstellen.
    Willst du die Box auch als Router und Firewall benutzen, musst du in der Box dies entsprechend einstellen und dort dann auch deine Benutzerdaten eintragen. Dann benötigst du keine DFÜ-Verbindung, weil die Box die Einwahl übernimmt.

    Außerdem wäre es wichtig die neuste Firmware in die Box einzuspielen. Die bekommst du auch auf der AVM-Homepage. Über das BOX-Menue System => Firmware-Update kannst du die neue Firmware einspielen. Danach hast du wesentlich mehr Möglichkeiten und die BOX ist einfacher zu handeln.
     
  3. ja die usb treiber hab ich runtergeladen
    und auch so instaliert wie es im handbuch stehet
    ich habe win xp drauf.
    die box will ich als modem benutzen.

    es sind alle treiber instaliert.
    es hängt ja noch ein anderer rechner an der box ich bin mit meinem über usb verbunden

    also muß ich wenn ich die box als modem nutzen will eine dfü verbindung erstellen?
     
  4. Genau. Dann gehst du über Start => Einstellungen => Systemsteuerung => Netzwerkverbindungen auf Neue Verbindung erstellen und dort eine Verbindung mit dem Internet herstellen, dann eine Verbindung manuell einrichten, dann Verbindung über eine Breitbandverbindung herstellen, die Benutzernamen und Kennwort erfordert. Danach gibst du die entsprechenden Daten ein und schon sollte es funktionieren.

    Trotzdem solltest du eine Verbindung zur BOX aufbauen können.

    Frage:
    Wie geht der andere Rechner ins Internet bzw. kann der andere Rechner auf die Box zugreifen ?
     
  5. gut okay.

    der andere rechner ist über das rote n-werk kabel verbunden was zu der box dazu ist.
    der hat zugriff auf die box und wählt sich automatisch ein
    der rechner ist meim vater er hat aber keine dfü verbindung gemacht

    ich komme ja mit dem fritz web dsl nicht ins netz das brauch ich ja aber dazu
    die verbindung ist ja da er zeigt sie mir ja auch an aber er wählt sich nicht ein

    ich werde das dann mal machen step-by-step wie du es beschrieben hast

    und wenn es dann immer noch nicht geht???
    was könnte es da sein...


    mfg shibby
     
  6. OK, wenn er keine DFÜ erstellt hat, fungiert die BOX als Router und dann benötigst du auch keine DFÜ und dieses fritz web dsl erst recht nicht. Deaktiviere das Teil einfach und schon solltest du ins Internet kommen. Ansonsten muss dein Vater noch mal die Einstellungen der BOX überprüfen und ggf. korrigieren.
    Ich habe hier gerade die Fritz!BoxDSL-WLan und habe deine Anschlußmöglichkeiten getestet. Einen Rechner habe ich per LAN und den anderen per USB angeschlossen. Die BOX fungiert als Router und somit muss niemand eine DFÜ erstellen. Beide Rechner kommen ohne Probleme ins Internet.
     
  7. als brauch ich nur das fritz web dsl deaktivieren???
     
  8. Deaktivieren oder deinstallieren.
    Allerdings gibt es auch ein Handbuch, was man mal lesen könnte. Darin enthalten sind Infos bei Problemen und Störungen.
     
  9. moin
    ich danke dir das hat funktioniert.

    mfg shibby
     
Die Seite wird geladen...

Einstellung Fritz Box DSL - Ähnliche Themen

Forum Datum
Screenshots über mail konto Einstellungen Windows 10 Forum 20. Aug. 2016
Adaptereinstellungen ändern (Wlan statt Lan) Windows 10 Forum 7. Aug. 2016
Einstellungen wiederfinden Windows 10 Forum 6. Juli 2016
Positionseinstellungen: "Einige Einstellungen werden von Ihrer Organisation verwaltet" ???? Windows 10 Forum 20. Feb. 2016
Windows 7 lässt sich nicht mehr auf Werkseinstellungen setzen Windows 7 Forum 10. Feb. 2016