Einstellungen etc von XP übertragen

Dieses Thema Einstellungen etc von XP übertragen im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Athene, 13. Juli 2008.

Thema: Einstellungen etc von XP übertragen Hi, was könnt Ihr mir empfehlen - ich suche ein Tool/Programm, mit dem ich von meinem PC mit XP-Prof 32bit alle...

  1. Hi,
    was könnt Ihr mir empfehlen - ich suche ein Tool/Programm, mit dem ich von meinem PC mit XP-Prof 32bit alle Einstellungen!!!/Programme mit Einstellungen auf mein neues Notebook übertragen kann - hab einfach keine Lust, alles Schritt für Schritt auf NB neu einzurichten..............
    Netzwerk hab ich nicht - nur externe Platten und grosse USB-Sticks.
    Hardware ist ja völlig anders. Produktkeys kann ich natürlich extra eintragen - ich hab genug davon, um nichts Illegales zu machen. Images gehen ja wohl eher gar nicht.
    Es gibt ja im Softwarearchiv mehrere ausgezeichnete Programme - aber welches hilft mir hier am besten - es sollte auch nicht zu kompliziert zu bedienen sein.
    Und es muss keineswegs Freeware sein!
    Nebenbei hab ich auch noch mehrere externe Platten, auf denen Chaos herrscht - alles doppelt bis vierfach....... auch dafür ( Aufräumen) hätt ich gern etwas Passendes.......
     
  2. Das mit den Images würde ich nicht von vorneherein ausschliessen. ShadowProtect bietet doch genau für diesen Zweck die hardwareunabhängige Wiederherstellung an. Etwas anderes fällt mir dazu leider nicht ein.

    Die externen Platten musst Du wahrscheinlich manuell aufräumen - kein Programm kann wissen, was Du noch behalten willst. Wenn es Dir allerdings nur darum geht Dateidoubletten zu löschen, gibt es z.B. das hier: http://www.wintotal.de/softw/?rb=2057&id=1519
     
  3. Danke für`s Antworten! :-*
     
  4. ich kenne ansonsten auch nur den steinigen fussweg

    inaccessable bootdevice aus den tipps, imagen mit trueimage (nur c), das image auf die neue platte, ev. anschliessende reparatur-installation, und den rest zu fuss....

    inwieweit aber auch das übertragen von dateien und einstellungen aus dem zubehör hilfreich sein könnte, weiss ich nicht, weil noch nie benutzt...
     
  5. Na - mach ich es eben nach dem Motto: wer keine Arbeit hat, macht sich welche........LOL
     
  6. nach meiner #3 hab ich letztes jahr ein, auf einem laptop erstelltes, image auf einem hardwaremässig nun wirklich anderen pc installiert. danach im gerätemanager alle nicht mehr vorhandenen geräte deinstalliert - et voilà. ;)
     
  7. Das ist ziemlich rudimentär und erfüllt die Anforderungen leider bei weitem nicht.
     
  8. fein, is ne klare ansage - danke. :)
     
  9. Einen Versuch wäre es mir wert:

    Mach dir vom bisherigen Zustand deines Notebook ein Image für alle Fälle, falls du das nicht schon hast. Dann spiele ein Image deiner XP-Partition deines Desktop-Rechners darauf, starte das Notebook im abgesicherten Modus ohne Netzwerk und deinstalliere im Gerätemanager alle Hardware, die nicht dort vorhanden ist, wie z. B. Chipsatz- oder Grafikkartentreiber. Dann lässt du Windows neu starten und hältst die passenden Treiber für das Notebook bereit. Wenn du Glück hast, funktioniert alles hinterher. Voraussetzung ist, dass die System- und Startpartition den gleichen Laufwerksbuchstaben hat wie im Desktop.
    Wenn es nicht funktioniert, kannst du das zuvor erstellte Image zurückspielen und einkaufen gehen.
     
Die Seite wird geladen...

Einstellungen etc von XP übertragen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win7-Einstellungen auf andere PCs übertragen Windows XP Forum 11. Aug. 2013
Assistent Übertragen von Dateien und Einstellungen (migwiz.exe ) Windows XP Forum 11. Juli 2007
Einstellungen von Defektem WinXP auf Neu Installiertes XP übertragen? Windows XP Forum 29. Jan. 2007
sämtliche einstellungen von meinem windows explorer auf neues system übertragen Windows XP Forum 27. Nov. 2006
Windows XP Dateien und Einstellungen übertragen Windows XP Forum 4. März 2006