Ereigniskennung (Event-ID) 6004

Dieses Thema Ereigniskennung (Event-ID) 6004 im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Ronny, 21. Mai 2008.

Thema: Ereigniskennung (Event-ID) 6004 Moin, ich hätte da gern mal ein Problem ;) Seit dem Update auf SP3 erscheint im Ereignisprotokoll, unter System,...

  1. Moin,
    ich hätte da gern mal ein Problem ;)

    Seit dem Update auf SP3 erscheint im Ereignisprotokoll, unter System, folgende Meldung:
    Fehler - Ereigniskennung 6004
    Ein Treiberpaket, das vom E/A-Teilsystem empfangen wurde, war ungültig. Die Daten sind das Paket.

    Das passiert immer dann, wenn ich den Rechner über das Netzwerk mit einem anderen Rechner (XP und/oder Vista) verbinde und Dateien kopiere/verschiebe/lösche usw.

    Gegoogelt habe ich schon. Die angebotenen Lösung:
    - Problemen mit Kaspery
    - ZoneAlarm
    - Netzwerkkarten-Treiber
    Allerdings alles vor SP3 oder sogar vor SP2. Dazu kommt, dass ich weder Kaspery noch ZoneAlarm einsetze.
    Den Treiber habe ich schon auf den neusten Stand gebracht, aber auch das bringt keine Änderung. Außer das mir jetzt im Ereignisprotokoll nicht mehr angezeigt wird das mein TCP/IP mit 100 Mbps läuft. Mit dem älteren Treiber wurde mir angezeigt:
    Information:
    Quelle: yukonwxp
    Ereigniskennung 121
    Port A is up with 100 Mbps

    Jetzt eben nicht mehr. Aber damit kann ich leben :froehlich1:

    So, für all diejenigen, die gerne den ersten Satz überlesen :froehlich1:
    System: WinXP Pro mit SP3

    Achso, wenn ich ein Image, ohne SP3, aktiviere, kommt diese Meldung nicht. Also hat es definitiv etwas mit SP3 zu tun.

    So, mal schaun was ihr so dazu sagt. ;)
     
  2. Ich habe das englische XP Pro SP2. Auf meinem Laptop habe ich hunderte Eintraege die heissen:
    Error 6004:
    A driver packet received from the I/O subsystem was invalid. The data
    is the packet.

    Soviel ich verstehe, geht es um genau das Gleiche. (es gibt verschiedene Errors 6004 gem MS)

    Habe auch mal rumgesucht vor einiger Zeit. Gemaess allen gefundenen Artikeln drueber, kann man das ignorieren, es sei nur ein Hinweis, kein Error. Allerdings habe ich die Suchresultate nicht mehr greifbar.

    Die Erklaerung von MS:
    Explanation
    The driver is functioning properly but is logging incorrectly formatted packets in the event log.
    User Action
    Examine the data in the Event Log in Event Viewer for the Unicode version of the driver's name and replace the packets or contact the supplier of the driver.


    Ergaenzung:
    Es werden nur solche Eintraege produziert, wenn ich den Laptop per Wlan verbinde, mit dem Ethernet Anschluss nicht.
    Der PC meiner Nichte hat auch ein paar wenige solcher Eintraege.
    AMD Sempron, Ethernet Onboard, Marwell Yukon chip, 1Gb Verbindung, XP-Pro SP2

    Der Pc an dem ich jetzt sitze, ein alter P4-3Ghz, Onboard Ethernet Broadcom NetXtreme chip, 1Gb Verbindung, hat auch einen solchen Eintrag. Dieser stammt dem Datum nach noch mit SP2. Seit der Installation von SP3 hat es nichts solches drin.


    syntoh
     
  3. Netter Fehler, denn augenscheinlich funktioniert ja alles, es taucht nur diese nette Meldung im Eventlog auf - kommt mir bekannt vor. ;-)
    Du könntest, falls möglich, mal versuchen, auf NIC und Switch die Autonegotiation abzuschalten, also z.B. beide Devices auf 100MBit/.s Full-Duplex einzustellen. Was kommt denn als Switch bei dir zum Einsatz?

    Ich nehme mal an, die Karte sitzt onboard und kann nicht einfach ausgetauscht werden?
     
