Ereignisprotokoll - Warnung / Fehler Dhcp, Ereignis 1003 / 1002

Dieses Thema Ereignisprotokoll - Warnung / Fehler Dhcp, Ereignis 1003 / 1002 im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von bricot, 8. Okt. 2009.

Thema: Ereignisprotokoll - Warnung / Fehler Dhcp, Ereignis 1003 / 1002 Guten Abend, Ich habe heute aufgrund einer Erwähnung im Forum das Ereignisprotokoll angesehen. Vor ca. 10 Tagen...

  1. Guten Abend,

    Ich habe heute aufgrund einer Erwähnung im Forum das Ereignisprotokoll angesehen. Vor ca. 10 Tagen habe ich XP neu aufgesetzt und habe anlässlich dessen eine Warnung (gelb) im Protokoll entdeckt:

    Der Computer konnte die Netzwerkadresse, die durch den DHCP-Server für die Netzwerkkarte mit der Netzwerkadresse 00105AD04986 zugeteilt wurde, nicht erneuern. Der folgende Fehler ist aufgetreten: Der Vorgang wurde durch den Benutzer abgebrochen. . Es wird weiterhin im Hintergrund versucht, eine Adresse vom Netzwerkadressserver (DHCP) zu erhalten.

    Als nächstes wurde ein fehler (rot) angezeigt:

    Die IP-Adresslease 192.168.0.2 für die Netzwerkkarte mit der Netzwerkadresse 00105AD04986 wurde durch den DHCP-Server 192.168.0.1 abgelehnt (der DHCP-Server hat eine DHCPNACK-Meldung gesendet).

    Die erwähnte Fehlermeldung wiederholt sich jeden Tag als 3. Meldung nach dem Start des PC in der Ereignisanzeige.

    Was bedeutet das - ist etwas mit XP fehlerhaft, muss ich etwas dagegen unternehmen ???

    Vielen Dank im Vorraus für Hilfe - Gruss, bricot
     
  2. Tja, am liebesten würde ich sagen, du musst gar nichts tun, weil deine Netzwerkkarte ja ganz offensichtlich funktioniert. Aktuelle Treiber für die Netzwerkkarte, ein aktuelles Firmware-Update für deinen Router und ein aktueller Patchstand für deinen Computer könnten dein Problem lösen :)
     
  3. Das ist nur ein Hinweis darauf, das die autom. IP-Adressvergabe (DHCP) ein paar kleine Probleme hat. Eigentlich nix wildes, aber poste mal ein vollständiges ipconfig /all von deiner Maschine.

    Btw, Gelb im Eventlog ist nur ne Warnung - ernst wird es, wenns rot wird << das sind Fehler
     
  4. @Frank9999
    Vielen Dank für Deine Hilfe. Den Treiber der Netzwerkkarte (3COM FAST EL XL PCI 10/100 TX V.B Product # 3C905B-TX) habe ich per Gerätemanager aktualisiert. Habe bei *COM etwas (3c90x1.exe / 3c90x2.exe) heruntergeladen und entpackt. Als ich das alles sah, hat mich der Mut verlassen - ich habe nichts davon installiert. Der Router (Netgear Wireless-N ADSL2+ Modem Router DGN2000) ist mit der letzten Version der Firmware versehen.Trotz Aktualisierung der Netzwerkkarten-Treiber hat sich nichts an der roten Fehlermeldung geändert.

    @twoday
    Auch Dir, besten Dank für Deine Hilfe. Anbei das gewünschte pic.
    http://www.bilder-space.de/show.php?file=09.10Z3eQ6sMBnbjrc2a.jpg

    Gruss - bricot
     
  5. Danke - die Textausgabe hätte es auch getan, aber egal. ,-)

    Die DHCP-Leasetime auf deinem Router ist mit einem Tag sehr knapp bemessen; sofern das ein privater Router ist würde ich die mal auf unendlich setzen.

    Die DHCP-Meldungen im Eventlog tauchen btw auch dann auf, wenn du z.B. mit der Kiste in einem anderen Netz warst (Laptop mit bei Kumpels etc.).
     