  4. Danke für eure Antworten.

    Ich bin eben ein Sauberkeitsfreak und bekomme einen Föhn, wenn sich im Ereignisprotokoll irgendwelche merkwürdigen Dinge tummeln :froehlich1:
    Und wenn dann noch MS sagt man kann/soll es einfach ignorieren, weil es eben nur informativ sei, dann schwillt meine Aorta zur Mammutbaumgröße :tickedoff:

    Wie gesagt, dieser Eintrag erscheint erst seit SP3 und wirkliche Fehler, z.B. beim kopieren und/oder verschieben von Dateien, konnte ich keine feststellen.

    Als Switch nehme ich einen Linksys-Router, aber auch wenn ich eine meiner drei FritzBoxen anschließe, bekomme ich die Meldung und ja, die Karte ist onBoard. Gestern habe ich diese mal deaktiviert und eine andere Netzwerkkarte getestet. Ergebnis: Wie gehabt.
    Danach habe ich meine onBoard-WLan-Karte aktiviert, aber auch damit kommt die Meldung.
     
  5. Das schein so zu sein, habe auch keine Fehler festgestellt.

    Das Problem schein doch weiter verbreitet zu sein als angenommen.
    Diese Suche
    http://search.technet.microsoft.com...rand=technet&locale=en-gb&refinement=
    ergibt 55200 Resultate. Dabei sind zahlreiche die mit verschiedenen Virenscannern zu tun haben.

    Ich denke mal so, irgend ein Treiber stolpert nun etwas mit dem SP3. Sichtbare Fehler gibt es nicht weil der Vorgang wiederholt wird und irgendwann fehlerfrei durchlaeuft.

    Habe noch einen Thread fuer Nod32 User gefunden:
    http://www.wilderssecurity.com/showthread.php?t=198897
    Nur so als Ergaenzung zum Darstellen, dass es wahrscheinlich viele verschiedene Ursachen haben kann.


    syntoh

    NB: Mich stoeren diese Eintraege auch, weiss aber bis heute nicht, wie ich sie anders los werde als sie immer wieder zu loeschen.
     
  6. Wir predigen ja immer das man eine Rückmeldung geben soll, wenn ein Tipp etwas gebracht hat oder eben auch nicht :froehlich1:
    Also mache ich das doch mal.

    Der Tipp, mit dem NOD32-Link, war schon fast Gold wert :1
    Es hängt, zumindest in meinem Fall, tatsächlich mit NOD32 V3.0 und dem SP3 zusammen. Habe gerade ein Update, NOD32 V3.0 Build 642 nach Build 650, gemacht und siehe da, die Meldung 6004 ist weg mml

    Dafür habe ich nun:
    Quelle: MRxSmb
    ID: 3019
    Der Redirectordienst konnte den Verbindungstyp nicht erkennen.
    :'(

    Das hatte ich zuvor schon mal und konnte es mit einem Update des Netzwerkkartentreibers beheben.
    Scheint aber auch wieder mit NOD32 zusammen zu hängen, denn ich habe mal ein Downgrade auf NOD32 V2.xx gemacht und da treten beide Meldungen nicht auf.
    Gut das wir drüber gesprochen haben. Jetzt weiß ich wenigstens woher es kommt und setze die Hoffnung auf ein erneutes Update von NOD32 V3.
     
  7. Zitat aus newsletter von eset Schweiz

     
  8. @ Athene
    Danke für den Hinweis. Ich warte dann mal auf die deutsche Version :froehlich1:

    @Metzger
    Och, ich muss ja nicht überall mitmachen ;)
     
  9. http://www.de.eset.ch/
    rechts oben Newsletter bestellen oder hier direkt
    http://www.de.nod32.ch/threat-center/newsletter.php
    - eset.ch ist bisher immer am schnellsten........
    Der letzte NL kam gestern.
     
Die Seite wird geladen...

Ereigniskennung (Event-ID) 6004 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ereigniskennung 7000 und 1007 Windows XP Forum 5. Juli 2008
Ereigniskennung 7000 Windows XP Forum 2. Dez. 2006
Ereigniskennung 51 Quelle Disk? Windows XP Forum 21. Dez. 2005
Ereigniskennung 7026 Das LAden folgender Boot... Windows 95-2000 29. Nov. 2005
Bluescreen Ereigniskennung 7000 Windows XP Forum 6. März 2005