  6. Hallo twoday,

    Hinsichtlich DHCP-Leasetime verstehe ich zwar nur Bahnhof, traue mir aber mit Deinen Angaben (was, wo . . .) zu, diesen Parameter zu ändern. Ich habe das setup des Routers angesehen, konnte aber unter der Bezeichnung DHCP-Leasetime nichts finden.

    Bei meiner Kiste handelt es sich um einen einzelnen PC der über den Router betrieben wird. Den Laptop habe ich an den neuen Router (Ersatz wg. Blitzschaden) noch gar nicht angeschlossen.

    Gruss bricot
     
  7. Gib mal an der Eingabeaufforderung folgende Befehle ein:

    ipconfig /release
    ipconfig /renew

    Der erste Befehl gibt alle reservierten IP-Adressen an den Router zurück. Eine IP-Kommunikation ist dann erstmal nicht mehr möglich.
    Der zweite Befehl fordert dann eine neue IP-Adresse vom Router an, und zwar ohne sich eine spezielle zu wünschen. IP-Kommunikation ist wieder möglich.

    Mit diesen Befehlen erreicht man Router und PC oft eine Einigung bei der DHCP-Adressvergabe.

    Falls möglich, würde ich die DHCP-Leasedauer im Router länger als einen Tag einstellen. Sieben Tage sind ein guter Wert. Während dieser Leasedauer geschehen zwei Dinge:

    a) Der Router vergibt die IP-Adresse nicht an ein anderes Gerät (Geräte erkennt er i.d.R. an der MAC-Adresse, seltener am Hostnamen)
    b) Der PC weiß, dass ihm die zugeteilte IP-Adresse gehört und fordert sie noch vor Ablauf der Leasedauer wieder an (sozusagen bucht er eine Verlängerung). Wenn die Leasedauer abläuft, während der PC ausgeschaltet ist, wird er trotzdem versuchen, die einst reservierte IP wieder anzufordern. Ist diese zwischenzeitlich aber an ein anderes Gerät vergeben worden, wird der Router sagen: Nein, geht nicht, fordere dir bitte eine beliebige an und nicht die gewünschte. Das sind die DHCPNACK-Meldungen aus dem Ereignisprotokoll.

    Überprüf auch über längere Zeit, ob die MAC-Adresse deiner Netzwerkkarte gleich bleibt (ipconfig /all). Es kann durch eine defekte Netzwerkkarte oder einen defekten Treiber dazu kommen, dass die MAC-Adresse zufällig wechselt. Dies würde zwangsläufig zu den beschriebenen Fehlern führen. Oder hast du die MAC-Adresse im Treiber per Hand gesetzt? Daran könnte es auch liegen.
     
  8. Hall IrksEye,

    Danke für Deine Hilfe.
    Habe ich ausgeführt. Die DHCP-Leasedauer finde ich im Router nicht. Unter welchen Angaben sollte diese stehen ? Es gibt jede Menge Einstellungen, welche in verschiedene Kategorien unterteilt sind, z.B. WAN-, LAN-, WLAN-Konfiguration, UPnP, ADSL-Einstellungen etc.

    Das mit der defekten Netzwerkkarte bringt mich auf eine Idee. Ich musste wg. dem Blitzschaden meinen Router ersetzen, die HDD hat seitdem auch defekte sectors - vielleicht hat auch die Netzwerkkarte etwas abbekommen. Ich habe keinesfalls irgendwelche MAC-Adressen im Treiber gesetzt (für mich ist es schon Horror wenn ich einen Treiber installieren muss).

    Gruss bricot
     
Die Seite wird geladen...

Ereignisprotokoll - Warnung / Fehler Dhcp, Ereignis 1003 / 1002 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Warnung in Ereignisprotokoll Windows XP Forum 25. März 2006
Ereignisprotokolldienst ist nicht verfügbar Windows 7 Forum 26. Juni 2013
Samsung SpinPoint SP 2504C - Fehler im Ereignisprotokoll (Critical error) Hardware 22. Mai 2007
Registry Ereignisprotokollierung Windows XP Forum 26. Apr. 2007
Fehler im DNS Ereignisprotokoll Windows XP Forum 28. Mai 2006